Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Hat schon mal jemand Samt gewaschen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.09.2009, 17:52
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Hat schon mal jemand Samt gewaschen?

Na, das klingt ja schon mal sehr vielversprechend.
Grundsätzlich weiß ich eh, wie man Samt verarbeitet, habe aber daraus immer nur 'nette' oder sogar 'ganz feine' Sachen genäht. (Abend-, Anlass-, Cocktail-Klamotten)
Wenn ich dem Samt jetzt 'zu' hart an die Wäsche gehe, meint ihr, er wird dann etwas 'leiden'?
(Dachte so an 60° Vollwäsche mit ordentlich Waschmittel und voller Schleudertour!)
Er SOLL ja ein wenig 'gelitten' aussehen.....
Martin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.09.2009, 17:54
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Hat schon mal jemand Samt gewaschen?

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
Hallo Martin,
ich kann mich erinnern, daß ich als Kind ein dunkelblaues Samtkleid hatte.
Von Oma genäht.
Auch daß ich immer ein bißchen gesabelt habe kann ich mich erinnern, das ist mir übrigens geblieben
Folglich wurde es sicher öfter gewaschen.
Als ich dann rausgewachsen war, wurde das Samtkleid tip-top an eine Cousine vererbt.
Kannste den Samt nicht manuell irgendwie gebraucht kriegen?
LG Gabi
So'n bißchen totlieben? oder 'totbügeln'?
M.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.09.2009, 18:19
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.558
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Hat schon mal jemand Samt gewaschen?

rasieren?
LG Gabi
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.09.2009, 18:20
Benutzerbild von banni
banni banni ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 17.483
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Hat schon mal jemand Samt gewaschen?

Hallo!
Also, ich kann mir gut vorstellen, dass 60 grad und Vollwaschmittel in der Maschine einen schönen Used-look bringt. Nur, volle Schleudertouren - hm, da wäre ich vorsichtig, die Knitter kriegst du bestimmt nie mehr raus. Das würde ich nur machen, wenn du auf Geknitter stehst. Ich persönlich finde diesen abgenutzten Usedlook bei Samt auch schon immer wunderschön und erreiche ihn, indem ich den Samt zu "normalen" Kleidungsstücken verarbeite und diese immer normal wasche und auch beim Tragen nicht schone. Aber Schleudern bei mir immer nur bis 800 Touren. Diese Waschmaschinen-typischen großen Knitterfalten gefallen mir nicht, ich bevorzuge Trage-Knitter
__________________
Grüße von Andrea

... wer los lässt, hat die Hände frei .....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.09.2009, 18:24
Benutzerbild von nähmarie
nähmarie nähmarie ist offline
Dawanda Anbieterin Elbmarie
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.06.2007
Ort: Speckgürtel von HH
Beiträge: 14.878
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Hat schon mal jemand Samt gewaschen?

... und wie wär ein bisschen (!!!!) verdünnte Bleiche, Klorix (ich weiß ich bin mutig) o.ä. mit zugeben??? Ich bin da immer recht experimentierfreudig.... Meist hält es ja doch mehr aus als das Etikett verspricht (mußte mal Etiketten für die Industrie anlegen und weiß wie vorsichtig die immer sind....) - oooder anschlißend wie bei den used Jeans ein wenig den Bimstein strapazieren???
Bin gespannt, was Du so machst.... Trau Dich
LG Sabine
__________________
Jeder ist normal - bis Du ihn kennenlernst.......
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hat jemand schon mal ... ute123 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 01.08.2008 22:16
Hat jemand schon mal..... wurich Händlerbesprechung 1 06.02.2007 20:54
Stoffkontor: hat schon mal jemand bestellt? rena Händlerbesprechung 4 08.12.2006 09:31
Hat jemand schon mal Sewingpatterns.com bestellt? quiltmum66 Händlerbesprechung 0 23.06.2005 17:17
Hat schon mal jemand hier bestellt? Kiki Tomato Stickmustersuche 14 24.01.2005 12:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,48598 seconds with 13 queries