Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2009 > September 2009



Farbenmix Mika - ein Schwung Mädchenhosen

September 2009


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 04.09.2009, 19:32
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Farbenmix Mika - ein Schwung Mädchenhosen

Oh, ja, ich freu mich auf die nächste Hose!!

Übrigens gehen unsere Erzieherinnen mit deinem Männe konform. Es wird unten kilometerweit umgekrempelt, weil mein Sohn oben immer runterschiebt. Teilweise hängt die Hose beim Abholen UNTER dem Po, ist aber unten 5x umgekrempelt.....

Und wie viele Hosen ich nähen könnte, sag ich lieber auch nicht..... :streichelstoff:

Liebe Grüße, Jule
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.09.2009, 15:35
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.745
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Farbenmix Mika - ein Schwung Mädchenhosen

Hallöchen!

Ich hab schon fleißig an der nächsten Hose gearbeitet und dabei das Vorgehen ein klein wenig optimiert:

mikadokuII1.jpg

Und zwar hab ich beim Versäubern der Vorderteile die vorderen Hosentaschen mitgefaßt, nachdem ich sie zeichengemäß aufgesteckt hatte. Das erspart mir die Hilfsnaht mit der Nähmaschine.

Jetzt hab ich mir überlegt, daß ich beim Nähen der Seitennähte ein wenig mehr als die Nahtzugabe wegnehme, damit die Hose nicht ganz so weit wird. Muß ich nur beim Bund und bei den Saumstreifen dran denken, daß ich die Weite dort auch rausnehme. Und die Teilungsnähte der Vorder- und Hinterhose treffen dann auch nicht mehr so ganz genau aufeinander, aber das soll mich nicht weiter jucken. Hat immerhin den Vorteil, daß die Naht dann nicht so dick wird. Der Stoff ist nämlich schon recht dick und fest.

Ursprünglich hatte ich darüber nachgedacht, Mika in Gr. 86/92 einfach am Saum zu verlängern und den Bund höher zu setzen, weil die Weite in dieser Größe noch ganz gut paßt. Dann hab ich mich aber doch dagegen entschieden, weil das Kind als nächstes bestimmt wieder in die Breite wächst. Und dann müßte ich wieder neu nähen. Soooo viel Platz ist in der Weite nämlich nun auch wieder nicht. Sitzt halt knackig, könnte man sagen.

Mal sehen, wie die Hose wird, wenn ich an den Seitennähten was wegnehme. Ansonsten könnte ich noch einen guten Mittelweg zwischen den beiden Größen abmessen und am Schnitt was rausfalten. Wenn das blöde Ding nicht soviele Schnittteile hätte....
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 05.09.2009, 16:40
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Farbenmix Mika - ein Schwung Mädchenhosen

Hm. Ich bin ja hier die mega-Basteltante und mir knirschts im Hirn, wenn ich was von "NZ-weglassen" lese - aber wegfalten in der Mitte ist natürlich auch nicht so einfach, vor allem bei den vielen gebogenen Teilen...

Du könntest die Grundhose zusammengesetzt abpausen, die Weite rausfalten, die gepatchten Teile anpassen und dann wieder auseinanderschneiden (oder nur die Extras neu abpausen, dazu die Hosenteile minimal NEBEN dem Strich ausschneiden, damit Du die Umrißlinie noch siehst). Das macht am wenigsten Arbeit, weil Du nur wenige Linien ändern mußt. Und außerdem kannst Du dann die Hose auch mal als ganz schlichten Grundschnitt verwenden, wenn Du keine 1000 Teile willst.

Mir ist übrigens sehr wohl aufgefallen, dass Du die Rose so schööööön mittig auf der Tasche platziert hast! (PlaTziert. Man, sieht das albern aus, als würde die Tasche jederzeit platzen... )

Weiter so!

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 05.09.2009, 18:13
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.745
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Farbenmix Mika - ein Schwung Mädchenhosen

Zitat:
Zitat von Glückskind Beitrag anzeigen
... mir knirschts im Hirn, wenn ich was von "NZ-weglassen" lese...
Tja, nachdem die Hose schon zugeschnitten ist, bleibt nichts anderes übrig. Aber an jeder Seitennaht einen halben Zentimeter innerhalb der vorgesehenen Nahtlinie zu nähen, dürfte keinen Schaden anrichten. Schritt- und Innenbeinnähte bleiben unverändert.

Zitat:
Zitat von Glückskind Beitrag anzeigen
Du könntest die Grundhose zusammengesetzt abpausen

Das sagst Du so einfach. Dazu müßte ich ja erstmal die Einzelteile aneinanderpuzzlen und auf einem Untergrund befestigen oder aneinanderkleben, damit sie auch an Ort und Stelle bleiben, während ich eine neue Folie darüber lege und abpause. Oder Papier darunter lege und drumherum male. Wie auch immer... Am einfachsten wäre wahrscheinlich die Papiervariante.
Hab ich schonmal erwähnt, daß ich eigentlich faul bin und nur aus Pflichtbewußtsein arbeite?

Zitat:
Zitat von Glückskind Beitrag anzeigen
Und außerdem kannst Du dann die Hose auch mal als ganz schlichten Grundschnitt verwenden, wenn Du keine 1000 Teile willst.
Das ist allerdings wahr. Bisher habe ich mich damit begnügt, die Teile auf dem Stoff aneinanderzupuzzlen und vorsichtig zu beschweren und bin dann mit Rollschneider drumrum, wenn ich die Hose aus einem Guß haben wollte.

Zitat:
Zitat von Glückskind Beitrag anzeigen
Mir ist übrigens sehr wohl aufgefallen, dass Du die Rose so schööööön mittig auf der Tasche platziert hast!
Die andere sieht aber ein bißchen anders aus. Ich war nämlich zu faul, die Taschen einzeln zuzuschneiden. Hab nur beim Falten des Stoffes darauf geachtet, daß ich auf jede Tasche eine etwas größere Rose bekomme. War nicht so einfach, weil der Stoff für so kleine Teile ein wenig zu groß gemustert ist. Bei den Streifen am Saum war es noch schwieriger, am Ende keine allzulange Strecke ohne jede Blume zu haben.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.09.2009, 20:05
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.745
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Farbenmix Mika - ein Schwung Mädchenhosen

So, Hose fertig.
Den Bund hab ich diesmal erst außen rechts auf rechts angenäht. Und innen dann auch nicht umgeschlagen, weil der Stoff so dick ist.

Rückseite:

mikadokuII3.jpg

Leider kann ich jetzt die Größe nicht mit der roten Hose vergleichen, weil Kind mit der unterwegs ist.

Vorderseite gibt es in der Galerie.

Ich glaube, jetzt mache ich erstmal eine Hosen-Pause. Muß Wäsche waschen. Und auf Inspiration für die nächste Hose warten.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mini-WIP: Farbenmix-Mika Mädchenhose elkaS Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 33 09.10.2008 18:30
Noch ein Schwung Winterfrottee abzugeben Mücke private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 4 19.10.2006 22:14
Ein neuer Schwung Stoffe eingetroffen!!! suko Kommerzielle Angebote 0 24.01.2006 14:58
Noch ein Schwung Stoffe Mücke private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 5 16.01.2006 20:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33629 seconds with 14 queries