Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP schwarzes "Nadelstreifen" Tournürenkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 14.09.2009, 15:01
Benutzerbild von Taleyra
Taleyra Taleyra ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: München
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP schwarzes "Nadelstreifen" Tournürenkleid

Während ich auf meinem Arbeitsrechner den Installationsfortschrittsbalken bewundere, schreibe ich jetzt mal hier weiter.

Ich war am Wochenende fleißig und habe meine Chemise fertig genäht. Leider ist mir bei der Verzierung des unteren Randes mit zwei umlaufenden Satin-Bändern ein kleines Malheure passiert...

Ich habe die Bänder brav festgesteckt und dann angefangen sie fest zu nähen. Allerdings waren die Bänder dann am Ende zu kurz, trotz Zugabe Naja, dann habe ich mir die Lücke am Rücken angeschaut, mich geärgert und mir dann gedacht, ich mache einfach Schleifchen drüber. Ich hatte ja noch ein paar Zentimeter Band. Leider habe ich keine Schleifen hingebracht, die meinen Ansprüchen genügten. Wühlen im Nähkörbchen hat dann aber noch kleine Satinrosen, genau in der passenden Farbe (! ) zu Tage gefördert, und die wurden dann auch gleich verwendet. Das Ergebnis war dann gar nicht so schlecht.



Eigentlich ist das ja meine zweite Chemise. Die erste - sehr schön mit Passe und Spitze und Paspeln - hatte nur für meine Polonaise einen ganz gewichtigen Nachteil: Sie geht zu weit hoch und würde dann aus dem Ausschnitt heraus schauen. Also musste eine zweite Chemise her. Aber weil die erste eigentlich hübsch geworden ist, hier auch noch mal ein paar Bildchen davon:



Und dann sind da noch meine Unaussprechlichen:



Alle Bilder gibt's auch noch im Anhang
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Chemise1.jpg (34,1 KB, 743x aufgerufen)
Dateityp: jpg Chemise2.jpg (17,5 KB, 742x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unaussprechliche1.jpg (21,1 KB, 744x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 14.09.2009, 15:11
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 3.923
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP schwarzes "Nadelstreifen" Tournürenkleid

Die Chemise ist ja total süß!
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 14.09.2009, 16:30
Benutzerbild von Mareiki
Mareiki Mareiki ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Kiel
Beiträge: 162
Blog-Einträge: 26
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: WIP schwarzes "Nadelstreifen" Tournürenkleid

Also ich kann alle Bilder sehen . Und das mit den Rosen gefällt mir ausgesprochen gut, tolle Lösung des Problems
__________________
Liebe Grüße,
Mareike

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.09.2009, 14:54
Benutzerbild von Taleyra
Taleyra Taleyra ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: München
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP schwarzes "Nadelstreifen" Tournürenkleid

Danke für das Lob meiner Chemise... Ich hab mich echt am Anfang so geärgert, dass plötzlich mein Satinband zu kurz war.

Dann will ich auch gleich mal weiter berichten!
Das Probeteil für die Taille:



Ich habe brav alle Anweisungen in der Anleitung zu meinem Schnittmuster verfolgt. Bei dem Verständnis der englischen Schneiderbegriffe hat mir mein guter Freund und Helfer LEO wirklich gut weiter geholfen. Ich kann zwar Englisch und brauche es dauernd, aber Schneiderbegriffe...

Am Ende war das Probeteil aber doch noch an der Taille ein wirklich gutes Stück zu weit und ich musste auch oberhalb der Brust vorne einiges an Stoff herausnehmen. Die Taillenweite habe ich über die beiden vorderen Abnäher links und rechts reguliert. Ich musste aber so viel Stoff wegnehmen, dass ich das meiste davon in den zweiten Abnäher gepackt habe, da ich befürchtet habe, dass sonst zu viel Stoff vorne beim Verschluss fehlt und ich am Ende meine Hacken auf einen Abnäher setzen muss.
Die Schulterlinien musste ich auch etwas ändern, aber dann saß das Ding perfekt.

Bei dieser Arbeit habe ich sehr meine von mir abgegossene Schneiderpuppe zu Schätzen gelernt. Ich habe das Probeteil nämlich komplett an dieser abgesteckt und geheftet, und es passte mir danach einwandfrei.

Natürlich habe ich es meiner Puppe auch noch mal auf der rechten Seite angezogen:



Damit war ich dann auch sehr zufrieden.

Allerdings tat sich da noch ein neues Problem auf. Jetzt hatte ich also mein Probeteil, aber wie bekomme ich all diese Änderungen auf den Schnitt übertragen?

Aus einer Vorahnung heraus hatte ich aber am Samstag noch Schnittpapier gekauft und dann habe ich kurzerhand beherzt zur Schere gegriffen und das Probeteil direkt an den Nähten zerschnitten. So bekam ich ein Schnittmuster aus Stoff, ohne Nahtzugabe. Die Stoffteile habe ich einfach auf das Schnittmusterpapier gelegt, abgezeichnet und bei den Vorderteilen unten noch die Verlängerung für die Polonaise angefügt.

Und weil ich gerade so schön in Fahrt war, habe ich den Ober- und Futterstoff auch gleich noch zugeschnitten. Schlaf ist schließlich was für Anfänger Und dann habe ich das ganze auch noch zusammengeheftet:



Ich bin gerade wirklich sehr motiviert Bald geht's weiter...
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 16.09.2009, 15:07
Benutzerbild von Taleyra
Taleyra Taleyra ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: München
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP schwarzes "Nadelstreifen" Tournürenkleid

Oh je, jetzt habe ich doch glatt das Anhängen vergessen!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Probeteil_links_klein.jpg (26,0 KB, 676x aufgerufen)
Dateityp: jpg Probeteil_rechts_klein.jpg (31,3 KB, 673x aufgerufen)
Dateityp: jpg Ruecken_Taille_1_Klein.jpg (17,6 KB, 676x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nürchen , polonaise , tournüre

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: Bezug für IKEA-Seitenschläferkissen "Gosa Lilja" Frilufa Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 7 11.06.2009 18:29
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
@ Thibia: Dein Amelie-Wip "gepolsterter Spitzenbh" petrine65 Dessous 5 28.04.2008 20:47
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 22:45
"Kleines schwarzes"- aber wie? SmellyCat Schnittmustersuche Damen 19 06.07.2006 13:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08107 seconds with 14 queries