Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welche Einlage für die Tasche?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.09.2009, 19:41
Benutzerbild von carmen37
carmen37 carmen37 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 23
Uploads: 0
Welche Einlage für die Tasche?

Hallo erst mal,ich hoffe mir kann einer helfen.Ich habe ein Burda Taschenschnittmuster Tasche und Etui Nr 8235.
Es steht nur das ich eine Einlage auf die Stoffteile bügeln soll,habe leider gar keine Ahnungwelche? Was sind denn die gängigsten? Hoffe ich bekomme eine Antwort wollte doch gerne Morgen loslegen,habe Freiwoche....
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.09.2009, 20:11
Benutzerbild von carmen37
carmen37 carmen37 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Welche Einlage für die Tasche?

Zitat:
Zitat von gilowyn Beitrag anzeigen
Das ist ja ein Messenger. Die Einlage kommt also darauf an, wie fest Du die Tasche haben möchtest. Ganz ohne Einlage schlabbert sie, mit Fleece waere sie leicht gepolstert, mit Bodenwischtüchern hätte sie mehr Stand, und dann gibt es natürlich die traditionellen Vlieseline-Einlagen zum Aufbügeln.
Hallo Gilowyn,
danke erst mal für die schnelle Antwort,Die Tasche sollte schon etwas Stand haben
die günstigste Alternative wären also Bodentücher,oder? Irgendwelche Besonderen?
Hast Du damit auch schon die Taschen verstärkt?
Gruß Carmen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.09.2009, 20:20
Benutzerbild von carmen37
carmen37 carmen37 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Welche Einlage für die Tasche?

Zitat:
Zitat von gilowyn Beitrag anzeigen
Ich verstärke oft mit Bodentüchern. Nix besonderes dran. Ich hefte dazu immer das Tuch an den ausgeschnittenen Oberstoff und schneide das Bodentuch nach dem Heften zu; sonst verrutscht das durchaus mal.

Für besonders viel Stand könntest Du den Boden (und eventuell die Seiten) mit Schabrackeneinlage verstärken. Bei der ganzen Tasche würde ich es nicht machen, das ist zu viel des Guten.
danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.09.2009, 20:53
Benutzerbild von carmen37
carmen37 carmen37 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Welche Einlage für die Tasche?

Zitat:
Zitat von cutiepie Beitrag anzeigen
Hallo,

bei Bodenwischtüchern ist aber Vorsicht geboten. Die solltest Du vorwaschen wenn die Tasche auch mal in die Maschine soll, da sie unglaublich einlaufen.

Und noch meine ganz ehrlich Meinung zu dem Thema:

Wenn ich meine kostbare Zeit zum nähen verwende, gute Stoffe kaufe und mit viel Liebe fürs Detail arbeite dann sollte eine Tasche auch robust sein, ein insgesamt griffiges Bild haben, waschbar sein, und mir lange Freude machen.

Und dazu gehört auch, dass man den Anforderungen entsprechende Materialien verwendet. Als Einlage kommen für mich also nur Vlieseline H 630 oder 640 in Frage, oder aber Schabrackeneinlage. Das sieht gut aus und hält (denn wenn ich eine kurzlebige nicht waschbare Tasche haben will kaufe ich die für 3,99 € bei H & M). Und wenn es nicht waschbar aber sehr stabil sein soll nehme ich schonmal Plastiktischsets.

Man kann gegen einen Kostenbeitrag von 5 € bei Vlieseline auch eine Mappe mit allen Vliesen bestellen, dann kann man fühlen/testen welche Einlage an welchem Teil das Richtige ist.

Aber vielleicht bin ich auch nur seltsam und gehöre zu einer aussterbenden Rasse, denn ich würde auch nie einen kostbaren Quilt an dem man monatelang näht mit einer billig Fleecedecke versauen.

Gruß,
Bianca
Hallo,vielen Dank für den Tip mit dem vorwaschen....
Ich habe auch schon dünnen PVC genommen als Bodenverstärkung,ich glaube aber das diese Taschen auch keine Waschmaschine mögen,oder? Trau mich das nicht auszuprobieren.
Natürlich hast Du Recht damit,das man hochwertige Materialien für die schönen Stöffchen nehmen sollte.
War aber neugierig,was noch alles so geht...
Ich glaube nicht das Du zu einer aussterbenden Rasse gehörst....
Gruß Carmen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Einlage für eine Tasche Brina1711 Taschen 6 19.04.2009 22:15
Welche Einlage für Topfhandschuhe?? judymaus Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 25.03.2008 12:06
Welche Einlage für Patchworktopflappen Xanna Patchwork und Quilting 26 01.03.2008 01:04
Welche Einlage ist die Richtige??? Magdalene Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 27.10.2005 17:04
Welche Einlage für Beleg schildkroete Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 05.05.2005 11:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08210 seconds with 13 queries