Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Strickpulli enger nähen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.09.2009, 16:04
sew-newb sew-newb ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.03.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
Strickpulli enger nähen?

Hallo!

Ich habe vor vielen Jahren einen Strickpulli aus Baumwolle gekauft, in L, er ist mir zu schlabbrig.
Kann ich ihn seitlich und an den Ärmeln von links etwas enger nähen, geht das?

LG Sabrina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.09.2009, 16:51
Benutzerbild von froggy
froggy froggy ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Weingarten und Mainz
Beiträge: 464
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Strickpulli enger nähen?

Oh prima,
genau das wollte ich auch wissen. Nur ist bei mir der Pulli leider auch noch selbstgestrickt...

Das hilft Dir zwar jetzt nicht wirklich, aber wenigstens stahst Du nicht alleine mit dem Problem da...


Viele Grüße,
Anke
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.09.2009, 17:10
Benutzerbild von constanze
constanze constanze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.05.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 342
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Strickpulli enger nähen?

Ich seh dabei kein Problem. Bei einer gekauften Baumwollstrickjacke, bei der die Ärmel immer länger und länger wurden hab ich sowas schonmal gemacht: Ärmel rausgetrennt, verschmälert und verkürzt und wieder eingenäht.
Falls man etwas abschneidet, sollte man die Schnittkante mit Zickzackstich befestigen, damit der Pullover nicht aufribbelt. Die neuen Nähte könnte man auch mit Zickzack nähen, dann sind sie etwas dehnbarer.

Gutes Gelingen, Constanze
__________________
http://nahtzugabe.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.09.2009, 00:23
sew-newb sew-newb ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.03.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Strickpulli enger nähen?

Das müsste dann eigentlich auch klappen, ohne die Ärmel rauszutrennen, oder? Nicht, dass mir dann alles aufribbelt...

Wär das auch mit einer Overlock zu nähen, oder lieber nicht?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.09.2009, 00:42
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Strickpulli enger nähen?

Wenn Ihr einfach nur seitlich etwas abnäht, dann sitzen die Schulternähte aber immer noch zu weit außen. Ich finde, mit schmalen Ärmeln und Schulternähten zu weit außen sitzen Pullover noch schlechter als wenn sie insgesamt zu weit außen sind. Ich würde das an Eurer Stelle nicht machen, zumal es sich ja nicht nur um zwei cm handeln wird.

Ich habe im Laufe der letzten drei Jahre fast 10 Pullover enger gemacht:
  • Schnitt raussuchen und neu zuschneiden. Dabei bleiben die Schulternähte, die Vorderteil und Rückenteil verbinden, geschlossen, und (wenn der Pullover nicht hoffnungslos zu lang ist) auch die Bündchen erhalten.
  • Seitennähte und Ärmeleinsatznähte werden komplett neu zugeschnitten.
  • Ärmelbündchen bleiben wieder erhalten.

Wenn der Pullover noch aus den 90gern stammt, als man sich die Herrenpullis gemopst und fünfmal umgekrempelt oder geschoppt hat, dann sind die Ärmel auch lang genug für solche Manöver. Wenn die Ärmel allerdings kaum Mehrlänge haben, wird es schwierig, da die Ärmel bei den überschnittenen Schultern dann ja kürzer sind als bei normal sitzenden Schulternähten. Da gibt's dann verschiedene Möglichkeiten:
  • Man kann z.B. bei Seatshirts gut einen 3/4-Ärmel draus machen, dann allerding lieber nicht mit Bündchen, sondern einfachem Saum.
  • Man kann auch, wenn man irgendwo noch etwas übrig hat, oben ein Stück ansetzen, so eine Teilungsnaht kann pfiffig aussehen.
  • Bei selbstgestrickten Pullis kann man ja auch unten neue Bündchen anstricken.

Ich hatte übrigens schonmal einen superweiten Pullover mit sehr weit überschnittenen Schultern, aber dadurch eher kurzen Ärmeln. Er war aber so groß, dass ich tatsächlich einfach neu zuschneiden konnte. Allerdings saß die alte Ärmeleinsatznaht jetzt ca. 10cm unter der neuen. Zwischen beiden Nähten war die Strickrichtung jetzt auch querliegend. Ungewöhnliches Design, aber es sieht superklasse aus, gibt dem Pulli den letzten Pfiff.

Ich hab' neulich aml aus zwei gleichen Pullovern in gelb und grün eine zweifarbige Strickjacke gemacht. Die ist so toll geworden, dass das bestimmt ein Lieblingsstück wird.

Noch kurz zu den Nähten: Ich hab' immer einfach nach dem Zuschneiden mit der Overlock zusammengenäht, habe allerdings direkt nach dem Zuschneiden genäht, damit sie nicht fusselnderweise rumlagen und ausfransten. Bevor ich die Overlock hatte, hab' ich das mit der Nähmaschine nicht anders gemacht, dann allerdings zwischen Soluweb.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oberteile enger nähen liebeslottchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 19.01.2009 02:35
Hosenbeine enger nähen? Warbird Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 14.10.2008 12:10
Neoprenanzug enger nähen ?? masa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 30.07.2007 16:08
Wollpulli enger nähen? *Sue* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 05.02.2007 14:47
Stoffapplikation auf Strickpulli nähen sammelbine Stricken und Häkeln 0 24.09.2005 13:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13007 seconds with 13 queries