Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Warum sind die Plus-Schnitte aus der Burda nur immer ohne Nutzwert?

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 07.04.2005, 20:26
garoa garoa ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 1.250
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Warum sind die Plus-Schnitte aus der Burda nur immer ohne Nutzwert?

hallo manuela,
das kannst du vergessen. die haben gar kein interesse. die zeitschrift wird doch sowieso gekauft. ich habe es auch mal versucht und eigentlich nur eine "ganz blöde" antwort bekommen. sowas können die sich nur leisten, weil sie eine monopolstellung haben. es gibt doch nichts vergleichbares im deutschsprachigen raum. stellt euch vor, die patrones wäre zu einem guten preis überall erhältlich....... na gut, aber träumen darf man ja mal.
gruß marion
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 07.04.2005, 20:53
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Warum sind die Plus-Schnitte aus der Burda nur immer ohne Nutzwert?

muss garoa recht geben, hab auch schon Seitenlange Briefe an Burda geschrieben. Reaktion war gleich null.
Denn der chic bei den Plusgrößen lässt immerwieder zu wünschen über. Gerade der Trench in der aktuellen Burda ist so ein Beispiel. Genau das, was meiner Meinung nach nicht betont werden sollte, wird da hervorgehoben. Der Bindegürtel und das breite Revers sind *Totsünden* ab Größe 46 aufwärts.
Ob die Herrschaften das jemals begreifen, das es auch anders geht, wage ich mittlerweile zu bezweifeln. Es gibt ja Gsd genügend Ausländische Zeitschriften, die es zeigen, wie mans besser macht und deren Plusmode flott und chic ist. Was ich auch schon oft bemängelt habe ist, muss Plusmode oft ausschauen als sei man jenseits von gut und böse????? Die heutigen 50jährigen, nach oben offen wollen beileibe nimmer so rumlaufen wie ihre Goßmütter es noch taten. Ok, das eine oder andere Modell geht ja ab und an, aber wenn ich mir den großteil so anschaue, DA GIBT ES NOCH SEHR VIEL ZU TUN!!! Also liebe Burdadesigner strengt Euch BITTE mal etwas an. Nicht immer nur Sack und Asche.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32433 seconds with 12 queries