Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ne Jacke für den Herbst - und sie soll endlich mal ordentlich passen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #121  
Alt 11.09.2009, 15:27
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ne Jacke für den Herbst - und sie soll endlich mal ordentlich passen

Was ich total vergessen hab ist, dass ja auch die Armausschnitte an den Seitenteilen mit Einlage verstärkt werden sollten. Dafür muss ich aber aus Folienresten erst einmal 2 Schnittmuster erstellen...
... gleich geht's weiter
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 11.09.2009, 16:30
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ne Jacke für den Herbst - und sie soll endlich mal ordentlich passen

@coronarjunkee

Heißen Dank für deine Aufklärung!
Du hast Recht, so hatte ich deine Aussage nicht verstanden und bin jetzt wieder ein bißchen schlauer.
(Und auch beruhigter, was die Gesundheit der kurzen Menschen angeht )

Und wer bringt diese Erkenntnisse nun unserer Kanzlerin nahe?
Immer, wenn ich sie sehe, denke ich, dass sie aus ihren Jacken wie rausgehauen aussieht und bin kurz davor, am Fernseher rumzuzuppeln.
Das hat bestimmt was mit den Proportionen zu tun.


Tschuldige Kaffeefee, aber das war mir noch wichtig.

Deine Jacke sitzt jetzt imho sehr gut, wobei ich persönlich ja auch immer zu längeren Modellen neige .
Jeder Mensch ist auf seine Art und Weise schief; dafür nähen wir ja auch.
Und das Schulterblätter bei dem einen mehr und bei dem anderen weniger rausstehen, ist auch normal.

Bin gespannt, wie es weitergeht!
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 11.09.2009, 23:05
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ne Jacke für den Herbst - und sie soll endlich mal ordentlich passen

Auauauau - Sport ist Mord!

Na gut, ganz so sichtbare Erfolge konnte ich dann heute doch nicht mehr verbuchen, aber immerhin

Zunächst habe ich noch alle Besatzteile sowie die Armausschnitte mit Einlage verstärkt und versäubert
125. Armausschnitte verstärken.jpg

Dann die Patten auf die mittleren Vorderteile gesteppt. Allerdings sind sie merkwürdiger Weise wieder kürzer geworden, als vorgesehen, aber ich fand es gar nicht so schlimm, das sieht so auch etwas stimmiger aus. Ich habe mich dann beim Ansteppen an der unteren Markierung für den Tascheneingriff orientiert
126. Patten ansteppen.jpg

Dann kam das wirklich Kniffelige - der Taschenbeutel. Da hatte ich ja beim Probeteil die falsche Herangehensweise.
Hier also nun, wie man es richtig macht:
Der Taschenbeutel wird noch nicht zusammengesteppt!
Ein Beutelteil wird auf die NZ des mittleren Vorderteiles gesteppt und zwar knapp neben der Pattenansatznacht.
127. Futterbeutel 1 auf NZ Vorderteil.jpg
Meine Maschine war mit dem dicken Stoff etwas überfordert, immerhin liegen dann 4 Lagen davon unter dem Transportfuß. Auch den Fuß eine Stufe höher zu stellen brachte nur bedingt Erfolg, ich musste ganz schön zuppeln und schieben. Die Naht ist also nicht wirklich gerade und sauber geworden - schade
Wenn das erste Beutelteil angesteppt ist, wird das zweite auf die NZ des seitlichen Vorderteiles gesteppt. Wieder knapp neben der Seitennaht
128. Futterbeutel auf NZ Seitenteile.jpg
Dann kann man die beiden Beutelteile zusammensteppen
129. Futterbeutel zusammensteppen.jpg
Dazu bin ich dann nicht mehr gekommen - der Sport hatte Vorrang
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 11.09.2009, 23:07
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ne Jacke für den Herbst - und sie soll endlich mal ordentlich passen

Also, ich habe bisher nur die linke Seite (fast) fertig bekommen, aber so sieht dann die Tasche von vorne aus - das wollte ich Euch nicht vorenthalten
130. Seitentasche.jpg
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 12.09.2009, 20:29
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ne Jacke für den Herbst - und sie soll endlich mal ordentlich passen

Nachdem ich heute die beiden Futterbeutel eingenäht hatte, hab ich noch flink die Rückenteile aneinander gesteppt und dann - logisch - die Seiten- und Schulternähte. Mehr hab ich nicht geschafft, weil wir bis halb 6 in Lübeck frühstücken, bummeln und Sekt trinken waren
Nuja, aber ein Foto vom Ist-Stand gibt's dennoch
131. Vorder-und Hinterteile aus Oberstoff gesteppt.jpg

Nun muss ich mir langsam Gedanken machen, ob und wo und wie ich die Jacke besticke. Ich überlge, hinten auf dem Rücken, da wo eigentlich die Tasche hin soll, unten eine dezentere kleine Ton-in-Ton Stickerei zu platzieren, aber so ganz sicher bin ich mir noch nicht
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Endlich Schnitte größer für 58/60/62 die passen Patou Rubensfrauen 10 14.08.2009 23:52
Mal wieder ne Frage zu den müden Engeln Finni Patchwork und Quilting 2 28.11.2006 00:23
Mal was Anderes für den Herbst? schildkroete Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 15.08.2006 12:17
mal ne blöde Frage zu den Körbchen Powerfrau Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 5 30.04.2006 14:28
Und sie ist endlich da, meine 4434! :o)) FeeShion Freud und Leid 8 13.05.2005 13:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,27450 seconds with 14 queries