Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 02.10.2009, 09:40
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.116
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Hi,
das ist doch eine gute Idee.

Und zu dem Dunkelblau: Das steht mir sehr gut zu Gesicht, aber das D, das man seit einigen Jahren bekommt, steht mir ums Verrecken nicht. Gott weiß wie das abgetönt ist , wahrscheinlich mit gelb

Zu deinem Beitrag, Chero:
Die Haarfarbe ändert sich, klar, aber was ist mit dem Teint? Meiner ist irgendwie roter geworden (hab glaub ich keinen Hochdruck),
finde, dass er vorher blasser geworden war, weniger "strahlend"
und das finde ich bei vielen Älteren auch. Ist das nur eine Wahrnehmungssache?
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.10.2009, 09:51
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Ach Stoffmadame, da geht mir jetzt ein ganzer Kronleuchter auf - gehts Dir auch so mit dem Dunkelblau in den letzten Jahren ? Vielleicht hat man da wirklich einen anderen Mischton drunter oder es liegt daran, dass ich leider keine Escadastoffe mehr kaufen kann, die hatten das optimale Isebill-Blau, das eigentlich von Kindheit an so eine Art Markenzeichen für mich war. (Früher gabs keine schwarze Kleidung, so alt bin ich schon.....)

Ich bin auch ein - langsam - ergrauender Winter und freue mich sehr über Eure wertvollen Antworten. Meine Schneiderin, die auch Farbberatung macht, sagte, es kommt vor allem auf das an, was man in Gesichtsnähe trägt und auf die Frage - viel oder wenig Kontrast.

Deshalb trage ich inzwischen als Alternative zum Standardschwarz viel Dunkelbraun am unteren Körper, auch als Jacke, solange es ein "kalter" Ton ist - also besser mit Silber als mit Gold - und kombiniere immer mit weissen Blusen. Das praktische an der schwarzen Wintergarderobe ist/war ja, dass auch alle Accessoires immer passten. Inzwischen habe ich mir einen zweiten Satz in dunkelbraun gekauft (Schuhe/Tasche usw.) und mische das mit den Basisfarben schwarz/grau/dunkelblau.

Mit diesem Teil meiner Erscheinung bin ich ganz zufrieden.

Ich würde mich freuen, wenn der Erfahrunsausstausch hier noch etwas weiter geht.

Lieben Gruss Isebill
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.10.2009, 10:04
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.116
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Ja, die ganze Farbpalette ist anders gemischt. Mich wundert aber, dass das Escada-Blau so lange durchgehalten wurde.
Genau, wahrscheinlich ist Dunkelbraun die Modealternative, aber ich mag es seit etlichen Jahren nicht mehr. Obwohl es das ja seit ein paar Jahren wirklich gut kalt gemischt wird. Tja.
Als ich begonnen hatte, mir 2 Farbvarianten/ Kombivarianten zuzulegen, wurde dieses schöne Marineblau aus dem Verkehr gezogen.
Da bemerkte ich auch, dass es ein kaltes, strahlendes Lila-Violett gibt und eins, das ins Braune geht.

Erinnerst du dich noch an bleu? Ich weiß noch genau die Aussprache meiner Großmutter davon, eine Farbe der 60er und frühen 70er, konnte ich als Kind so gaaar nichts mit anfangen Ich glaub, danach kam erbsgrün...
Das aktuelle ist ja viel dunkler, heißt auch nicht so, ist aber aus der gleichen Palette, finde ich.

Und rot? Das für mich schöne gibt es gerade wieder neu (als 1. kam es bei den Reisenthel-Körben vor )

Tja, Farben sind ein unerschöpfliches Thema, und gerade habe ich mir auch eine Farbscheibe gekauft, wo viele Mischungsverhältnisse drauf sind, da erklärt sich einiges.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.10.2009, 10:05
Benutzerbild von smila
smila smila ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2006
Ort: Vorarlberg, fast am Bodensee
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Tsss... ich finde diesen Themenkreis immer sehr spannend. Vor allem weil ich selbst nicht den leisesten Schimmer habe in welche "Kategorie" ich selbst passe.

Liebe Grüße, Smila
__________________
Liebe Grüße, Smila

*****************
Hier wird gebloggt:
Smila´s World
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.10.2009, 10:07
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.116
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Anderer Farbtyp durch Färben grauer Haare?

Vielleicht wäre dann ja Kerstins Link was für dich?
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
haare färben

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verschiedene Weissfasetten durch färben merkur147drummer2 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 06.10.2008 10:36
Haare blond färben - 1000 Fragen... Eco Freud und Leid 17 14.05.2008 15:14
Grauer Hosen/Blusenstoff mit Futterstoff zu verkaufen :-) Nähmaus68 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 4 15.02.2006 14:45
grauer Chenille-Stoff und schwarze Spitze Buffy49 Fragen zu Schnitten 0 10.10.2005 21:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,48858 seconds with 13 queries