Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hose kürzen - zu Hilfe!!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.2005, 12:17
illa illa ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: bei Hannover
Beiträge: 32
Downloads: 0
Uploads: 0
Rotes Gesicht Hose kürzen - zu Hilfe!!

Hallo,
mein Mann hat sich neulich eine ca. 5 cm zu lange, nicht gerade billige Feincord-Hose gekauft - nachdem ich großspurig versprochen hatte, sie ihm mit meiner neuen Nähmaschine zu kürzen.
Nun stelle ich aber fest, dass ich mich als Total-Anfängerin doch nicht so richtig daran traue. Kann mir bitte jemand eine idiotensichere Anleitung dafür geben? Abgesteckt habe ich sie schon. Wie gehe ich jetzt sicher, dass sie auch wirklich vorne und hinten gleich lang ist?
Danke für Eure Hilfe,
LG,
Illa
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2005, 12:19
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.870
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Hose kürzen - zu Hilfe!!

...indem dein Mann die Hose anzieht, da siehst du es am besten. Evtl. vorher heften, falls ihm die Nadeln nicht geheuer sind
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2005, 14:22
Sylviaa Sylviaa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2004
Ort: Mixdorf (Nähe Frankfurt/Oder)
Beiträge: 14.881
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hose kürzen - zu Hilfe!!

Genau.Trau Dich einfach.Wird schon!
sylvia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2005, 17:45
Benutzerbild von Liz Taylor
Liz Taylor Liz Taylor ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 51
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hose kürzen - zu Hilfe!!

Versuch mal so: Messen, wieviel du abgesteckt hast. Wahrscheinlich ist das nicht überall gleich viel, dann musst du den Mittelwert bilden. Davon ziehst du etwas für den Saum ab, bei Jeans und Cordhosen, wo der Saum ein- und umgeschlagen wird, nehme ich 3cm. Beispiel: wenn du im durchschnittlich 10 cm umgesteckt hast, musst du 7 cm von der Hose abmachen.
Dazu drehst du die Hose auf links und zeichnest rundum an mehreren Stellen den ermittelten Betrag an. Diese Stück wird abgeschnitten, kleines Loch genau auf der Linie schneiden und dann einlagig einmal rum ist viel genauer, als wenn du das Hosenbein doppellagig schneidest. Den Saum kann man dann zweimal umbügeln(wenn du das ein paarmal gemacht hast, schlägst du den Saum nur noch unter der Maschine um) und von links nähen. Es gibt Männer, die legen großen Wert darauf, dass der Unterfaden, den man später von außen sieht, die selbe Farbe und Stärke hat wie das Originalgarn der Hose, dann sieht sie nicht gekürzt aus. Wenn du kurz vor den Seitennähten bist kannst du den mehrlagigen Stoff z.B. mit einem Hammer oder mit dem Stiel vom Schraubendreher platthauen, dann kommst du besser über die dicke Stelle. Am Besten fängst du die Naht immer auf der inneren Beinnaht an, dann sieht man am wenigsten, wo du verriegelt hast. Wenn's jetzt nicht klappt, kannst du deinem Mann sagen, dass die blöde Tante aus dem Forum schuld ist.
Gruß INA
__________________
Casanova sprach lachend zu seinen Gästen:
"Mit den Frauen, da ist es - ich hoffe ihr wisst es -
wie mit den Äpfeln rings an den Ästen:
Die schönsten sind nicht immer die besten!"
(Erich Kästner)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.03.2005, 19:03
Turandokht Turandokht ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 227
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hose kürzen - zu Hilfe!!

Einer so ausführlichen Erklärung ist absolut nichts mehr hinzuzufügen.
Illa, Hosen kürzen ist wirklich nicht schwer. Also, ran an die Arbeit und viel Erfolg dabei!

Ulrike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,51089 seconds with 12 queries