Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Inspirationen - woher ?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 18.09.2009, 15:23
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.238
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Inspirationen - woher ?

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Natascha Müllerschön hat eine Boutique in Schwabing.
...auf nach Schwabing....
Wollte sowieso mal dort bummeln gehen, bin da eher selten.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.09.2009, 16:04
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.202
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Inspirationen - woher ?

Aaach, wie interessant

Viele Inspirationen hole ich mir aus Zeitschriften, zB hier ein Pelzkragen, dort ein Cape (das Accessoire aus der letzten burda zB bei der schwarzen Bluse; ist inzwischen für Töchting nachgenäht, aus einem Stoff, den ich gerade so bekommen konnte, also ganz anders... sie mag es aber und hat auch noch Stulpen dazu bekommen. Das passiert so aber seeeeehr selten!)
Heute habe ich bei der Ärztin (bitte!) in der Bunten die Hochzeitsoutfits von Barbara Becker und ihrem Mann bewundert! Toll!
Ich kann eigentlich nur nach Schnitt nähen, und da bleibe ich dann zu 95% bei burda und knip.
Was ich liiiiebe, ist interessant gekleidete Leute in natura zu begucken (U-Bahn), aber meist sieht man da Mainstream.
Geschäfte frustrieren mich eher wegen der Preise bzw. der nicht vorhandenen Größen und des irgendwie künstlichen Looks, dass ich da meist sowieso nicht rein schaue...
Für Inspirationen aller Art habe ich aber doch meist eine Kamera dabei... aber Leute habe ich noch nicht fotografiert, doch einmal in der U-Bahn wegen eines verrückten Hutes.
Eher knipse ich dann Dekore oder Naturphänomene.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.09.2009, 16:09
Alkestis Alkestis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: in der Nähe von Frankfurt
Beiträge: 185
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Inspirationen - woher ?

@Isebill

lieben Dank für die Infos (schad, dass Frankfurt nicht um die Ecke von Schwabing liegt, da wäre ich mal hingefahren und hätte geschaut...)

Zitat:
Isebill
und einen etwas verträumten, verspielten aber trotzdem klassischen Stil
genau so stelle ich mir Kleidung für mich vor.... vielleicht mag ich deshalb auch so gerne einige Modelle von Together, Nicowa, Ella Singh etc.

Zitat:
Doro
So wie es aussieht, lässt sich Frau Müllerschön ihre Sachen ungern abgucken und stell nix ins Netz. Hört sich aber auch nicht unbedingt nach Massenware an, oder?
Da Frau Müllerschön ja auch bei der Prominenz sehr angesagt sein soll/ist - staune ich, dass man da keine Bilder findet... heißt doch in den Medien immer wieder und XYZ in einem ABC-Kleid usw....

[/QUOTE]Doro
.... hmmm .... ja Serien .... der Vorteil, je öfter man den Stil sieht, um so mehr gewöhnt man sich daran und möchte es nachher auch.
[/QUOTE]

stimmt, manches "schaut man sich schön" oder zumindest aushaltbar, weil es sozusagen überall auf einen einwirkt. Dennoch trage ich manche Dinge nicht, egal wie trendy sie grade mal ausgerufen sind.
Vor Jahren gab es die Hosenröcke - erinnert ihr euch noch an die? Für mich Albtraum pur, habe ich nie getragen, hätte ich für Geld nicht gemacht. Die fand und finde ich nur scheußlich...

und dann gibt es Sachen, die KANN ich nicht tragen, weil bestimmte Bereiche meiner Figur da nicht "mitspielen".

lG
Alkestis
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.09.2009, 07:50
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Inspirationen - woher ?

von überall her. Abgeguckt werden Details, Farben und -Farbkombinationen, Schnittführung, Stoffe, deren Struktur, selten das komplette Modell.
Die Geschäfte in der Stadt:
im Frühling hatte Strenesse ein ärmelloses, leichtes Sommerkleid auf feinem Wollstoff im Fenster: blasswarmgelb, schmal geschnitten, ohne Firlefanz, extrem schlicht und bildschön. Ich hab nach Luft geschnappt und bin dreimal laut seufzend zum Fenster zurück (die Leute auf der Strasse haben sich schon umgedreht und die Dekorateurin innen lächelte verständnissinnig )
Bei Laurèl hatte ich vor einigen Wochen tolle Farb- und Stoffkombinationen aus der aktuellen Kollektion gesehen, einiges davon mit recht raffinierten Schnittdetails.
Bei Rena Lange sind häufig die Prints einen zweiten und dritten Blick wert.
Einige Ateliers (Innenstadt, Gärtnerplatzviertel, Schwabing) zeigen raffinierte Schnitte, tolle Materialkombinationen, sozusagen das Sahnehäubchen auf dem Kaffee - Notizblock, Stift und Gedächtnis sind jederzeit verfügbar.
Zeitschriften sind Anregung und Information für die große Linie, weniger für einzelne Modelle.
TV kaum, die meisten Kleidungsstücke von irgendwelchen Promis und Möchtegern-Promis empfinde ich als mehr oder weniger ordinär, übertrieben und oft zu "laut".
Internet: eher die Ateliers als irgendwelche shops oder Trendseiten.
Und natürlich die Stoffe: sie sprechen Aber auch eher als Idee zu einem Modell, die Ideen zu Details kommen dann eher vom Notizblock oder aus dem Gedächtnis, was man hier oder dort gesehen und notiert hatte.
Das "Gespräch" mit den Stoffen hat allerdings seit einiger Zeit stark nachgelassen. Die Geschäfte mit den wirklich klasse Stoffen haben überwiegend zugemacht, was in den Stoffabteilungen der Kaufhäuser angeboten wird: nun ja, da muß man manchmal eine sehr lange "Unterhaltung" führen - die saisonalen Restverkäufe in den Ateliers "sprechen" da schon eher.
Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.09.2009, 08:40
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Inspirationen - woher ?

Inspiration - woher?

1.) Man hat ja so gewisse Lieblingsklamottenläden. Da schlendere ich regelmäßig am Schaufenster vorbei und lasse mich inspirieren. Rein gehe ich nicht mehr, denn ich habe eine sehr unangenehme Erinnerung an eine der Verkäuferinnen.

2.) Burda, Knip, Patrones, gerne auch La mia Boutique, Voque, Pattern company ......

3.) Internetblogs: Es ist mir jetzt schon ein paar Mal passiert, dass ich ein wahnsinnig tolles Outfit im Internetblog einer Hobbyschneiderin gesehen habe. Und dann erfahre ich, dass es aus der Burda soundso ist. Da wäre mir das Teil nie und nimmer aufgefallen.

4.) Ja, auch ich verstehe die Stoffsprache.

Daraus ergibt sich zwangsläufig 5.) Mein großes Stofflager. Da schlummert noch mancher Stofftraum seelig und wartet auf seinen großen Auftritt.

LG Martina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Inspirationen - hübscher Kleinkram zuckerpuppe Geschenkideen 1 12.03.2009 17:39
Inspirationen - hübscher Kleinkram zuckerpuppe Nähideen 8 19.12.2008 07:21
Inspirationen für Qilter Marischa Patchwork und Quilting 5 22.04.2008 09:58
Inspirationen DianaM Brautkleider und Festmode 1 24.02.2007 13:44
Inspirationen für Adventskalender nähfee Basteln 1 13.09.2006 12:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10909 seconds with 13 queries