Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Weia, jetzt ist es ein Minimizer - für 70C...

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.09.2009, 21:55
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 911
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Weia, jetzt ist es ein Minimizer - für 70C...

Versuch doch mal, ein Mittelteil aus stabilem Papier zu machen (ohne Nahtzugabe) und dann an die richtige Stelle zu legen. Es muss genau in beide Brustfalten passen. Wenn es die Brustfalten nicht erreicht, ist es zu schmal. Wenn es schon die Brust zur Seite schieben will, ist es zu breit. Es muss genau dazwischen passen.
Wenn Du die richtige Breite ermittelt hast, kannst Du es ja entsprechen breiter machen, so dass Du ein durchgehendes Mittel-/Unterteil hast.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.09.2009, 00:08
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.535
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Weia, jetzt ist es ein Minimizer - für 70C...

Hi,

die Körbchen sind zu klein, das Mittelteil zu breit, die Bügel passen nicht - wirst wohl größere brauchen und evtl. eine Zange - und das Rückenteil ist zu wenig verstärkt bzw. vielleicht auch zu weit, das Gummi schnürt unten ein und ist enger als das Rückenteil, daher quillt es dort.

Wenn ich das richtig sehe, sitzt der BH auch irgendwie schief. Links sieht es aus, als ob der Bügel und der Rand vom Mittelstück richtig sitzt, rechts nicht. So wie die rote Linie müßte das sein.

Unten kannst Du das Mittelstück mehr wölben, dann spannt es nicht so (siehe grüne Linie).

Die Falten von der Seite her am Körbchen kommen vom schlechten Einnähen.

Du solltest Dir auf jeden Fall Mühe geben, sorgfältig zu nähen, sonst bekommst Du kein gutes Ergebnis.

Minimizer%20Pfeile.jpg
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.09.2009, 12:27
Benutzerbild von nommh
nommh nommh ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2009
Beiträge: 53
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Weia, jetzt ist es ein Minimizer - für 70C...

Vielen Dank für all die Mühe.

Gerade habe ich das Teil nochmal angezogen und es mir ohne Bügel genau angesehen.

Abgesehen von der skandalösen Schlampigkeit, mit der ich nähe, bekomme ich echte Probleme mit dem Schnitt. Denn wahrscheinlich läuft es eher auf einen 95er Bügel hinaus, wenn nicht einen 100er.

Gerade habe ich nach Threads über breite, flache Busen gesucht und nur diesen gefunden, bei dem es auf Patternmaker herausläuft. Das nützt mir an meinem Apple leider nichts. Gibt es noch mehr?

Macht es Sinn, das Vorderteil in 90 C oder D auszuschneiden und dann die überschüssige Höhe wegzufalten? Ich habe mir die entsprechenden Schnitteile gerade anzusehen und allein mit Abflachen würde ich nicht genug Höhe aus den Körbchen herauskriegen.

Und kein Wunder, dass ich bislang immer gedacht habe, Bügel-BHs sind pure Folterinstrumente. Kein Wunder auch, dass ich bei etwas tiefer ausgeschnittenen Kauf-BHs Brötchen-Probleme habe - ich ziehe die Körbchen so breit, dass sie an der Oberkante spannen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.09.2009, 13:14
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.535
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Weia, jetzt ist es ein Minimizer - für 70C...

Hi,
Du bekommst doch keine Probleme, wenn Du die Bügel abschneidest. Du brauchst praktisch nur das untere flache Teil für Deinen Busen.

Kleb mal die Schnitt-Teile aneinander - Mittelstück und Seitenstücke, dann schau, ob die Rundung von dem Unterrand auch einigermaßen paßt, oder ob das auch zu rund ist. Natürlich alles ohne Nahtzugabe, die mußt Du wegschneiden, falls sie im Schnitt integriert ist. Kannst alles notfalls mit Pflaster auf Deine Haut kleben.

Wenn ja, ausschneiden und das Unterkörbchen entsprechend aufspreizen, da brauchst Du keinen größeren Schnitt, Du brauchst ja nur mehr Umfang außen am Körbchen, und das auch nur vielleicht wegen der Bügel, falls die auch nach Abschneiden und gutem Sitz zu groß für den Schnitt wären.

Probier das mit dem Schnitt erst einmal aus. Wenn der Unterrand nicht sitzt, sitzt gar nichts.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.09.2009, 15:08
Benutzerbild von nommh
nommh nommh ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2009
Beiträge: 53
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Weia, jetzt ist es ein Minimizer - für 70C...

Ich muss mir jetzt erstmal größere Bügel bestellen.

Aber der Tipp mit dem Aufspreizen des Unterkörbchens ist großartig. Ich werde wahrscheinlich auch das Unterbrustband aufschneiden müssen, denn die Rundung passt genau zu dem zu kleinen Bügel. Dann habe ich auch an der Seitennaht die zwei,drei Zentimeter, die mir jetzt fehlen.

Was bin ich froh, dass die Schnitteile alle auf meinen Scanner/Drucker passen.

Und auf Pflaster wäre ich auch so schnell nicht gekommen. 1000 Dank!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
jetzt ist es passiert, mein Goega ist kopfschuettelnd Niciko Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 17.01.2007 13:33
Yippie! Es gibt jetzt ein BURDA Sonderheft für kleine Frauen!! Karinah Schnittmustersuche Damen 1 27.04.2005 22:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08624 seconds with 14 queries