Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nähneuling und Paspeltasche - wo liegt der fehler?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.08.2009, 09:37
udo Bö. udo Bö. ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2009
Ort: ludwigsburg
Beiträge: 114
Downloads: 0
Uploads: 0
Nähneuling und Paspeltasche - wo liegt der fehler?

...vermutlich in der Übung...

Guten Morgen beisammen,

Ein Mitbewohner bei mir im Haus hatte einen Taschenwunsch, dafür war es notwändig mir beizubringen, wie man eine Paspeltasche näht - war ein langer Prozess, aber irgendwann hab ich es dank dieser Seite hier und einer tollen Anleitung "schnelle Paspeltasche von UteK" hinbekommen und den Wunsch des Mitbewohners erfüllt. Innerlich prahlend vor Stolz dachte ich am Folgetag, damit ich das in Zukunft fehlerfrei hinbekomme und nicht wieder ne Naht 5 mal auftrennen muss übe ich gleich weiter und mach das ganze nochmal.
Hinbekommen hab ichs nur saß der Eingriff wieder 5 Mal schief und dann auch noch der Kleine von beiden, bei dem es ja reibungsloser klappen müsste. Aber gut.
Fakt ist: Mache ich übungsweise einen Paspeleingriff an nem 20x30cm Stück Stoff, klappt das gut. Hab ich aber ein 150x30cm Stück Stoff, klappt das erst nahe der Verzweiflung
Zum Glück tötet die nicht

Wie heißt es so schön? "Stoff ist geduldig..." leider bin ich es manchmal nicht...

Ich wäre dankbar, es weiß Jemand aus eingener Lernerfahrung einen Tip, wo der Fehler hängen könnte.

Es grüßt der Udo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.08.2009, 10:52
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.383
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Nähneuling und Paspeltasche - wo liegt der fehler?

Zitat:
Zitat von udo Bö. Beitrag anzeigen
Fakt ist: Mache ich übungsweise einen Paspeleingriff an nem 20x30cm Stück Stoff, klappt das gut. Hab ich aber ein 150x30cm Stück Stoff, klappt das erst nahe der Verzweiflung

Hallöchen,

bist Du sicher, das das kein Schreibfehler ist? Wenn nicht: an so einem großen Stoffstück hab ich auch noch keine Paspeltasche probiert.

Ansonsten: Handelt es sich bei dem Probestoff denn um die gleiche Qualität wie bei dem Originalstoff? Ich hab die Erfahrung gemacht, das sich die Baumwolle (die ich meist als Probestück benutze) hervorragend paspeln lässt, aber wenn dann in dem Originalstoff Polyester oder ähnliches mit drin ist, die Paspeltasche schief und krumm wird.

Da hilft glaub ich wirklich nur üben, üben, üben. Und Stoffe benutzen, die sich gut paspeln lasen
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe - 12 Blöcke - Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2017
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.08.2009, 11:43
udo Bö. udo Bö. ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2009
Ort: ludwigsburg
Beiträge: 114
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähneuling und Paspeltasche - wo liegt der fehler?

Hallo!

Das war wirklich kein Schreibfehler, sollte so ne art Scherpe mit Eingriffen werden - von daher 150 cm bei seinem Körperumfang
Material: schön griffiger Leinen bepaspelt mit bedruckter Baumwolle - müsste eigentlich passen - das Übungsstück war superrutschiger polywieauchimmer, damit alle Fehler im 150 cm Übungsstück sind (von wegen...)

Ich habs erwartet: üben, üben, üben - nicht nur im nähen und paspeln, sondern auch in Geduld.

Lieben Dank!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.08.2009, 12:12
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 15.681
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Nähneuling und Paspeltasche - wo liegt der fehler?

Zitat:
Zitat von udo Bö. Beitrag anzeigen
.

Hinbekommen hab ichs nur saß der Eingriff wieder 5 Mal schief und dann auch noch der Kleine von beiden, bei dem es ja reibungsloser klappen müsste.
Hallo Udo,

was meinst du mit dem Kleinen von beiden?
Wenn du auf die Stelle wo die Tasche hin muss Vlieseline aufbügelst und dir anzeichnest wo du nähen musst kann es normalerweise nicht schief werden.
Ich wollte mal einen Wip, für eine Tasche die ich außen mit einer Paspeltasche versehen habe, machen. Da habe ich noch Bilder die ich mal einstelle.

DSCI0026.jpgMitte anzeichnen, ich habe noch den Umriss geheftet.

DSCI0028.jpgsteppen

DSCI0029.jpgeinschneiden bis in die Ecke

DSCI0030.jpgStoff nach außen durchziehen, gleichbreite Paspel legen, Foto zeigt innen

DSCI0031.jpghier ist zu sehen wie die kleine Ecke zur Seite gelegt wird

DSCI0032.jpghier habe ich die Paspel festgesteckt

DSCI0033.jpg zum Schluss die Paspel festnähen, geht auch mit der Maschine. Ich mache es aber immer mit der Hand.
__________________
Gruß Mecki
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.08.2009, 00:16
udo Bö. udo Bö. ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2009
Ort: ludwigsburg
Beiträge: 114
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähneuling und Paspeltasche - wo liegt der fehler?

Hallo Mecki,

okay, ich glaube nicht, dass ich die Paspel mit der Hand annähen würde, bzw das dann gut klappt und haltbar wird. Aber vielleicht vorher von Hand absteppen - dann verrutscht auch nix beim nähen mit der Maschine. Der Fehler ist evtl, beim umdrehen, weil ich es nicht gut abgesteckt habe - bin da nicht so der Held. Ich probier mich mal im steppen von Hand!!

Das Stoffmuster ist zwar nicht mein Geschmack, aber die Fotos und Deine Anmerkungen dazu finde ich gut.
Mach mal n WIP daraus, bin gespannt drauf.

Ach ja, mit dem kleinen von Beiden meine ich den kleineren Paspel-Eingriff von denen die das fertige Werk zieren und den Sinn und Zweck der Tasche möglich machen - Handy- und Geldbeutel-Fach.

Grüße,
Udo

Geändert von udo Bö. (23.08.2009 um 11:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
armauschnitt und einfassen - wo liegt die fehler ? dieGräfin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 21.08.2009 15:47
Nahtverdeckter RV-Wo liegt der Fehler? anikarec Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 28.04.2008 19:54
Stichlängenproblem - wo liegt bloß der Fehler? sisue Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 18.03.2007 16:51
Wo liegt mein Fehler ? Bitte um Hilfe Jahrbuchigs Fragen zu Schnitten 20 01.02.2006 15:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10021 seconds with 14 queries