Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Decke geheftet und nun...........

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.09.2009, 13:47
Granny_59 Granny_59 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Basel
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Decke geheftet und nun...........

JETZT WEISS ICHS...................

3 von 25 hab ich und beim Block in der Mitte musste ich drehen, jetzt nähe ich im L immer von der kürzer Seite mit dem Blindstichfuss und Nadelposition verstellen. Es ist volle Konzentration angesagt - Füsschen wieder absenken nicht vergessen. Kann den Kniehebel nicht solange drücken............
Jessusmaria, das Buch werde ich kaum brauchen. Eventuell bekommt der zweite Enkel auch eine Decke und das wars dann!
Wo soll ich denn nu bei den einfachen Rahmen nähen?

liebe Grüsse Granny
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.09.2009, 19:47
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.922
Blog-Einträge: 6
Downloads: 63
Uploads: 1
AW: Decke geheftet und nun...........

Also ich würde trotzdem innen am Rand bleiben. Finde ich nicht schlimm, wenn es da kleine Unterschiede zwischen den Blöcken gibt. Das belebt ein bißchen.
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.09.2009, 21:45
Granny_59 Granny_59 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Basel
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Decke geheftet und nun...........

Danke Pim

ich habs so gemacht, weil ich sonst am Mäuseschwänzchen nicht vorbeigekommen wäre.
Sieht soweit nicht so schlecht aus, dumm nur dass ich hinten auch einen Rahmen annähen musste, weil der Stoff nicht gross genug war. An einer Ecke stimmen die zwei Rahmen nicht mehr übereinander und ich werde wohl oder übel etwas weiter innen auf dem blauen Stoff die Umrahmung steppen müssen. Mal kucken - hab noch 8 Blocks vor mir.

liebe Grüsse
Granny
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.09.2009, 23:55
Granny_59 Granny_59 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Basel
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Decke geheftet und nun...........

Korrektur: an zwei Ecken stimmen die Rahmen nicht übereinander...............
Ei ja, das Grundproblem ist, dass ich beim Gitterwerk im Top nicht 100% exakt gearbeitet habe. Werde wohl um die Anschaffung von so einem speziellen Lineal nicht umhin kommen.

Jetzt hab ich noch zwei Fragen zu Maschinenquilten, dann hör ich auf zu nerven (falls noch mehr Fragen auftauchen, kauf ich mir auch noch das Buch)

Wie schafft Ihr es, dass beim Nahtanfang kein Knubel ensteht. Den Unterfaden bei dem Gewurste noch festzuhalten habe ich nicht geschafft und beim Oberfaden halten habe ich zwei Nadeln krumm gezogen und geschlissen!?

Würde es etwas bringen, den Rahmen um einen Block in vier Einzellinien zu nähen und nicht ganz bis in die Ecken zu fahren?

Ich wünsche Euch einen guten Wochenstart
Granny
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.09.2009, 07:53
Benutzerbild von NaehfrauUte
NaehfrauUte NaehfrauUte ist offline
Patchworkfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Decke geheftet und nun...........

Zitat:
Zitat von Granny_59 Beitrag anzeigen
...Wie schafft Ihr es, dass beim Nahtanfang kein Knubel ensteht. Den Unterfaden bei dem Gewurste noch festzuhalten ...
Hallo und Guten Morgen,

am Anfang die Nadel (eingefädelt) nach unten mit dem Handrad einstechen lassen, wieder hochholen, am Faden bisschen ziehen und so den Unterfaden hochholen. Nötigenfalls mithilfe einer Pinzette länger herausziehen - ich ziehe etwa 8-10cm...
Fäden nach hinten legen...

Dann einen Stich (langsam) vor und zurück machen, weiternähen/-quilten, später diese langen Fäden einfach durch nach-innen-ziehen vernähen, und zwar immer in die Richtung der Naht, dann knapp am Quilt abchneiden.

Das ist zwar bisschen aufwändig, wenn man mehrmals ansetzen muß hat man dann viele lange Fadenstücke, aber es sieht dann hinten seeeeehr sauber aus.

Und lohnen tut es sich auf jeden Fall bei so einem süßen Quilt

lg, Ute
__________________
http://www.quilt-glueck.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Decke für Puppenmami und Puppe - Wie quilten? pucci Patchwork und Quilting 7 06.12.2008 08:35
Aida-Decke einfassen, Randstich - Name und Ausführung dark_soul Handsticken 3 19.10.2008 22:13
Patchwork: 30 aneinander genähte Quadrate und ein Stück Baumwollflies - und nun? Petralala Patchwork und Quilting 12 02.03.2008 14:53
Mantel - zwei Teile Futter und Oberstoff und nun???? Frosch Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 04.02.2006 14:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11605 seconds with 14 queries