Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie seid Ihr zum Nähen gekommen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #116  
Alt 21.07.2010, 12:09
Benutzerbild von Nähtrina
Nähtrina Nähtrina ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.04.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie seid Ihr zum Nähen gekommen?

Meine Mutter hatte zwar eine Nähmaschine, aber damit wurde nur geflickt. Dann wurde bei mir mit 14 eine Rückgratverkrümmung (Skoliose) festgestellt und ich bekam ein Stützkorsett, das von der Hüfte bis zum Hals reichte. Die Klamotten paßten nicht mehr und was um das Plastikteil herumpaßte, saß schlotterig und einfach nur furchtbar. Dazu kommt ein Schulterschiefstand und ein leichter Buckel auf der rechten Seite sowie ein Muskelwulst im Lendenbereich links von der Wirbelsäule. Mutter wäre mit den Schlotterklamotten zufrieden gewesen, aber ich nicht.

Nähen habe ich mir dann weitestgehend selber beigebracht, eine Tante schenkte mir ein uraltes Burda-Heft übers Selberschneidern... Irgendwann bekam ich dann als Weihnachts- und Geburtstagsgeschenk in einem meine Singer Melodie 100, die heute noch funktioniert, aber ungenutzt in der Ecke steht, da ich mir Ende 2009 endlich die Nähmaschine meiner Wünsche gekauft habe.

Das Stützkorsett wurde einmal gegen ein anderes Modell ausgetauscht, über dem die Klamotten noch schlechter saßen :-) - das übt dann. Mit 17 wurde ich den Plastikpanzer dann nach und nach los, aber das Korsett hat mir wahrscheinlich für immer eine stark abfallende Taillenlinie eingestanzt, die auch bei der Schnittentwicklung bzw. Korrektur berücksichtig werden muß, damit die Röcke nicht vorne 8 cm "länger" sind als hinten. Ernsthaft mit Schnittkonstruktion befaßt habe ich mich erst Anfang 2009 und an der VHS mehrere Kurse dazu belegt. Seitdem ändere ich hemmungslos und baue ein Modell auch schon mal komplett um. Nähen hat mir noch nie so viel Spaß gemacht!

Durch Zufall habe ich übrigens erfahren, daß meine Großmutter mütterlicherseits Schneiderin gewesen ist. Ich habe sie nie kennengelernt, denn sie starb schon, als meine Mutter noch ein Kind war. Meine Tante ist jedenfalls überzeugt, ich hätte Interesse und Talent von dieser unbekannten Oma geerbt. Mag sein, denn zuhause wurde das nicht vorgelebt. Meine neuen Klamotten waren bis zu der Episode mit dem Stützkorsett die alten Sachen meines großen Bruders. Örks. Um so mehr Freude habe ich jetzt an schicken und wirklich femininen Kleidungsstücken, die richtig gut sitzen

LG Ilka

Geändert von Nähtrina (21.07.2010 um 12:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 21.07.2010, 15:02
Benutzerbild von walluco
walluco walluco ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: UntersieMau
Beiträge: 14.868
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wie seid Ihr zum Nähen gekommen?

Bei uns stand immer eine Nähmaschine auf dem Wohnzimmertisch ( später dann mit Schrank am Tisch dran *g*). Meine Mutter machte Heimarbeit und die Maschine stand nie still. Ran durften wir natürlich nicht - denn wenn sie kaputt war fiel ja ein Lohn aus. Als ich in der 4 Klasse war mußten wir Topflappen und Schürze nähen - gruselig.
In der Hauswirtschaftschule konnt ich mich auch noch nicht fürs nähen begeistern.

Süchtig wurde ich, als ich einen Patchworkkurs belegt habe 1994 - schon wieder ewig her ( vorher gab es eine Decke im Alter von 17, aber noch mit Vorsinflutlichen Methoden - haben tu ich die aber immer noch und sie macht auch alles mit ).

Und jetzt wage ich mich ganz langsam, über Umwege von Taschen ( juhu ich weiß endlich wie man einen Reißverschluß einnäht) an Kleidung.

Lg Conny
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 31.07.2010, 13:34
corsage corsage ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: ganz nahe bei Ludwigsburg
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie seid Ihr zum Nähen gekommen?



Gut in der Schule (vor 2969363 Jahren ) hat man so einiges (un)nützliches nähen müssen. Röcke, Hosen und Kleider habe ich schon immer kürzer gemacht. Bleibt bei eineinhalb laufenden Metern nicht aus -seufz-
In den letzten ca. 8 Jahren habe ich das Barock, den venezianischen Karneval und die Commedia dell arte für mich entdeckt. Ich gebe zu Barock/Rokoko nähe ich nicht selbst, da lasse ich lieber die Fachfrau ran. Allerdings venezianische Fantasiekostüme und ein Empirekleid (mit Unterstützung) habe ich schon geschafft. Kurz und gut zum Nähen gekommen bin ich durch ein neuentdecktes Hobby. Zur Zeit stichle ich an einem venezianischen Fantasiekostüm.
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 05.08.2010, 13:24
Heike-Hannelore Heike-Hannelore ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 131
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wie seid Ihr zum Nähen gekommen?

hallo Franny,
meine Mutter hatte, als ich noch ganz klein war, mit unserer Nachbarin angefangen Kleidchen für mich zu nähen ( auf einer Pfaff, die nur geradeaus nähen konnte ).
Als ich 14 Jahre alt war, bekam ich 40 DM Taschengeld und mußte mir von dem Geld auch meine Kleidung selbst kaufen. Dies hatte meine Tante damals so verärgert ( sie hatte gerade bei einem Modegeschäft eine Schneiderlehre gemacht, sie war nur ca. 7 Jahre älter als ich und zur damaligen Zeit die Freundin meines Onkels ) und sie brachte mir dann Kleidungsstücke aus dem Geschäft mit, die zwar bestellt aber nie abgeholt wurden. Die haben wir dann auf meine Maße geändert und sie zeigte mir die Anfangsschritte. In der Schule dann hatten wir Handarbeiten und die Schneidermeisterin hatte mir dann noch privat so einiges begebracht.

Nach meiner Hochzeit habe ich dann wieder angefangen zu nähen - was ich jetzt seit fast 30 Jahren mache, wobei ich seit 6 Jahren zweigleisig fahre ( Konfektion und Patchwork ). Jetzt nähe ich auch die Hosen und Hemden für meinen Mann. Ich habe damals mit ganz einfachen Schnitten angefangen und mich so langsam immer weiter vor gewagt - bis zu Wintermänteln mit Webpelzkapuze, die ich selbst entworfen habe.

LG
Heike
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 08.08.2010, 15:34
Benutzerbild von Paxonline
Paxonline Paxonline ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Westerwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie seid Ihr zum Nähen gekommen?

Dann mag ich auch kurz meine Geschichte erzählen

Als Kind konnte man mich mit Nadel und Faden jagen, mir war "richtiges" Handwerkszeugs lieber.

Aufs nähen bin ich dann über´s Socken stricken gekommen....ich hatte angefangen für meine Reitbeteiligung Fliegenmütchen zu häkeln. An diese kommen dann auch Ohren aus Stoff.....ich hab die dann immer zugeschnitten, abgesteckt und im Bündel zu meiner Mutter geschickt (Schneiderin)

Die war das dann irgendwann leid und hat mir eine ihrer alten Maschinen vererbt und so fing das "Elend" an.

Mittlerweile nähe ich für das Pferd Halfter und für unsern Hund Halsbänder und Leinen.

LG Michi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09077 seconds with 13 queries