Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ne Jacke für den Herbst - und sie soll endlich mal ordentlich passen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #186  
Alt 28.09.2009, 20:53
Benutzerbild von Corinche
Corinche Corinche ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: ganz nah an Berlin
Beiträge: 1.676
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ne Jacke für den Herbst - und sie soll endlich mal ordentlich passen

Supi.. ich warte gespannt auf weitere Infos

LG Corina
Mit Zitat antworten
  #187  
Alt 30.09.2009, 14:27
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ne Jacke für den Herbst - und sie soll endlich mal ordentlich passen

Inzwischen habe ich das Futter an die Besatzkanten geheftet
202.Futter eingeheftet.jpg
und gesteppt
204. eingestepptes Futter.jpg
War ne ganz schöne Friemelei, aber bis jetzt sieht's schon ganz gut aus.

Dann natürlich die Nahtzugaben schön gebügelt und die Ärmel ineinander gezogen. Also den Futterärmel in den richtigen Ärmel. Danach hab ich allerdings festgestellt, dass es zum Saumkante annähen besser wäre, das Futter wär aussen und alles auf links gewendet, das Futter an Hand der Ärmelnähte so ausgerichtet, dass er Futterärmel später nicht verdreht ist - bei meinem Talent ja durchaus denkbar - und auf der Saumzugabe des Ärmels festgesteckt
205. Futtersaum Ärmel auf Saumzugabe gesteckt.jpg

Nun bin ich allerdings über die Nähanleitung gestolpert und nicht so ganz klar, wie genau es weiter gehen soll:

Ich dachte daran, zunächst die Saumzugaben im Ärmel mit der Hand zu vernähen und dann die Saumzugaben unten am Jackensaum.

In der Nähanleitung steht nur aber folgendes:
Futter links auf links in die Jacke legen, Ärmel ineinanderziehen. Saumzugabe wieder nach innen legen und von Hand hohl annähen. Das Futter entlang der unteren Jackenkante leicht anbügeln und in einem flachen Bogen nach oben schieben, auf der Saumzugabe feststecken. Besätze und Futter annähen. Die Mehrlänge im Futter nach unten legen und leicht anbügeln. Ärmelfutter einsgechlagen auf der Saumzugabe annähen.

Heißt das ich muss erst die untere Jackensaumkante machen, bevor ich die Ärmel fertignähe? Oder ist es im Grunde eigentlich egal, in welcher Reihenfolge man was macht?

Na, wie dem auch sei, nach dem Mittag werde ich mich erst einmal dem Riegel auf dem Rücken widmen, denn der bzw. die dazugehörigen Knöpfe müssen ja angenäht werden, bevor das Futter und die Saumkante vernäht werden.
Jetzt hab ich aber Hunger
Mit Zitat antworten
  #188  
Alt 30.09.2009, 15:59
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Ne Jacke für den Herbst - und sie soll endlich mal ordentlich passen

Wenn du das Futter der Ärmel mit der Hand annähst, ist es egal, ob du erst die Ärmel oder den Rest säumst.
Mit Zitat antworten
  #189  
Alt 30.09.2009, 16:41
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ne Jacke für den Herbst - und sie soll endlich mal ordentlich passen

Zitat:
Zitat von Semiramis Beitrag anzeigen
Wenn du das Futter der Ärmel mit der Hand annähst, ist es egal, ob du erst die Ärmel oder den Rest säumst.
Kann man das denn überhaupt mit der Maschine annähen? Ich werd da nicht so draus schlau... Kann mir das nicht vorstellen

So, Mittagsschläfchen beendet, jetzt geht's an den Riegel - nur nicht zuviel heut, muss ja auch noch zur Arbeit
Mit Zitat antworten
  #190  
Alt 30.09.2009, 19:08
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ne Jacke für den Herbst - und sie soll endlich mal ordentlich passen

Wenn ich mich doch bloß mal wirklich an das halten würde, was ich sage

Ich hatte doch keine Lust mehr, mich mit dem Riegel zu beschäftigen und mich stattdessen für Handarbeit entschieden.
Soll heißen, ich habe den Jackensaum hohl angenäht
207. Saum hohl annähen.jpg

Danach alles vorsichtig gebügelt und so sieht es nun inzwischen aus
208. ges#umt vorne.jpg209. gesäumt Seite.jpg 210. gesäumt hinten.jpg

Morgen geht es weiter, jetzt muss ich erstmal schuften gehen

Euch allen einen schönen Abend
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Endlich Schnitte größer für 58/60/62 die passen Patou Rubensfrauen 10 15.08.2009 00:52
Mal wieder ne Frage zu den müden Engeln Finni Patchwork und Quilting 2 28.11.2006 01:23
Mal was Anderes für den Herbst? schildkroete Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 15.08.2006 13:17
mal ne blöde Frage zu den Körbchen Powerfrau Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 5 30.04.2006 15:28
Und sie ist endlich da, meine 4434! :o)) FeeShion Freud und Leid 8 13.05.2005 14:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07962 seconds with 14 queries