Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Jung aussehen oder reich ?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #166  
Alt 10.09.2009, 08:38
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jung aussehen oder reich ?

@ zuckerpuppe

Dein Restaurant-Beispiel zeigt vor allem einen schlechten Kellner auf:
Der hat schlicht keine Ahnung von seinem Job UND keine Umgangsformen.
Leider in beiden Belangen kein Einzelfall, nicht nur in der Gastronomie!!

Martin (der Serviertraktor!)
Mit Zitat antworten
  #167  
Alt 10.09.2009, 11:01
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.630
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Jung aussehen oder reich ?

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
Ich finde, 'reich' hört sich gleich schon wieder leicht negativ besetzt an. Nach dem Motto: Wer es zeigen muß, hat es nötig.
Das ist für mich Ed Hardy - teure Klamotten, die einem billig (aber reich) aussehen lassen...
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 10.09.2009, 11:59
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Jung aussehen oder reich ?

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
... Aber was hätte ihre Mutter anhaben sollen, damit sie zuerst gefragt wird? ...
Grüße Doro
Ich vermute mal, bei dem Kellner hätte es auch nix genützt, wenn Isebills Mutter mit Krone und Szepter am Tisch gesessen wäre
Und ich interpretiere Isebills Beispiel als Hinweis auf das Zusammenspiel von Kleidung, Körpersprache, Ausstrahlung. Nicht ausschließlich auf den zurückhaltenden Kleidungsstil der Mutter.
Ich denke aber auch, daß Isebill drüber steht und dieses Beispiel wirklich nur als Beispiel gedacht war. Nicht mehr und nicht weniger

Ich näh jetzt meinen Dackel fertig Der braucht keine Kleidung, Dackel sind ohne weitere Zutaten selbstbewußt genug

Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #169  
Alt 10.09.2009, 12:22
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Jung aussehen oder reich ?

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
nein, ich dachte nicht, dass Isebill einen auf dicke Hose machen wollte (gibt es da einen Ausdruck für Frauen dafür? hört sich eher männlich an)
Wie wärs mit "dicke Bluse" oder "dicke Schminke"?
Mit Zitat antworten
  #170  
Alt 10.09.2009, 13:40
Benutzerbild von Nähspule
Nähspule Nähspule ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 15.138
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Jung aussehen oder reich ?

Zitat:

Aber was hätte ihre Mutter anhaben sollen, damit sie zuerst gefragt wird? Liegt das ernsthaft an "falscher" Kleidung? (Und soll man einen Menschen, der so viele Jahre seines Lebens genau in diesem Outfit viele erreicht hat ändern.)
Hallo,
ich glaube das hat mit Kleidung nix tu tun, Isebill wird wohl das Gespräch einfach übernommen haben (also die, die am meisten geredet hat), da ihre Mutter lieber diskret und nicht aufdringlich sein wollte.

Ansonsten ist meines Erachtens, der reich, der innerliche Werte besitzt und diese nicht, egal ob reich im materiellen Sinn, nach außen tragen will.

Isebill, eines muss ich dir sagen und dafür bewundere ich dich: Du kannst viel einstecken...Gratulation...ich hätte schon oft aufgegeben....
__________________
liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Entsteht immer ein plastisches aussehen oder... whitewitch Patchwork und Quilting 5 28.08.2009 11:59
Welche Maschine ??? jung oder älter ???? edeltraudchen Allgemeine Kaufberatung 36 13.10.2008 19:50
geburtstagstorte reich nofi Freud und Leid 3 29.09.2005 08:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32786 seconds with 14 queries