Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kaputte Hose flicken

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.09.2009, 12:17
Tamaneko Tamaneko ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2006
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
Kaputte Hose flicken

Hallo liebe Community!

Ich habe mir eine Hose gekauft, die ich echt gern habe und die noch gar nicht so alt ist und diese hat einen unschönen Riss an der Innenseite des Oberschenkels. Jetzt wollte ich das flicken dabei dachte ich an einen guten alten Matratzenstich auf links, dann sieht man rechts nichts mehr. Das würde ich nur gern von links "fixieren" also quasi was von links draufbügeln, damit das hält und nicht wieder aufgeht. Meine Fragen sind: Klappt das wie ich mir das vorstelle (also Naht ist gemacht, sieht man nicht)? Soll ich das lieber anders machen? Und welches Material soll ich aufbügeln? Freue mich auf Eure Antworten *rettet meine Hose *

Wünsche noch ein schönes Wochenende
Tamaneko
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.09.2009, 12:22
Benutzerbild von pelle-1969
pelle-1969 pelle-1969 ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Flensburg
Beiträge: 14.883
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kaputte Hose flicken

Hallo,

also ich habe schon ein paar Hosen für meine Nichten auf diese Weise geflickt, allerdings habe ich vor dem nähen ein weiches Vlies aus meiner Restekiste aufgebügelt. Bisher sind diese Nähte nicht wieder aufgegangen.
__________________
Liebe Grüße aus dem hohen Norden von Wiebke
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.09.2009, 15:10
seidenraupe1 seidenraupe1 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 354
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Kaputte Hose flicken

hallo,
meist entstehen diese risse an den oberschenkel-innenseiten vom durchscheuern.
ich würde es mit einer aufbügelbaren gewebeeinlage (vlieseline), auf der linken seite aufzubügeln, versuchen. in den farben schwarz und weiss im fachhandel erhältlich.
drübernähen bringt meist nicht viel. wenn der stoff sehr dünn ist reisst er neben der naht wieder aus.

lg seidenraupe
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.09.2009, 14:28
Tamaneko Tamaneko ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2006
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kaputte Hose flicken

Vielen Dank für Eure Antworten
Manchmal hat man halt so alte Schätzchen die man nie aussortieren möchte (und SO alt ist die gar nicht und teuer war die auch *grummel*)...
@Zamba:
Beneidenswert so eine Maschine. Ich brauche zum Stopfen noch immer den guten alten Stopfpilz und einiges an Zeit. Das würde aber bei dem Stoff irgendwie nicht passen, da er ein Muster hat.
@Seidenraupe:
Genau das ist auch mein Problem Also ich hab jetzt den Riss genäht und werde dann von Links Vlies drüberbügeln. Welche Stärke könntest Du mir empfehlen?
@Pelle:
Also du bügelst erst das Vlies auf und nähst dann den Riss? Gibt das dann nicht eine komische Wulst in der Hose?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.09.2009, 00:06
Benutzerbild von pelle-1969
pelle-1969 pelle-1969 ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Flensburg
Beiträge: 14.883
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kaputte Hose flicken

Also ich nehme ein dünnes Vlies. Irgendwas, was ich so in der Restekisten liegen habe. Ich achte nur darauf, daß es elastisch ist. Bisher hatte ich keine Wulst.
__________________
Liebe Grüße aus dem hohen Norden von Wiebke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
flicken , hose , retten , riss

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hose an den Knien flicken (aber witzig?!)... Schwesterchen Nähideen 22 01.05.2010 08:15
Hilfe! Nigelnagel neue Hose Flicken Spook Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 30.06.2009 21:27
Winkel in der Hose, wie flicken? samtpfote67 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 09.08.2008 12:00
Hose trendy flicken Luzifer Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 16.09.2007 10:20
Hose flicken Benja Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 29.09.2005 10:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22847 seconds with 13 queries