Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Königliche Kissen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 30.09.2009, 11:15
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.731
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: WIP Königliche Kissen

Zitat:
Zitat von knittingwoman Beitrag anzeigen
Hallo, schön appliziert, habe noch nix rausgefunden wie ic h einen Satin stich bei meiner Pfaff quilt expression2048 hinkriege.
Hallo,

lass dich von der Bezeichnung Satinstich nicht abschrecken - das ist einfach ein dichter Zickzack

Die Breite machst du so, wie du willst oder brauchst, und die Dichte bekommst du hin, indem du als Stichlänge Knopfloch einstellst, also fast Null, bzw. irgendwas zwischen Länge 1 und Null; hier auch noch ein bisschen dran rumspielen, wenn du das bei deiner Maschine kannst, bis dir die Optik gefällt. Das ist schon alles

Ach so, und die Oberfadenspannung etwas runterdrehen, auch auf Knopfloch, wenn du auch so eine Einstellung dort hast; der Unterfaden zieht dann den lockereren Oberfaden etwas herunter, so dass der Unterfaden selbst auf keinen Fall an der Oberseite sichtbar wird.

Und noch eine Ergänzung: Den Stoff, auf den appliziert wird, gut verstärken. Bei dem Drachen hab ich jetzt H250 auf den blauen Stoff untergebügelt; das ist schon sehr fest, dafür ist dieses Motiv auch am wenigsten verzogen von allen, trotz des großen Motivs mit vielen Nähten.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel

Geändert von Capricorna (30.09.2009 um 11:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.09.2009, 11:34
Benutzerbild von nane
nane nane ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2008
Ort: Rietberg
Beiträge: 14.877
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP Königliche Kissen

Hallo,
also ich war schon von dem Kronen- und dem Burg-Motiv begeistert, weil das so schön plastisch aussah.... aber dieser Drache... der toppt ja wirklich alles!


Da wird sich Deine Nichte freuen.
__________________
Grüße aus der FusselEcke
Christiane

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 30.09.2009, 23:28
msbeanie msbeanie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 14.996
Blog-Einträge: 1
Downloads: 32
Uploads: 0
AW: WIP Königliche Kissen

Der Drachen ist ein Traum. Danke auch für die Antwort wegen des Garns :-)

msbeanie
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.10.2009, 08:45
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.168
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP Königliche Kissen

Oh wie schön die geworden sind

Zum Verschluss: Ich habe an beiden Varianten etwas zu kritisieren (was mich selber nicht abhält, öfter Hotelverschluss zu nehmen, besonders für Kopfkissen):
Hotelverschluss klafft immer irgendwo ein bisschen, besonders wenn er an der Kante liegt.
RV kratzt irgendwie immer etwas (ebenso oder schlimmer Klett) und ist auch ein bisschen steif.
Ich bevorzuge bei sowas schlicht Knöpfe und Knopflöcher. Ich meine mit 4 Jahren ist sie doch aus dem Verschluck-Alter hinaus. Du kannst mit der Menge und Größe spielen; sie hätte einen Grund, ihre Feinotorik zu üben (hüstel) und es trägt am wenigsten auf.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.10.2009, 10:40
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.731
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: WIP Königliche Kissen

Hm,

das ist mal ein ganz neuer Aspekt

Machst du die Knopfreihe dann in der Mitte auf der Rückseite, oder eher am Rand? Und den Untertritt etwas überlappen lassen, damit das Kissen innen nicht durchblitzt?

Allerdings mache ich nicht so gerne Knopflöcher; ich hab nur manuelle 4-Schritt-Knopflöcher, und find das immer sehr nervig...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 23:29
*WIP* Velourbügelmotive selbst gemacht! *WIP* xxkerstinxx Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 144 10.12.2011 11:41
Patchwork-Kissen in FlicFlac-Technik Kissen – „einfach“ und „doppelt“! 3kids Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 13 27.09.2009 15:19
Kissen RR HappyA Round Robins Nest 312 20.05.2008 20:14
Kissen Baer Fragen zu Schnitten 8 11.11.2004 12:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11254 seconds with 13 queries