Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2009 > September 2009



Eine Parade Katis fürs Fotoshooting

September 2009


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 14.10.2009, 20:09
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.882
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine Parade Katis fürs Fotoshooting

So, es geht weiter.
Da ich momentan ja die Größe 86/92 unter der Maschine hab, hab ich mir überlegt, bei dieser Jeans das Gummiband rundum zu machen. Daher brauche ich nur eine Öffnung im inneren Bund. Diese hab ich durch 'nichtzusammennähen' geschaffen (Knopfloch ginge auch, aber ich denke so ist schöner).
PICT3080.JPG

Dieses Teil habe ich nun an die Hose angenäht, die Öffnung habe ich hierbei hinten an die Seite gelegt, weil ich dachte vorne oder hinten zwicks bestimmt mehr.. Das ganze dannnach oben gelegt und gebügelt.
Bund.jpg

Der äußere Bund wird auch zusammengenäht und auch hier kommt in die Mitte eine Zierabsteppung, damit es so aussieht, als wäre es ein 'richtiger' Bund. Nun steckt man die obere Kante des äußeren auf die obere Kante des inneren Bundes und näht beide zusammen. Danach umklappen und bügeln.
Bund2.jpg

Ich habe an dieser Stelle einen Jeansknopf eingeschlagen (nur in den äußeren Bund, wegen Allergie etc.), hab aber nicht daran gedacht, dass er ja so hochsteht, bei der nächsten Hose mach ich das nichtmehr oder anders).

Nun wird der äußere Bund unten umgeschlagen, festgesteckt und -genäht, danach zur Zierde auch nochmal die Oberkante. Dann sieht das ganze so aus:
Bund3.jpg

Nun kommen die Nieten dran, dafür nach Packungsanweisung Löcher machen und die Nieten eindrücken (mit Zange geht das sehreinfach und schnell). Hierbei nur aufpassen, dass man beim Löcher machen keine Naht kaputtmacht, sonst ribbelt die noch auf. Ich habe die Nieten nur an die Seitentaschen gesetzt.
PICT3088.JPG
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.10.2009, 20:50
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.882
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine Parade Katis fürs Fotoshooting

Jetzt gehts nur noch ans Knopflochgummi:

Dafür habe ich in der kleinen Öffnung einen Knopf (möglichst flach) angenäht:
Unbenannt.JPG

Nun wird das Knopflochgummi mittels einer Sicherheitsnadel in den Bund eingefädelt. Ein Ende wird am Knopf festgemacht:
Unbenannt2.JPG

Dann zieht man das Gummi so fest an, wie benötigt und schiebt die Endenwieder in den Tunnel:
Unbenannt3.JPG

Wenn das Loch nicht zu groß ist, verschwindet auch der Knopf im Bund und kann so nicht drücken. Bei Bedarf kann man dann das Gummi enger oder weiter machen.
PICT3091.JPG

Damit ist die erste Jeans fertig.
Fertig.jpg

Die restlichen müssen spätestens am 8.11 fertig sein, denn da ist der Fotoshoot. Ich werde dann die Bilder an den Kindern nachreichen


Lg Donna

Geändert von Donnatigra (14.10.2009 um 20:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 26.10.2009, 00:41
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.882
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine Parade Katis fürs Fotoshooting

Hi,
heute wollte ich Euch noch die Verarbeitung des Gummis zeigen, wenn man einen richtigen Bund mit RV näht.

Zunächst näht man die Teile zusammen, bis man die zwei Hosenbeine hat. Dann versäubert man die Schrittnaht bei beiden Hosenbeinen und steckt diese dann aufeinder. Man näht vom Ansatz des Belegs bis zum Rücken (rote Linie). Dann steppt man diesen Teil wieder doppelt ab und bügeltdie Belege so, dass eine Seite ca 5mm über die vordere Mitte (weiße Linie) hinausragt.
jeans1.jpg

Dann habe ich den RV nach dieser Anleitung angenäht.
PICT3100.JPG

Nachdem dann die Seitennaht und der Saum fertig genäht und die Nieten eingesetzt sind, fehlt nur noch der Bund. Der innere Besteht diesmal aus drei Teilen. Die Länge richtet sich danach wo man die Knöpfe für das Knopflochgummi platzieren möchte und das hängt davon ab, welche Teile des Bundes verstellbar sein sollen.
Ich hab mich dafür entschieden, die Knöpfe etwa auf der Hälfte der Vordertaschen zu platzieren und hab dementsprechend die Bundinnenteile zugeschnitten, zusammengenäht und angenäht.
Dann den äußeren Jeansbund oben angenäht, unten umgeklappt und festgesteppt.
In die gelassenen Öffnungen werden zwei Knöpfe genäht, das Gummiband eingezogen und auf die gewünschte Länge festgezogen und die Enden sowie de Knöpfe wieder im Bund versteckt.
jeans2.jpgPICT3107.JPG
Zum Schluss noch einen Jeansknopf einhauen und ein passendes Knopfloch nähen.
jeans3.jpg

LG Donna
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 09.12.2009, 23:59
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.882
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine Parade Katis fürs Fotoshooting

Hi,
lang lang hats gedauert, aber wer möchte schaut hier. Von den Hosen erkannt man nicht viel, sie haben aber alle recht gut gepasst, teilweise war die Hinterhose zu hoch geschnitten..

Lg Donna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähmaschine - eine Anschaffung fürs Leben? Willem Andere Diskussionen rund um unser Hobby 48 12.03.2013 14:11
Fotoshooting organisieren Donnatigra Schritte in die Selbstständigkeit 6 10.12.2009 18:57
Eisrezepte fürs Maschinchen dragonfly_1408 Boardküche 8 19.07.2007 18:24
ich möchte eine Spielzeugsammeltasche fürs Auto nähen.... folkertS Hüte und Accessoires 3 07.07.2007 19:00
bernina artista 165 - eine maschine fürs leben? verlockend Bernina 46 16.02.2005 22:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,25319 seconds with 14 queries