Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Italienische Anleitung - wäre für Hilfe dankbar

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.09.2009, 08:22
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
Italienische Anleitung - wäre für Hilfe dankbar

Hallo zusammen,
ich habe mir vorgenommen, dass ich dieses Jahr mal wieder einen Wintermantel nähen werde und das Ziel ist, ihn auch rechtzeitig zur kalten Jahreszeit fertig zu bekommen .
Ich habe hier einen WIP gestartet, da ich gerne einige Verarbeitungsschritte zeigen möchte und außerdem auch hoffe, dass das zu meiner Motivation beiträgt
Das Problem ist nun, dass ich mich in einen ganz tollen Schnitt aus der La Mia Boutique vom Dezember 2008 verliebt habe, der einen ausgefallenen Kragen hat und ich bekomme genau die Stellen in der Anleitung nicht vollständig entziffert, die den Kragen betreffen.
Ich hoffe nun, dass es unter euch jemanden gibt, der mir da helfen könnte (Es betrifft die Passagen zwischen den roten bzw. grünen Punkten unten) Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn mir da jemand unter die Arme greifen würde.

Ansonsten werde ich den Kragen im wesentlichen einfach wie einen Schalkragen nähen, aber mich würde eben auch interessieren, wie es dort im Heft gemacht wurde.

Vielen Dank im Voraus
Barbara

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.09.2009, 12:35
Benutzerbild von Lao
Lao Lao ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Kreis Aachen
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Italienische Anleitung - wäre für Hilfe dankbar

Ich kann absolut kein italienisch, aber vielleicht hilft es schon, wenn man so ungefähr weiß, worum es überhaupt geht.
Das Google-Sprachtool spuckt z.B. folgendes aus:

Ricamare gli occhielli al segni indicati sul davanti destro con sprone, e solo quello dello sul davanti sinistro. Attaccare i bottoni in corrispondenza degli occhielli e ai segni indicati sul davanti destro.

Gestickte Ösen auf der Vorderseite rechts mit Zeichen angegeben Reiz, und nur die von der vorderen linken Ecke. Angriff auf die Schaltflächen am Ösen und der Beschilderung auf der ersten rechten Ecke.

Eine andere Übersetzungsmaschine sagt dazu folgendes:

Sticken die Schlaufen an das Zeichen auf der Vorderseite rechts mit Sporen, und nur die der vorderen linken Ecke. Angriff auf die Schaltflächen am Ösen und der Beschilderung auf der ersten rechten Ecke.



Naja, nicht die Welt - aber vielleicht wäre das eine klitzekleine Hilfe, wenn sich hier überhaupt niemand findet, der diese Sprache beherrscht.
__________________
Umwege erhöhen die Ortskenntnisse
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.09.2009, 12:59
sperlari sperlari ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2008
Beiträge: 199
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Italienische Anleitung - wäre für Hilfe dankbar

zwischen den roten punkten:
- auf der linken seite des kragen-/passenteils den abnaeher schliessen, einschneiden und auseinanderbuegeln.
- passen an die vorderteile naehen. restliche passen an die vorderen belege naehen.
- rueckenteil ueber die vorderteile legen und die seitennaehte schliessen. danach in einem arbeitsgang die schulternaehte schliessen und den kragen an den halsausschnitt naehen. die nahtzugabe des halsausschnitts in der kurve einschneiden.
- beleg/kragen rechts auf rechts auf vorderteil/kragen stecken (nahtzeichen beachten). am unteren ende eines beleg beginnend entlang der vordern kante und dem kragen bis zur unteren kante des zweiten vorderen belegs steppen. die nahtzugaben von ober- und unterkanten mit unsichtbaren stichen von hand zusammennaehen.

zwischen den gruenen punkten:
- das futter entsprechend "fodera per capispalla montata a mano" (siehe seite 39) vorbereiten und einnaehen. dabei folgende abweichungen beachten:
- vor dem zusammenstecken der bewegungsfalte die rueckwaertige mittelnaht schliessen. danach laut anleitung weiterarbeiten und das futter um den rueckwaertigen schlitz herum festnaehen. beim rechten rueckwaertigen mittelteil die mehrbreite des futters vor dem annaehen an die schlitzkante abschneiden.


ich hoffe, das ist klar genug. falls nicht, melde dich.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.09.2009, 14:05
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Italienische Anleitung - wäre für Hilfe dankbar

Hallo Sperlarli,
vielen Dank für deine Hilfe. Das ist genau das, was ich gebraucht habe. Nochmals Danke!
Falls wirklich noch was unklar ist, klopfe ich nochmal vorsichtig bei dir an,
aber ich denke, ich komme klar.
Ich werde sowieso wie immer die Anleitung durch einige zusätzliche Arbeitsschritte ergänzen und nur als Anhaltspunkt hernehmen. Sonst wird es ja nichts mit einem schönen Ergebnis, wenn man da nicht ein bisschen nachhilft

Viele Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.09.2009, 18:55
Benutzerbild von Lao
Lao Lao ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Kreis Aachen
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Italienische Anleitung - wäre für Hilfe dankbar

Zitat:
zwischen den roten punkten:
- auf der linken seite des kragen-/passenteils den abnaeher schliessen, einschneiden und auseinanderbuegeln...
Sach ich doch

Okay, das ist auf jeden Fall die bessere Alternative
__________________
Umwege erhöhen die Ortskenntnisse
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche Hilfe für Übersetzung von italienische Schnittmusterwörter Tinkerbell Fragen zu Schnitten 7 15.03.2009 22:41
Ich wäre ja so happy, wenn es echt wäre willygo Rund um PC und Internet 16 25.02.2009 11:08
Für Schnäppchenkäufer...und neue italienische Stoffe... Königreich der Stoffe Kommerzielle Angebote 0 20.04.2006 16:24
Die Qual der Wahl! Hilfe wäre nett. Sabine S. Allgemeine Kaufberatung 15 28.01.2005 13:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11394 seconds with 13 queries