Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Winterwalk offenkantig nähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.09.2009, 19:09
Jabanska Jabanska ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 12
Downloads: 15
Uploads: 0
Winterwalk offenkantig nähen

Hallo Ihr Lieben,
ich traue mich, doch meine Fragen hier zu stellen und hoffe, ich nerve nicht, weil es ein alter Hut ist.
Ich will aus einem Winterwalk eine Jacke nähen, zugeschnitten ist sie bereits und ich habe auch schon den Schnitt mit dem Schlaufenstich umrandet.
In der Anleitung steht nichts weiter über das Zusammennähen. Durch andere Forumsbeiträge bin ich nun drauf gestoßen, dass ich diese Jacke wohl offenkantig nähen sollte. Wenn ich das als Stichwort eingebe, erhalte ich Infos, aber ich kapiere es nicht.
Was ich verstand ist, dass ich die Naht sozusagen auf der rechten Seite habe. Dann ist auch von Absteppen in Füßchenbreite zu lesen. Heißt dies, ich nähe den Saum sozusagen flach?
Dann war von immer mehr abschneiden des Randes die Rede - was meint das? Soviel Nahtzugabe habe ich gar nicht. Oder ist damit gemeint, dass dann der Rand ziemlich an der Nähkante abgeschnitten wird?


Hoffentlich seid ihr nicht bös, weil ich so banale Fragen stelle. Und noch mehr hoffe ich, dass ich durch euch "erleuchtet" werde. Danke schon mal im Voraus.

Liebe Grüße
Jabanska
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.09.2009, 19:39
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 17.500
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Winterwalk offenkantig nähen

Hallo,

bei Winterwalk sind die Nähte ziemlich dick. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu umgehen:
Ich habe einmal eine Jacke genäht, bei der ich die Nahtzugaben übereinander gelegt und darüber gesteppt habe - mit einem Zickzackstich.
Das gelingt leichter, wenn man sich die Breite der Nahtzugabe auf dem unterem Stoff anzeichnet. An diese Linie stösst dann der obere Stoff an.
Diese Naht wird recht flach.

Eine andere Möglichkeit hast Du selbst beschrieben:
Du nähst die Naht - den Stoff links auf links liegend - und steppst die Nahtzugaben dann auf jeder Seite fest.
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.09.2009, 19:46
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Winterwalk offenkantig nähen

Schau mal, hier siehst Du das Prinzip der offenkantigen Verarbeitung im Vergleich zur normal rechts auf rechts gesteppten Naht.
Martin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Offenkantig.jpg (19,4 KB, 223x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.09.2009, 20:00
Jabanska Jabanska ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 12
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Winterwalk offenkantig nähen

Ein Hallo und Danke an Darot und Nightguy,
wow, eure Beschreibungen habe ich kapiert - ich werde ausprobieren, was mir besser gefällt!
Jedenfalls werde ich das Ding jetzt zusammenbekommen - und es wird aussehen.
Danke und euch noch eine gute Zeit
Jabanska
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
offenkantig verarbeitet Freesie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 17.01.2007 11:31
Mantelwolle offenkantig verarbeiten ? Stellaluna Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 17.11.2006 23:25
Doubleface-offenkantig? birgit2611 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 12.12.2005 18:49
Ärmelnaht offenkantig verarbeiten lilalu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 28.10.2005 20:21
Wollwalk offenkantig Anonymus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 31 23.08.2005 08:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11123 seconds with 14 queries