Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnitt vom T-Shirt abgenommen - wie anpassen ... ?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.09.2009, 15:58
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
Schnitt vom T-Shirt abgenommen - wie anpassen ... ?

Ich denke der Titel beschreibt es recht treffend.

Ich habe gestern einen Schnitt von einem T-Shirt abgenommen (leider hat es Haarfarbe abbekommen). Ich habe die Teile aufgetrennt und dann auf Papier abgezeichnet. Insgesamt 10 cm Länge dazu gegeben und die Ärmel verlängert (das ich den Saum schräg anzeichnen muss habe ich später noch festgestellt ).

Das Shirt war aus einem dehnbaren Stoff. Ich möchte den Schnitt nun auch an nicht dehnbare Stoffe anpassen. Deshalb habe ich mir heute ein Probeteil aus einer alten Tischdecke genäht . Sicherlich nicht der ideale Stoff aber erst mal zum probieren sollte es gehen hoffe ich.
Den Ausschnitt habe ich mit einem Beleg (heißt glaub ich so) von innen verstärkt. Alle Säume sind doppelt genäht da ich keine Overlook zum versäubern habe - die einfachen Nähte habe ich mit Zickzack eingefasst gegen das lästige Ausfransen.

Auf dem Foto mit Probe 1 ist das Shirt so genäht, wie ich den Schnitt abgenommen habe. Ich kann es anziehen, ohne dass ich einen Verschluss einsetzen muss - supi .... hihiiii ... leider ist es zu weit ... na sowas.

Ich habe nach ein wenig rumprobieren - auf dem Foto mit Probe 2 zu sehen - die Schulternaht mit der Armkugel um ca. 1,5 cm nach innen gesetzt und neu genäht. Außerdem unter der Achsel ein kleine vorstehende Ecke weggenäht und abgeschnitten.
Da das Shirt hinten wie ein Sack aussah - - habe ich gedacht ich bringe zwei Abnäher an - ich vermute allerdings, die sind zu kurz - kann das sein?
Der Rücken ist insgesamt ziemlich faltig wie ich finde.
Ich sitze nun schon seit einer halben Stunde in dem Probeshirt hier und fühle mich soweit ganz gut - es kneift nichts oder engt ein - ist ja schon mal positiv.

Lediglich der runde Ausschnitt könnte ein wenig mehr am Körper anliegen - ich bin aber nicht sicher, wie ich das auf meinem Schnitt ändern kann/muss?
Vom Tragegefühl könnte man einen Abnäher mittig machen und es würde besser sitzen - es ist also zu viel Stoff schätze ich. Könnte ich das verbessern, in dem ich seitlich am Vorderteil die Ärmelwölbung weiter richtung Ausschnitt setze?

Puh - viele Fragen - ich hoffe das ist ok ... bin Nähanfänger.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 100_0516.jpg (49,5 KB, 267x aufgerufen)
Dateityp: jpg 100_0519.jpg (32,6 KB, 266x aufgerufen)
Dateityp: jpg 100_0531.jpg (47,9 KB, 266x aufgerufen)
Dateityp: jpg 100_0532.jpg (49,6 KB, 266x aufgerufen)
Dateityp: jpg 100_0537.jpg (48,8 KB, 271x aufgerufen)
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.09.2009, 16:13
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Schnitt vom T-Shirt abgenommen - wie anpassen ... ?

Ich vermute mal, dass der Ausschnitt deshalb nicht so toll sitzt, weil Du vorne keinerlei Abnäher hast.

Hinten sind die Abnäher definitiv zu kurz. Nach oben 8 cm und nach unten 3 cm mehr wäre vermutlich sinnvoll. Und ich fände die Abnäher etwas weiter zur Mitte auch schöner, aber das sollte der Passform weitgehend egal sein.

Mit wäre auch unter der Achsel zu viel Stoff, vielleicht müsste man die Ärmel etwas schräger einsetzen.

Genaugenommen müsstest Du eigentlich den Schnitt komplett neu konstruieren. Ginge vermutlich auch schneller als das anpassen, denn Du musst jetzt über Abnäher und andere figurformenden Nähte alles das ausgleichen, was vorher die Dehnbarkeit des Stoffes erledigt hat. Mir wäre das ja zu aufwendig...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.09.2009, 16:20
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Schnitt vom T-Shirt abgenommen - wie anpassen ... ?

Vielen Dank schon mal für den Tipp mit den hinteren Abnähern .... leider habe ich keinerlei Schnitte oder so hier wo man mal linsen kann.

Ich probier das aber mit dem verlängern gleich aus.

Unter den Achseln - ja .... so richtig gefallen tut mir das auch noch nicht - stimmt. Insgesamt erscheint mir die Ärmelregion noch zu großzügig.

Abnäher habe ich im Vorderteil zwei Stück seitlich unter der Brust - jeweils 8 cm lang.

Warum ich das mache ... mhhh .... es macht Spaß und ich habe danach einen Universalschnitt, den ich je nach Stöffchen schön variieren kann. Leider bin ich mit Rundungen gesegnet, die es schwierig machen fertige Schnitte zu benutzen.

Ich vermute, wenn ich einen weicheren oder dehnbaren Stoff hätte, würde das ganze völlig anders sitzen ... oder?
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.09.2009, 16:37
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Schnitt vom T-Shirt abgenommen - wie anpassen ... ?

Wenn es Dir um einen Grundschnitt geht, ist es vermutlich wirklich einfacher, wenn Du nach Leenas/ Patternmaker einer von Grund auf konstruierst. Und da die Anleitung kostenlos im Netzt steht, gilt auch das Argument 'zu teuer' nicht. Das geht schneller als tausend Probeteile zu nähen, gerade wenn Du in kein Standardmaß passt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.09.2009, 17:00
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Schnitt vom T-Shirt abgenommen - wie anpassen ... ?

ok - ich hab gegoogelt ..... das ist leider alles auf englisch - zumindest habe ich nichts deutsches gefunden ... fällt leider dann flach für mich.

Einen Hosenschnitt bekomme ich demnächst von einer Schneiderin angepasst nach meinen Maßen - ich muss aber warten bis ich Urlaub habe in zwei Wochen.

Es geht weniger ums Geld - mehr um den Versuch an sich würde ich sagen ...
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnitt vom gekauften Shirt abnehmen, aber wie? isi278 Fragen zu Schnitten 3 03.10.2006 21:55
Schnitt an mehr OW anpassen...wie? *melli* Fragen zu Schnitten 4 11.07.2006 08:22
Tunika,neue mode,J23181 wie Schnitt anpassen? maro Fragen zu Schnitten 72 13.02.2006 14:35
Schnitt vom Shirt kopieren ? Bruddeltante Fragen zu Schnitten 2 21.06.2005 12:24
wie komm ich an den Burda-Schnitt vom "Knoten-Shirt" Schnuggel Schnittmustersuche Damen 23 14.04.2005 22:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26254 seconds with 14 queries