Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2009 > September 2009



Farbenmix Mika - ein Schwung Mädchenhosen

September 2009


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.09.2009, 11:12
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.629
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Farbenmix Mika - ein Schwung Mädchenhosen

Ja, ja, macht Euch nur lustig über mich.

Ich nähe eigentlich sehr gerne ordentlich und langsam. Das ging nur das letzte Jahr über selten, weil ich nie Zeit hatte. Wenn ich Sachen unter Zeitdruck nähen muß, bin ich nicht pingelig und tackere mal eben an einem Tag drei Hosen zusammen. Aber dann hab ich auch keine Freude daran. Tochterkind braucht zwar momentan auch recht dringend Hosen, aber ab morgen habe ich endgültig den ganzen Tag Zeit und kann in aller Ruhe drei Hosen in drei Tagen nähen. Dann macht es endlich wieder Spaß.

Wieso habt Ihr eigentlich so viele Hosenschnitte? Ich finde es total schwierig, einen brauchbaren Schnitt zu finden. Die Hosen in der Ottobre sind immer so weit, jedenfalls die für die kleinen Kinder. Und bei FM ist das ja eigentlich bis auf ein paar Ausnahmen nicht anders. Die Schnitte mit ausgestellten Beinen sind zwar optisch schön, aber für mein tollkühnes (O-Ton Erzieherin in der Kita) Kind völlig ungeeignet. Die fällt ja schon ständig über ihre eigenen Füße, wenn es nicht schnell genug vorwärts geht. Die Situation möchte ich lieber nicht mit ausgestellten Hosenbeinen verschärfen.

Zu eigentlichen Thema dieses Threads :

Ich hab jetzt zwei Hinter- und zwei Vorderhosenteile. Eigentlich würde ich dann die Innenbeinnähte und die Schrittnaht nähen. Da ich aber die Nahtzugabe der Außenbeinnähte umklappen und von rechts absteppen will, muß ich erst die Außenbeinnähte machen, danach die Innenbeinnähte und dann die Hosenbeine rechts auf rechts ineinanderstecken, um die Schrittnaht zu nähen. *örks*
Das mache ich alles später. Jetzt muß ich erstmal weg.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.09.2009, 11:56
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Farbenmix Mika - ein Schwung Mädchenhosen

Hey, Kati,

das war ein ECHTES Kompliment.
Ich brauch immer schnell Ergebnisse, sonst machts mir keinen Spaß. Deshalb bewundere ich solch genaues und ordentliches Arbeiten.

Warum glaubst du, dass deine tollkühne Tochter mit ausgestellten Hosen mehr stolpert? Ich habe sowas noch nicht beobachten können. Und es gibt ja auch noch Unterschiede zwischen Wanda (bißchen ausgestellt) und Paula (riesen Schlag) und alles mögliche dazwischen. Das einzige unpraktische an den ausgestellten Hosen finde ich, dass man sie nicht länger nähen und dann krempeln kann. Dann würde sie nämlich viel länger passen....

Ich gebs zu, ich bin halt Farbenmixsüchtig (mittlerweile 3 dicke Ordner voller Schnitte), und damit ich einen Grund habe, alle schönen Schnitte zu "brauchen", benutze ich sie dann auch.

(Falls du außer Mika noch was ausprobieren möchtest, empfehle ich dir Kim und Winona. Die sind beide schmal und nur minimal ausgestellt)

Ich schaue dir jedenfalls gerne weiter über die Schulter! Weiter so!!

Liebe Grüße, Jule

PS: ich näh mittlerweile Hosen mit Gummi in dieser Reihenfolge:
Seitennähte, vordere Schrittnaht, Bund dran, hintere Schrittnaht und fortlaufend den Bund zum Ring, dann die inneren Beinnähte in einem Rutsch von Saum zu Saum.
__________________
Liebe Grüße, Jule

Geändert von Frau-Jule (03.09.2009 um 11:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.09.2009, 13:18
Benutzerbild von abendfrieden
abendfrieden abendfrieden ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Rottenburg
Beiträge: 14.965
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: Farbenmix Mika - ein Schwung Mädchenhosen

hallo Mäuse mode,
Warum teure Bügelschablonen kaufen?
Ich habe mir von allen möglichen Taschen Pappschablonen gemacht, da kann ich denn Stoff komplett drum herum bügeln.Hab ich während eines Industriepraktikums vor 40Jahren gelernt. Ich mach es heut noch. Ist preiswert ,effektiv und ich kann die Schablonen immer wieder verwenden
Sabine
__________________
Wer Großes versucht, ist bewundernswert,auch wenn er fälltSeneca röm. Politiker u.Philosoph(4v.-65n.Ch.)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.09.2009, 20:18
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Farbenmix Mika - ein Schwung Mädchenhosen

Katilein, wir machen uns nicht lustig, wir BEWUNDERN Dich! Ehrlich.

@Jule: wieso bist Du jetzt muksch? Ich bin doch genauso unökonomisch mit meiner Schnittwahl! Muß am Namen liegen.
Schnittsüchtig bin ich auch, aber allgemein nach schönen Schnitten, das muß nicht Farbenmix sein, denn ich bastele ja auch...

Kati, zum Thema Farbenmix-Hosenschnitte fällt mir noch was ein... was ich zwischenzeitlich vergessen hab. Ich meld mich mal nochmal.
Ansonsten frag ich mich: warum fürchtest Du Dich vor dem Ineinanderstecken der Hosenbeine? Ich mach das bei allen Hosen so und finde das völlig unproblematisch. Am einfachsten geht es, wenn Du die Innenbeinnähte vom einen Bein gemeinsam in die eine Richtung, die vom anderen in die andere Richtung klappst. Dann "haken" sie so aneinander ein und können nicht verrutschen. Außerdem lohnen sich 3 Stecknadeln (wenn Du 3 Tage für 3 Hosen hast, kann man sich das schon mal leisten... ): eine in die Innenbeinnähte (damit nachher genau Naht auf Naht liegt) und zwei weitere, um die Nahtzugaben zu fixieren. Mehr stecke ich nicht. Auch nicht, wenn ich 2 Tage für eine Hose hab.

@Jule: Wie genau klappst Du den Bund bei Deiner Methode denn um? Ich näh ihn normalerweise klassisch an, erst innen, dann von außen eingeschlagen und knappkantig abgesteppt. Irgendwie krieg ich bei Deiner Methode einen Knoten ins Hirn...

Und nun... Fortsetzung folgt!
Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.09.2009, 20:49
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Farbenmix Mika - ein Schwung Mädchenhosen

Isch bin nisch muksch....

Ich nähe den Bund rechts auf rechts an. Die innere Kante wird mit der Ovi versäubert, und dann ohne Einschlagen innen festgesteppt. Dann wirds auch nicht so dick in der Naht, wenn man den Bund aus Jeans oder so macht.

Liebe Grüße,
Jule
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mini-WIP: Farbenmix-Mika Mädchenhose elkaS Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 33 09.10.2008 18:30
Noch ein Schwung Winterfrottee abzugeben Mücke private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 4 19.10.2006 22:14
Ein neuer Schwung Stoffe eingetroffen!!! suko Kommerzielle Angebote 0 24.01.2006 14:58
Noch ein Schwung Stoffe Mücke private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 5 16.01.2006 20:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09035 seconds with 14 queries