Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Verwendung Rasterquick

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.09.2009, 20:03
Benutzerbild von Simons Mama
Simons Mama Simons Mama ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage Verwendung Rasterquick

Hallo,

ich möchte ein Stück eines Patchwork-Bildes aus kleinen Karos zusammen nähen (also kariert sozusagen) und will dafür Rasterquick verwenden, weil mir gesagt wurde, dass das fertige Stück sich dann weniger verzieht und das Ergebnis gleichmäßiger wird, ABER ich verstehe die Anleitung nicht... Ich schneide die kleinen Karos aus und dann???
Ich hoffe, ich bin und / oder erscheine nicht zu blöd
__________________
Mit vielen Grüßen,
SIMONS MAMA


«Reisen ist die Sehnsucht
nach dem Leben.»
(Kurt Tucholsky)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.09.2009, 20:43
Benutzerbild von stoha
stoha stoha ist offline
Händlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verwendung Rasterquick

Hallo Simons Mama,
vielleicht ist ja in der Arbeitsanleitung Quilters Grit gemeint, schau Dir doch einmal die Anleitung dafür im Netz an.
L G
Bärbel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.09.2009, 20:58
Benutzerbild von wasabi
wasabi wasabi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2008
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 148
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Verwendung Rasterquick

Hallo Simons Mama,
die Frage nach der Verwendung von Rasterquick hatten wir hier schonmal: <klick>
Vielleicht ist dort ja der ultimative Tipp für Dich dabei...

Quilters Grid ist was anderes, das ist ein einseitig aufbügelbares Vlies, auf dem ein Quadrat-raster in dünnen braunen Linien aufgedruckt ist.

Bei beiden werden nicht die einzelnen kleinen Quadrate ausgeschnitten, sondern sie dienen als Hilfsmittel, dass die Nähte gerade werden , aber auf unterschiedlichem Weg.

Wenn Du Quilters Grid hast, dann melde Dich einfach nochmal und ich erkläre Dir, wie's funktioniert.
__________________
Liebe Grüße
Wasabi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.09.2009, 21:22
Benutzerbild von Simons Mama
Simons Mama Simons Mama ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Verwendung Rasterquick

Wenn ich mir das so ansehe ist es wohl tatsächlich eher Quilters Grid
__________________
Mit vielen Grüßen,
SIMONS MAMA


«Reisen ist die Sehnsucht
nach dem Leben.»
(Kurt Tucholsky)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.09.2009, 22:35
Benutzerbild von wasabi
wasabi wasabi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2008
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 148
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Verwendung Rasterquick

Hallo Simons Mama,
wenn es Quilters Grid ist, dann gehst Du wie folgt vor:

1. Du überlegst Dir, wie groß die fertigen Quadrate aus Stoff werden sollen. Das QuiltersGrid-Raster zeigt zunächst Quadrate mit 1 inch Kantenlänge. Die fertige Größe der Quadrate wird jedoch 1 inch abzüglich der Nahtzugabe sein. Wenn das für Dich so gut ist, dann kannst Du Deine Stoffquadrate mit 1 inch Kantenlänge zuschneiden. Mir was das jedoch zu klein, so dass ich größere Quadrate aus einem Stoff zugeschnitten habe, die dann 4 Raster-quadrate abgedeckt haben (also 2 inch-Kantenlänge).

2. Dann schneidest Du Deine Stöffchen in Quadrate (je nach gewählter Kantenlänge).

3. Du legst die Stoffquadrate mit der linken Seite auf die Klebeseite des QuiltersGrid, so wie es Dir in der Zusammenstellung gefällt. Dabei ist es wichtig, dass die Quadrate exakt an den Linien ausgerichtet sind.

4. Dann bügelst Du die Stoffquadrate auf das Grid auf. Es darf dabei nichts verrutschen!

5. Jetzt knickst Du das Grid mit den aufgebügelten Stoffquadraten an einer waagerechten Linie so, dass die Stoffe rechts auf rechts liegen. Entlang der Kante nähst Du dann nähfüßchenbreit. Das wiederholst Du für alle waagerechten Linien.

6. Das ganze wiederholst Du nun auch mit den senkrechten Linien. Damit das mit dem Knicken dabei besser funktioniert, musst Du jedoch die Nahtzugabe der waagerechten Nähte an diesen Stellen einschneiden.

Ich hoffe, das ist so verständlich. Es ist wirklich ganz einfach. Beim Bügeln muss man nur ein bisschen aufpassen, und gerade Nähte muss man nähen können

Viel Spaß dabei!
__________________
Liebe Grüße
Wasabi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe! Rasterquick-Linien schauen durch ditella Patchwork und Quilting 2 07.12.2006 21:16
Wie patcht man mit Rasterquick? JackyO Patchwork und Quilting 7 02.10.2006 23:28
Rasterquick Dreieck - außer Sterne? KleinesMenschlein Patchwork und Quilting 14 02.09.2005 00:18
Wie wird Rasterquick verwendet ?? Schneefrau Patchwork und Quilting 11 22.11.2004 20:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10767 seconds with 13 queries