Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Baby-SWAP...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 18.11.2009, 22:46
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.761
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Baby-SWAP...

Alles bestens. Danke.
Baby ist noch drin, was in der 40. Woche nicht wirklich ein Wunder ist. Beim letzten habe ich es ja fast bis zur Vollendung der 42. geschafft.
Momentan gibt es hier nichts zu zeigen, weil ich nur für die Große nähe. Dringend benötigte Schlafanzüge. Auch der türkise Rippenjersey ist dieser Notwendigkeit zum Opfer gefallen, so daß es keine Babybodies mehr daraus geben wird. Aber schön ist, daß ich für einen Schlafanzug in ca.Größe 92 einen ganzen Meter Stoff verbrate. So kommt hier endlich mal was weg. Wenn ich nur Babysachen nähe, wird der Stoff ja nie weniger. Außerdem sagen mir die Außentemperaturen zur Zeit, daß ich mich nicht für warme Wintersachen überschlagen muß. Meine Befürchtung war ja, das arme Baby könnte frieren. Jetzt mache ich mir eher Sorgen, es könnte in seinen Nickysachen schwitzen. Einen Strampler schneide ich trotzdem noch zu, wenn ich die Schlafanzüge fertig habe.

Die Wand ist übrigens schon seit letzter Woche rot (nur zur Hälfte, nicht bis unter die Decke). Foto (kein besonders aussagekräftiges) gibt es hier im Blog. Da kommt man, glaube ich, hin, wenn man im Kopf meiner Beiträge rechts auf die Anzahl der Blogbeiträge klickt.

@Nuria: Sorry, ich hatte Dein Sockenangebot gar nicht mitbekommen. Hab schon lange nicht mehr hier reingeschaut. Das ist wirklich lieb von Dir, aber das kann ich nicht annehmen.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 18.11.2009, 23:58
Benutzerbild von neuling1975
neuling1975 neuling1975 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: Buchenberg b. Kempten
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
Blinzeln AW: Baby-SWAP...

Hallo Kati,

ich hab grad Deinen Blog entdeckt. Deine Strampler sind wirklich superschön geworden.

Hab mir auch die Ottobre gekauft und die von 2003 mit dem Einschlagstrampler... werd mich die Tage auch mal dran machen und ein paar
lang gehortete Stöffchen vernähen.
Leider hab ich irgendwann mal, lang vor Ankündigung meines Nachwuchses... ganz viele Rosa, rote naja, eben Mädchenstoffe gekauft... aber wir bekommen einen Jungen. Schade eigentlich ABER nur wegen der Stoffe.
Bin superglücklich und freu mich auf den Minimann.


Hoffentlich bekomm ich das Nähen annähernd gut hin wie Du !

Ich hab noch acht Wochen SS vor mir und hoffentlich noch genug Zeit zum Nähen.

Ich wünsch Dir alles Gute.....

LG
Diana
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 20.11.2009, 22:30
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Baby-SWAP...

Oh, ich geh gleich mal in Deinen Blog. Das hab ich hier irgendwie immer noch nicht so ganz auf der Rechnung.
Zu Deiner Wintersachenüberlegung kann ich Dir nur zustimmen. Ich sag Dir jetzt auch mal lieber nicht, dass bei meiner Nummer 2 Nickiganzkörperumhüllung vieeeeeel zu warm ist. Auch wenn es draußen kalt ist. Ich bin darob etwas irritiert, denn meine Nummer 1 hat auch im Sommer immer Wollbodies getragen. Die kann ich bei Nummer 2 in die hinterste Schubladenecke verschieben - und muß wohl noch mal Baumwollbodies in 62/68 kaufen, denn ich hab nur 2 und die reichen irgendwie immer nicht (mein Kind hat ein Sabberproblem - kein Wunder, wenn man schon mit 3 1/2 Monaten die ersten 2 Zähne kriegen musste).

