Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Knopflochfuß - Stoff zu dick?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.10.2009, 09:18
Sinerike Sinerike ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.08.2009
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
Knopflochfuß - Stoff zu dick?

Hallo und Guten Morgen zusammen,

ich hab nen Rock genäht, und *Tusch* er sieht gut aus . Bin stolz auf mein erstes "vorzeigbares" Nähergebnis.

Der Rock hat einen hohen Taillenbund. Nun meine Frage: ich will ein Knopfloch nähen. Auf dem Probestück hat es super geklappt. Der Bund hat jedoch eine Bundeinlage und ist doppelt genäht. Hier funktioniert der Knopflochfuß (Singer) aber irgendwie nicht: es tut sich einfach nichts. Meine Vermutung ist, dass der Stoff einfach zu dick ist (ich krieg ihn kaum unter den Fuß geschoben). Kann das Sein? Oder gibts einen Trick, dass man auch dicke Stoffe bearbeiten kann. Man muss doch auch mal in Mäntel o.ä Knopflöcher nähen; oder ist hier Handarbeit angesagt?

Bin gespannt auf die Antworten, bin schon ganz hibbelig, wann mein Rock einsatzbereit ist und ich ihn voller Stolz tragen kann!

Sinerike
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.10.2009, 11:06
Laufmaus Laufmaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2003
Ort: Plumpudding-City
Beiträge: 331
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Knopflochfuß - Stoff zu dick?

Hallo,
das Problem habe ich mit meiner Pfaff auch.
Ich versuche, die Nahtzugaben so weit wie möglich abzuschneiden, plattbügeln und dann nehme ich den ganz normalen Nähfuß und die Knopflochschiene (weiß nicht, ob Deine Maschine so ein Ding hat) und nähe mein Knopfloch.
Der Knopflochfuß hat mich schon so manches Mal zur Verzweiflung gebracht; mit der alternativen "Technik" bin ich aber sehr zufrieden.
Viel Glück!
Und im Fall des Falles: probier das mal auf einem Probeläppchen aus, wie das mit dem "normalen" Füßchen funktioniert.
Gutes Gelingen und einen schönen Tach noch wünscht
Christine
__________________
Menschen mit Phantasie langweilen sich nie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.10.2009, 11:37
Sinerike Sinerike ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.08.2009
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Knopflochfuß - Stoff zu dick?

Danke für die schnellen Antworten.

Also mit dem normalen Fuß kann ich gut auf dem Stof nähen.

Ist die Knopflochschiene das Ding, das man oben runterzieht? ich kann mir grad nicht vorstellen, wie ich das mit dem normalen Füßchen und der Schiene nähen soll *schäm* ........
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.10.2009, 12:53
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 15.045
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Knopflochfuß - Stoff zu dick?

Es gibt noch eine Möglichkeit:
Man näht erst ein kleines Rechteck statt des Knopfloches. Damit wird der Stoff schon zusammengepresst.
Inzwischen bin ich dazu über gegangen, in schwierige Stoffe Schneiderknopflöcher von Hand zu machen. Sieht edel aus und ist genauso schnell wie das Gefummel mit der Maschine.
Sollte ein Knopfloch missraten sein, dann lässt sich mit Knopflochseide immer noch von Hand darüber sticken.
LG
Inge
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.10.2009, 15:01
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.224
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Knopflochfuß - Stoff zu dick?

Ich bin mit dem Knopfloch-Fuß sehr ... unfroh ... und wieder dazu übergegangen wie früher normal zu nähen. Also genau anzeichnen, einmal rundsteppen mit Geradstich und dann mit Zickzack die Kanten nachsteppen - dann sieht es genauso aus wie das automatische Maschinen-Knopfloch. Und bei dicken Stoff - wie Hosenbund, da geht bei meiner Mashcien auch gar nicht. Also keine Panik - das ist so udn Du musst Dir was überlegen.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoff zu dick für Knotenshirt? schwarzerrabe Februar 2008 - Shirts 8 29.02.2008 17:46
Knopflochfuß drückt in Stoff nähtussi Brother 5 04.09.2007 10:27
Stickmotiv zu dick gottima Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 14.02.2007 00:26
Stoff zu dick für Stickrahmen? Suzieh Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 21 01.10.2006 11:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17480 seconds with 13 queries