Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Ideen, Rat und Erfahrung für Bettüberwurf gesucht

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.09.2009, 13:37
toeffel toeffel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
Ideen, Rat und Erfahrung für Bettüberwurf gesucht

Hallo,

liebe Freunde von mir heiraten und ziehen um. Hochzeits- und Einweihungsfeier sollen gleichzeitig stattfinden. Als Geschenk würde ich gerne einen Bettüberwurf patchen.

Nun gibt es natürlich ein paar Unsicherheitsfaktoren - die Grösse des Bettes und die Raumgestaltung. Der Stil ist bisher immer schlicht aber ausgefallen und erlesen.

Zur Grösse habe ich mir jetzt folgendes gedacht - wenn die Decke 2,80x2,40 m ist dann passt das ja in jedem Fall - an den Seiten hängen bei einem Standard 2x2 m Bett je 40 cm nach unten. Sollte das Bett ein Fussteil haben, muss die Decke am Kopfende eben 40 cm umgeschlagen werden.
Oder soll ich doch ein anderes Mass nehmen, wie sind da Eure Erfahrungen, auch mit dem Handling?

Beim Muster habe ich keine, oder zu viele Ideen - es gibt ja soooo tolle (Kaleidoskope, Bargellos), aber ich brauche etwas schnelles, denn viel Zeit habe ich nicht, oder gehen die schnell und sehen nur so kompliziert aus? Ja ich weiss, ich habe schon tagelang gegooglet aber fast nur Musterblöcke gefunden, nicht wie man sie macht (könnt ich mir ja noch denken), oder gar wie man daraus einen ganzen zusammensetzt. Da fehlt mir dann so ein Gesamtbild - kommt das mit der Erfahrung oder kann eine Frau das und eine andere hat da eher eine kreative Lücke ?
Hat Jemand Ideen für ein einfaches, aber effektvolles Muster? Am Muster hängt ja auch die Farbwahl - oder hängt das eher mit den Materialien/Stoffen zusammen?

Beim Material möchte ich eigentlich einen Mix aus alten, gebrauchten und neuen Stoffen. Die Beiden wissen Altes mit Geschichte zu schätzen - genauso wie Hightech.

Am liebsten wäre mir natürlich eine Anleitung, aber irgendetwas in den Zeitschriften und Büchern passt immer nicht, aber das brauche ich Euch ja nicht zu sagen, das kennt Ihr bestimmt.
Nun bin ich nicht so Patchwork erfahren - womit fange ich also an - entscheide ich mich erst für eine Grösse, ein Muster, die Stoffe, die Farben - ein Plan muss her - HILFE!!!

Über Ideen und Erfahrungen würde ich mich sehr freuen...

LG,

toeffel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.09.2009, 14:56
Benutzerbild von HeXeSaSa
HeXeSaSa HeXeSaSa ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Knusperhäuschen nähe WOB
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ideen, Rat und Erfahrung für Bettüberwurf gesucht

hi

1. denke ich solltest du die größe festlegen.
also versuch doch mal rauszubekommen wie groß das bett ist bzw wird

2 .dann muster. wenn du schon was ins auge gefast hast ..gut auch wenn die maße nicht passen kann man alles ändern.

als 3. kannst du an die stoffauswahl gehen.
wenn du schon stoffe hast wie zB alte ..nehm sie mit in den PW laden.
__________________
--------------
Wäre der Instinkt nicht unsicher, so wäre er dem Verstand überlegen
aktuell alle Blumen zusammen genäht !!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.09.2009, 15:03
Benutzerbild von australiakatze
australiakatze australiakatze ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2005
Ort: Landkreis Karlsruhe
Beiträge: 14.886
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Ideen, Rat und Erfahrung für Bettüberwurf gesucht

Hallo toeffel,

haben die Freunde sich denn einen Bettüberwurf gewünscht? Dann würde ich auch raten dass du dich erstmals nach dem Bettenmass erkundigst. Wäre doch schade, wenn du dir die viele Arbeit machst und dann würde das Ding immer auf dem Fußboden aufliegen bzw. es wäre 10 cm zu kurz
Ich frage deshalb, weil ich viele Frauen kenne, die so einen Überwurf haben und auch benutzen.
Ich kenne aber auch genausoviele (mich eingeschlossen) die im Leben nicht auf die Idee kämen, das Bett mit einem Überwurf zu verstecken.
__________________
Liebe Grüsse
Margot
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.09.2009, 15:22
Benutzerbild von HeXeSaSa
HeXeSaSa HeXeSaSa ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Knusperhäuschen nähe WOB
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ideen, Rat und Erfahrung für Bettüberwurf gesucht

hier findest du auch noch ne menge anleitungen
My Blue Heaven

hier einfach aber efektvoll
Quilts ATCs: Disappearing 9 Patch Tutorial

evtl. ist das ja auch ne idee
Message - Hobbyschneiderin + Galerie
__________________
--------------
Wäre der Instinkt nicht unsicher, so wäre er dem Verstand überlegen
aktuell alle Blumen zusammen genäht !!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.09.2009, 16:13
Suzanne Suzanne ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Brunnen, Schweiz
Beiträge: 14.868
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Ideen, Rat und Erfahrung für Bettüberwurf gesucht

Ich würde mich auch zuerst erkundigen, ob sie denn einen Bettüberwurf wollen. Als wir vor neun Jahren umzogen, habe ich mir sehr viel Mühe gegeben und einen Bettüberwurf gepatcht und gequiltet, in den Farben der Vorhänge und der Rückwand - passt perfekt und gefällt uns auch sehr gut. Nur brauche ich ihn seit Jahren nicht mehr, denn überall heisst es, dass die Matratzen tagsüber abgeckt sein sollen um trocknen zu können. So sind die Federdecken am Fussende des Bettes drapiert und der Bettüberwurf ist fein säuberlich im Schrank.... Würde nur noch Bettüberwürfe für Gästebetten nähen!
Suzanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bettüberwurf , farbzusammenstellung , stoffauswahl , patchworkfragen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Größen für Bettüberwurf? Nähgarn Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 03.09.2009 09:07
Transferfolie auf Kunstfaser? Wer hat Erfahrung und kann mir einen Rat geben? Louise Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 19.10.2007 21:57
Erfahrung gesucht - bezüglich Vermieter und Renovierung.. sticki Freud und Leid 15 29.09.2007 21:46
Rat für Ärmelschal gesucht Claudia aus Verona Stricken und Häkeln 1 04.05.2007 15:26
Stoff und Ideen für Baldachin/Betthimmel gesucht puppen-design Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 13.06.2005 13:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07421 seconds with 13 queries