Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Was stimmt nun?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.08.2009, 20:10
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
Was stimmt nun?

Hallo

Da es inzwischen ja verschiedene Anleitunge zum BH nähen gibt habe ich eine Frage.

Wird nun der Gummi unter der Achsel und am Rückenteil gedehnt angenäht oder nicht?
In der einen Anleitung steht gedehnt, in der anderen wird der Gummi ungedehnt angenäht und nur im Bereich des Körbchens gedehnt.

Was stimmt nun?

Nach welchen Kritierien richtet sich die Kürzung des Gummis?
Einmal heißt es 20%, das nächstemal bei dem gleichen Modell 25%.

Freue mich auf euere Antworten!

Liebe Grüße
Elsnadel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.08.2009, 21:26
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Was stimmt nun?

Am einfachsten ist es sich an die jeweilige Anleitung zu halten. Ich gehe mal wohlwollend davon aus, dass sich der jeweilige Anbieter zu seinem Modell was gedacht hat.
Ich mache das aber mehr nach Gefuehl.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.08.2009, 00:18
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 909
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Was stimmt nun?

Also ich dehne unter der Achsel und am Rückenteil. Zuerst habe ich immer brav ausgemessen und die Prozente errechnet und gaaanz genau zugeschnitten. Inzwischen weiß ich ja, wie dick ich bin . Ich nehme jetzt für den selben Schnitt immer die selbe Gummibandlänge für das Unterbrustband, unabhängig davon, ob der Stoff nun einen cm mehr oder weniger hat. Diese unterschiedliche Weite ist nur meiner Schlamperei beim Zuschneiden geschuldet, aber der Gummi bleibt gleich. Klappt prima.

Bei den anderen Gummis müsste das ja genau so funktionieren: beim selben Schnitt immer die selbe Länge. Wenn Du Dich dann im Ergebnis wohl fühlst, war es in Ordnung.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.08.2009, 18:20
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: Was stimmt nun?

Hallo
Danke für euere Antworten!
@ Kristina
Es handelt sich um den Pin-up 1230 Classic Bra.
In der Anleitung steht leider nicht wieviel gedehnt werden soll. Es heißt nur, dass im Körbchenbreich gedehnt wird.
Das hab ich auch gemacht und anderen Empfehlungen folgend 20% weniger genommen. Das Rückenteil steht aber trotzdem ab.

@ ajnoshb ( puh!! schwierig zu schreiben )

Es geht n i c h t um das Unterbrustband, sondern um die Kante unterm Arm und vom Rückenteil oben!

LG
Elsnadel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.08.2009, 18:37
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.383
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Was stimmt nun?

Hallo Elsnadel,
Vorweg ich bin kein Fachmann für elastischen Stoffe und Dessous.
Ich dehne am Körbchen und ein bißchen hinten, da ich oben nur 8 mm breiten Gummi verarbeite. Wenn ich den ungedehnt annähe und rechts übersteppe wird die Kante dann wellig und ausgeleiert. Bei stabilieren (breiterem) Gummi würde ich weniger bzw. garnicht dehnen. Mein Rückenteil ist aus festem Material plus Power Net. Ich denke, das im Gummi noch soviel Reserve sein muß, das er die Dehnung, die vom Rückenteil verlangt wird, mitmachen kann.
Vielleicht denke ich auch falsch.
LG
heidi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jackensaum stimmt nie! Lederhexe Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 02.03.2008 23:39
Stichlänge stimmt nicht Quiltconny Bernina 3 17.10.2006 17:17
Fadenspannung stimmt nicht. Machi Maschinensticken - Software: Bernina 4 16.04.2006 01:32
irgendwas stimmt nicht Ernamaus Brother 13 23.10.2005 20:44
SOS - Stimmt was ned ... :-( Nordstjernen Pfaff 12 19.05.2005 03:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09558 seconds with 13 queries