Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Futter in pullover einnähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.09.2009, 23:36
dimsch dimsch ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Futter in pullover einnähen

Liebe Leser,
ich bin ganz neu hier und habe auch erst ein paar Sachen genäht. Immer wieder merke ich, dass ich das Nähhandwerk unterschätze und nehme mir vor, alles mögliche zu nähen - ist ja bestimmt ganz einfach - und stoße dann schnell an meine Grenzen. Jetzt zum Beispiel: Ich möchte für meine 3jährige Tochter einen Pullover mit Kapuze mit einem 'Futter' aus Jersey nähen. Der Außenstoff ist auch ein elastischer Stoff, aber etwas dicker (leider weiß ich nicht, wie er heißt).
Könnte mir jemand sagen, wie ich beim Einnähen des Futters vorgehen kann? Der Pullover hat keinen Reißverschluss. Muss ich das in Pulloverform fertig genähte Futter oben am Halsausschnitt zusammen mit der Kapuze einnähen? Funktioniert das dann mit den Ärmeln, die auch gefüttert sein sollen? Wie kann ich das Ärmelfutter an den Außenärmel annähen? Meine räumliche Vorstellungskraft reicht nicht aus, alle Schritte im Voraus zu denken. Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar. Wenn es zu kompliziert zu erklären ist, kennt jemand vielleicht eine separate Seite, auf der so etwas erklärt wird? Ich habe jedenfalls noch nichts gefunden.
Vielen Dank im Voraus!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.09.2009, 23:44
Lillilu Lillilu ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futter in pullover einnähen

Hallo!

Willst du denn den ganzen Pullover füttern? Ich würde dir vorschlagen für den Anfang nur die Kapuze zu füttern, das ist viel einfacher. Ein Pullover muss ja i.d.R nicht gefüttert werden.

LG
Lilli
__________________
All we've ever wanted is to look good naked hope that someone can take it/
God save me rejection from my reflection/I want perfection
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.09.2009, 09:06
dimsch dimsch ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futter in pullover einnähen

Ich weiß, eigentlich ist es nicht nötig. Ich würde es aber gern trotzdem mal probieren. Es soll nachher innen so wie ein Wendepullover aussehen. Man wird ihn dann aber nicht wenden, da ja eine Kapuze dran ist. Sagen wir mal so: Ich betrachte es als eine Übung, mal ein Kleidungsstück zu füttern.
Ich habe mir nach meiner Frage noch Folgendes überlegt: Ich könnte den Innenpullover fertig genäht an den Außenpullover anlegen - Halsausschnitt an Halsausschnitt, sozusagen einander gegenüber. Die Halsausschnitte rechts auf rechts aneinander nähen. Das Gleiche dann mit den Ärmelenden machen. Dann den einen Pullover über den anderen ziehen, und man muss nur noch den Saum machen. Den möchte ich ohnehin mit Schrägband einfassen.
Könnte das so klappen?
Ich bin nach wie vor für jeden Hinweis dankbar!
Gruß Johanna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.09.2009, 09:17
Benutzerbild von mosine
mosine mosine ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: 49082 Osnabrück
Beiträge: 2.418
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Futter in pullover einnähen

Guten Morgen
Vielleicht hilft Dir dieser Beitrag. Statt Kragen hast Du die verstürzte Kapuze.
__________________
Schöne Grüße, Simone

ICH SUCHE


Mosine`s Eckchen
Alben
Google fragen!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.09.2009, 09:49
dimsch dimsch ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futter in pullover einnähen

Vielen Dank für den Hinweis!
Ich habe gestern auf der Suche nach Hilfe diesen Beitrag auch schon gesehen, der mir einiges klargemacht hat. Aber trotzdem: Das ist ja eine Jacke, die vorn offen ist, bei mir ist es ein (vorne geschlossener) Pulli. Muss ich da trotzdem, wie bei dem Beitrag mit der Jacke, die Außen- und Innenärmel im noch nicht zusammen genähten Zustand aneinander nähen? Oder erst die beiden Pullis (Außenpulli und "Futter"pulli) fertig nähen und dann am Halsausschnitt zusammennähen?
Tja, ich hoffe, mein Problem ist verständlich. Leider habe ich da eine Denksperre.
Trotzdem vielen Dank für den Hinweis - ich habe schon ein paar Beiträge zum thema Futter in Jacken nähen gefunden, aber eben noch keinen für ein geschlossenes Oberteil? Wie näht man einen Wendepullover?
Bis bald!
Johanna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
futter pullover

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Futter einnähen bzw. blinde Nähte regs Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 30.03.2008 17:34
HILFEEEEEE!!! - Futter einnähen Tina78 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 27.02.2008 18:38
Futter einnähen Kimsmama Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 26.09.2007 17:32
Futter von Hand einnähen Susan Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 02.12.2005 18:57
Futter mit einnähen? HannaLeja Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 25.08.2005 11:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30175 seconds with 13 queries