Na, dann brüte mal schön. Ich drück Dir die Daumen, dass es sich alles zur Zufriedenheit "auskugelt".

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 28.12.2009, 23:46
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.761
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Baby-SWAP...

Hallo!

Da bin ich wieder, jedenfalls mal kurz. Die Zeit ist leider knapp und ich komme nur sehr selten mal zum Nähen.
Das Baby wächst nach über einem Monat aus Gr. 50 raus. Bisher hat alles Genähte gut gepaßt, auch die Mützen. Nur die Bodies sind ein klein wenig zu weit. Hätte ich mir bei meinen Erfahrungen mit Ottobre-Schnitten eigentlich denken können.

Nun kristallisieren sich jedenfalls weitere Baustellen heraus, weshalb das hier wohl trotz (oder wegen) allen Zeitmangels zum Langzeit-SWAP wird.
Derzeitiges Problem: Es ist ein Ding der Unmöglichkeit, dem Kind einen Pulli anzuziehen, ohne daß es dabei völlig ausflippt. Deshalb müssen ein paar Teile in Gr. 56 her, die man vorne oder seitlich knöpfen kann.
Da bietet sich ja zum Beispiel der Wickeljäckchen-Schnitt aus der Ottobre 05/2006 an, den ich anfangs schon zum Basteln des Bodyschnitts benutzt hatte. Das Jäckchen würde ich allerdings auch wieder mit Drückern arbeiten, nicht mit diesen blöden Bändchen. Nur stört mich an dem Schnitt, daß vorne immer zwei Stofflagen übereinander liegen. Bei einem Jerseyjäckchen mag das gerade noch gehen. Oder auch nicht, weil der Body darunter auch schon nach diesem Prinzip gewickelt ist. Wenn ich das Teil aber aus Nicky nähe und darüber noch ein Nicky-Strampler getragen wird, sind das vorne definitiv zu viele Stofflagen. Außerdem ist bei dem Wickeljäckchen möglicherweise der Ausschnitt am Hals zu weit bzw. muß erst noch angepaßt werden.
Deshalb überlege ich, einen einfachen Pullischnitt zu nehmen und das Vorderteil zu teilen und mit einer Knopfleiste zu versehen. Allerdings sollte die Teilung lieber seitlich verlaufen. Alternativ könnte ich auch den Wickeljäckchen-Schnitt nehmen und -neben der Anpassung des Halsausschnitts- eines der Vorderteile so anpassen, daß es am Halsausschnitt einen zusätzlichen Knopf gibt und das drunterliegende Vorderteil kurz neben der Knopfleiste aufhört. Kommt wahrscheinlich beides auf denselben Aufwand raus. Ich werde mal noch ein wenig darüber nachdenken. Es dauert sicher wieder, bis ich Zeit für die Bastelei am Schnitt finde.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 29.12.2009, 00:09
Benutzerbild von Lenamaus2105
Lenamaus2105 Lenamaus2105 ist offline
Dawanda Anbieterin JuLenas
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2008
Ort: Wathlingen
Beiträge: 276
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Baby-SWAP...

Also ich habe hier ja schon öfter mal geschaut, aber nun muss ich doch erstmal was loswerden:

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!!!


Jule
__________________
Liebe Grüße Juliane
_______________________________________________
Mein Blog

http://jule-s.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Einstands-SWAP Baby und Mama-Sachen (inkl UWYH) Satura Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 23 10.06.2009 11:26
Umfrage: Gelb-Orange SWAP oder Blumenstoffe SWAP? barbarissima Patchwork und Quilting 46 28.06.2008 14:01
LowBudget-Swap aus HerrenHemden- u. Bettwäsche-Swap Veri Patchwork und Quilting 0 28.05.2007 10:24
LowBudget-Swap aus HerrenHemden- u. Bettwäsche-Swap Veri Tauschringe 0 28.05.2007 10:13
Swap? nini Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 01.10.2006 00:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09745 seconds with 14 queries