Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 07.10.2009, 19:10
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Entgoldet, was für ein hübsches Wort

Das ist schön, dass du dich jetzt wieder wohler mit dir und deinen Farben fühlst

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 24.10.2009, 01:26
bella bella ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2002
Ort: Dreieich b. Ffm
Beiträge: 2.422
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

hallo,
ich habe meine Haare immer mit einem Goldkupferblondton gefärbt.
Jetzt hab ich festgestellt, dass es den Farbton nicht mehr gibt.
Jetzt hab ich mir den Farbton Herbstgold ausgesucht. Mal sehen wie der ist.
Ab dem Frühjahr wird es das Goldkupferblond wieder geben.
Ich werde im nächsten Jahr darauf achten, dass ich genug Goldkupferblondtöne einkaufe um über den Winter zukommen.
Ich finde das eigentlich dooof, dass man die Farbe zum Herbst einfach nicht mehr anbietet. Ich hab festgestellt, dass die überwiegenden Farbtöne
diverse Blondtöne, Brauntöne und Schwarztöne sind. Da ist nichts von Rottönen dabei.
__________________
Liebe Grüße
Gabi


Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.
Albert Einstein
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 26.10.2009, 16:14
Milchkanne Milchkanne ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.10.2009
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Da eine Farbberatung vorrangig auf die Haut und nicht die Haare abgestimmt wird, sollte man eigentlich auch das Färben der Haare darauf abstimmen.

Bedeutet: Wenn ich ein kalter Farbtyp wie z.B. Sommer oder Winter bin, dann sollte ich auf gar keinen Fall mit goldenen Farbsträhnen arbeiten.

Leider habe ich bei Friseuren schon öfters die Erfahrung gemacht, dass diese sich nicht so richtig darauf verstehen.

Ich selber bin ein kalter Sommer. Heisst ich kann als Sommer sogar teilweise Farben aus der Winterpalette tragen. Wenn ich zum Friseur zwecks Srähnchen gehe, dann gibt es ausschliesslich "kalte" Blondsträhnen. Aber auf gaaaar keinen Fall goldene. Das gibt bei einem neuen Friseur eigentlich immer Diskussionen. Aber wenn man den Friseur überzeugt hat und er entsprechend umsetzt ist das Ergebnis zum Schluss immer so gut, dass sogar der Friseur staunt.

Also: Als Wintertyp immer kalte Strähnen machen lassen. Dann muss auch die Garderobe nicht angepasst werden.

Denn eigentlich ist es nicht so, dass Deine Klamotten nicht mehr passen, sondern eigentlich ist nur die Farbnuance der Strähnen nicht richtig. Vielleicht einfach in 4 Wochen nochmal nachsträhnen lassen mit einem kalten Blondton und dann passt das Gesamtbild wieder!
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 24.02.2010, 16:48
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Oder die Haare gar nicht färben und zum Grau stehen (b.z.w. ja wahrscheinlich ein wunderschönes Silber bei einem Wintertyp), dann stehen Dir auch wieder Deine Winterfarben und Deine Haare bleiben gesund.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 24.02.2010, 20:53
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

... und was wenn sich die Naturhaarbarbe einfach nicht an die Vorgaben hält?

Ich bin von der Hautfarbe her eher ein kalter Typ - aber meine Haare haben schon immer einen Stich ins warme rot.
Als Kind war ich Goldblond und heute bin ich Straßenköterblond mit Stich ins rot.

Diese Situation mach es mir nahezu unmöglich meinen Typ auch nur ansatzweise zu bestimmen.

... ach ja vergessen: ich kann färben was ich will, spätestens nach einer Woche ist da wieder der Rotstich.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.

Geändert von jelena-ally (24.02.2010 um 20:55 Uhr) Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
haare färben

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verschiedene Weissfasetten durch färben merkur147drummer2 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 06.10.2008 10:36
Haare blond färben - 1000 Fragen... Eco Freud und Leid 17 14.05.2008 15:14
Grauer Hosen/Blusenstoff mit Futterstoff zu verkaufen :-) Nähmaus68 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 4 15.02.2006 14:45
grauer Chenille-Stoff und schwarze Spitze Buffy49 Fragen zu Schnitten 0 10.10.2005 21:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07268 seconds with 13 queries