Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Ottobre 4/2007 - Frage zu Kapuzenjacke (aufgesetzte Tasche)

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.09.2009, 19:28
Mera Mera ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: Raum KA
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
Ottobre 4/2007 - Frage zu Kapuzenjacke (aufgesetzte Tasche)

Hallo allerseits,

ich möchte für meinen Sohn aus o.g. Zeitschrift das Modell 28 nachnähen. Es handelt sich dabei um eine Art Kapuzensweater (allerdings aus Fleece in meinem Fall) mit Raglanärmeln, Kapuze und Reißverschluß in der linken Ärmelnaht.

Jetzt hab ich mir nur wie es scheint ein Brett vor den Kopf genagelt was die Anleitung betrifft. Und zwar hat das Ganze noch so eine Känguruhtasche vorne und es gibt 2 "Tascheneingriffstreifen" die es zu vernähen gilt. Mein erster Gedanke war, es so wie ein Schrägband zu verwenden, aber das scheint nicht richtig zu sein wenn ich mir das Bild in der Zeitung anschaue. Aber leider ist das Bild dann auch wieder nicht aussagekräftig genug für einen leicht fortgeschrittenen Anfänger wie mich.
Ich weiß nicht, ob ich das Bild zum Pulli verlinken kann/darf, aber es ist auf der Seite Ottobredesign.com sicher zu finden (Heft steht oben, Modell 28).

Die Anleitung zur Tasche besagt:

Zitat:
Zitat von Quelle: Ottobre Design 4/2009"
Tasche:
Aussenkanten der Tascheneingriffstreifen versäubern. Streifen rechts auf rechts an die Taschen stecken und Tascheneingriffe nähen. Streifen in die richtige Lage legen und Tascheneingriffe absteppen. Auch die Außenkanten der Streifen an die Tasche steppen.
Ich kanns mir nicht wirklich vorstellen...Hilfe!
__________________
Liebe Grüße,
Mera
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.09.2009, 08:33
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ottobre 4/2007 - Frage zu Kapuzenjacke (aufgesetzte Tasche)

Hallo Mera!

Zitat:
Zitat von Mera Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht, ob ich das Bild zum Pulli verlinken kann/darf
Zum Hersteller darf man verlinken, zu Shops nicht!

Zitat:
Die Anleitung zur Tasche
Ist so beim Lesen auch für mich unverständlich. Ein Blick in die Schnittzeichnung lässt vermuten, dass:
- der Streifen an den schmalen und an einer Außenkante versäubert wird
- dann rechts auf rechts an den Tascheneingriff gesteppt wird
- den Streifen auf die Innenseite wenden
- von rechts nochmal abgesteppt wird (zwei mal: einmal direkt neben der Kante und dann nochmal 1-1,5 cm weiter innen (je nachdem, wie breit der Streifen ist).
So ist der Streifen nur vom Tascheninneren zu sehen.

Obs jetzt genau so gemeint ist, weiß ich nicht, aber ich würds so machen.

Gruß Mimi
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.09.2009, 20:07
Mera Mera ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: Raum KA
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ottobre 4/2007 - Frage zu Kapuzenjacke (aufgesetzte Tasche)

Hallo Mimi,

danke für deine Antwort.

Ja, ich glaub so werd ich es auch machen...letztendlich ist es die einzigste Lösung die Sinn macht. Aber irgendwie klingen die Beschreibungen in der Ottobre oft so unnötig kompliziert und sind so extrem knapp find ich. So als müsste man mit jedem Wort knausern und einen Précis schreiben. Vielleicht kommts mir aber auch nur so vor, weil ich dann halt über Sachen stolpere die ich in der Form noch nicht gemacht habe (fürs Ärmelannähen brauch ich ja auch keinen ausufernden Roman ;-) ). Ach egal. Danke für die Hilfe!
__________________
Liebe Grüße,
Mera
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
aufgesetzte Tasche bei Tasche, aber wie? pelle-1969 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 25 15.08.2008 21:57
Frage zu Ottobre Woman 2/2007 Schnitt samy1978 Fragen zu Schnitten 6 07.05.2008 15:22
aufgesetzte Tasche mit Klappe harissa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 25.03.2008 14:29
Ottobre 1/04 Modell 9 Kapuzenjacke bighecki Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 30.03.2006 23:03
Aufgesetzte Tasche mit angeschnittenem Besatz Frau Bratbecker Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 22.11.2004 18:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08118 seconds with 13 queries