Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 02.10.2009, 22:25
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

zitat zuckerpuppe: "da bin ich überzeugt von ..."
... oh. ich glaube auch, aber ich hoffe auf Euren Rat und Eure Erfahrung, bin kurz vor eine Buchung... und hoffe, es richtig gemacht zu haben.

Aber ich bin Euch dankbar, Dir, der Threaderöffnerin und Euch allen, die Ihr mit Euren Beiträgen helft.
Wirklich.

Dagmar
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 03.10.2009, 13:00
Benutzerbild von DoroDu
DoroDu DoroDu ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Neustadt
Beiträge: 2.663
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Ähnlich aussehende Menschen haben nicht unbedingt den gleichen Farbtyp. Meine Töchter sahen sich immer sehr ähnlich. Die Große ist ein Sommertyp und die Kleine Herbst. Daher kann die Kleine viele Sachen der Großen nicht übernehmen. Besonders Pink geht gar nicht. Und das hat die Große immer sehr viel gehabt. (obwohl ich immer gesagt hab, ein Mädchen bekommt niiiieee Barbiepink angezogen - ihr steht es).
Ich selber hab vor 8 Jahren eine Farbberatung gehabt, da wurde nicht auf die üblichen Typen eingegangen. Ich bekam am Ende eine Sammlung mit Stoffproben der wichtigsten Farben. Beim späteren Abgleich stellte ich fest, das ich wohl ein Herbsttyp mit leichtem Winteranteil bin. Die warmen Herbstfarben sind inzwischen meine Wohlfühlfarben. Im Wohnbereich war das schon vorher so - Instinkt?
Leider ist das Licht in Kaufhäusern absolut untauglich für den Kleiderkauf. Deshalb sollt man/frau nie allein losgehen. Ein ehrlicher Begleiter ist wichtig. Es sei denn, ich kenne meine Farben genau. Mir haben die Stoffläppchen zu Anfang sehr geholfen, denn auch sie verden ja vom Licht im Laden beeinflusst. Ich hab genau den Ton verglichen und damit lag ich eigendlich immer gut.
__________________
Liebe Grüße

Doro
Gewinnerin 02/10 Contest: 1-Meter-Projekt
Ich bin eine Schlusspfiffnähhttp://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/k010.gif.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 03.10.2009, 14:54
Benutzerbild von nostra
nostra nostra ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Zitat:
Zitat von eboli11 Beitrag anzeigen
Mir kommt ein schrecklicher Verdacht:
könnte es sein, dass sich auf dem Farbberatungssektor eine Menge Pfuscher herumtreiben?
Da bin ich mir auch ganz sicher. 3 Beratungen - herraus kamen 3 verschiedene Typen (Frühling, Sommer und Herbst). Lediglich die einzige Möglichkeit, die es ganz offensichtlich NICHT sein kann (Winter) wurde nie diagnostiziert.
Natürlich muss ich einräumen, dass ich bei einer Beratung ganz frisch aus dem Urlaub kam und sowas von braun war, Meine Haare sowohl goldene als auch rötliche Reflexe haben (grundfarbe ist aber ein mausgraues dunkelaschblond) und meine Augen eigendlich graublau sind mittlerweile aber soviele gelbe und hellbraune Sprenkel haben, dass sie auf den ersten Blick fast grün wirken.(Ich bin ganz sicher, dass ich als Kind diese gelben Sprenkel nicht hatte).

Im Endeffekt weiss ich immer noch nicht, welcher Farbtyp ich bin und ob ich je nochmal soviel Geld investiere um eine Mehrheit zu schaffen ist fraglich.
__________________
Grüsse aus Berlin
Petra

"Der Wahnsinn der Normalität besteht darin, daß die Masse schweigt, während sich Einzelne, bei dem Versuch, uns die Augen zu öffnen, zu Tode schreien."
Manfred Poisel


Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 03.10.2009, 15:23
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Hallo,
der Gedanke an den Möhrenkonsum und die Sommerbräune vor einer Beratung macht mich auch nachdenklich. Möhren unterlegen bei mir wirklich eine sichtbare gelbliche Färbung, besonders um den Mund. Ich muss sie vor meinem Termin einschränken, denn ich esse sie phasenweise: derzeit als Saft getrunken, das färbt noch viel mehr...
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 03.10.2009, 22:18
Kröte19 Kröte19 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2008
Ort: S-H Mitte
Beiträge: 79
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

nAbend

danke für den Link zu den Beauty-junkies

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Jaein... Das dachte ich bislang auch immer, aber laut diesem Beitrag muss man da wohl unterscheiden nach dem Unterton der Haut, der den Farbtyp für Kleidung etc. bestimmt, und dem eigentlichen Hautton, nach dem sich die Schminke richtet.
Da steht so einiges drin, was passiert, wenn ein Winter sich die Haare warm färbt: Beerentöne passen nicht mehr und die Orangetöne passen trotzdem nicht.
Und mein vermeintliches Oliv ist wahrscheinlich gar keins, weil nicht gelbstichig genug.
Sehr interessant

Gruß Anne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
haare färben

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verschiedene Weissfasetten durch färben merkur147drummer2 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 06.10.2008 10:36
Haare blond färben - 1000 Fragen... Eco Freud und Leid 17 14.05.2008 15:14
Grauer Hosen/Blusenstoff mit Futterstoff zu verkaufen :-) Nähmaus68 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 4 15.02.2006 14:45
grauer Chenille-Stoff und schwarze Spitze Buffy49 Fragen zu Schnitten 0 10.10.2005 21:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09016 seconds with 13 queries