Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Weekender Patchwork Spezial

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.08.2009, 22:33
Benutzerbild von Mareiki
Mareiki Mareiki ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Kiel
Beiträge: 162
Blog-Einträge: 26
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Weekender Patchwork Spezial

So, die Henkel nähe ich erstmal fest. Die sind nämlich sehr widerspenstig.



Und jetzt hakt es bei mir.
__________________
Liebe Grüße,
Mareike

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.08.2009, 22:37
Benutzerbild von Mareiki
Mareiki Mareiki ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Kiel
Beiträge: 162
Blog-Einträge: 26
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Weekender Patchwork Spezial

Ich hoffe ja, dass einer von euch die bereits genäht hat und mir da helfen kann.
Ich denke, ich soll jetzt die Tasche an der Oberkante einmal komplett rundherum zusammennähen. Inklusive der Henkel. Ich hab ja noch die 20 cm in meinem Futter unten offen. Ich glaube dadurch soll ich wenden.

Der entsprechende Satz irritiert mich nämlich so, aber ich glaube die meinen das so, wie oben beschrieben: " Stülpen Sie nun die Innenseite einmal komplett bis nach innen in die Tasche rein. Steppen Sie den oberen Rand dann nochmal ab."

Vielleicht haben die ja den Satz vergessen "Wenden Sie die Tasche durch die Öffnung im Futter.".
__________________
Liebe Grüße,
Mareike

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.08.2009, 22:45
natpa natpa ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 1.732
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Weekender Patchwork Spezial

das mit dem Wenden ist mein Lieblingsthema.....
Ich habe beide Taschen genäht und die innere (Futter) dann in die andere reingelegt links auf links und oben abgesteppt.

war das verständlich??

lg
natascha
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.08.2009, 22:49
Benutzerbild von Mareiki
Mareiki Mareiki ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Kiel
Beiträge: 162
Blog-Einträge: 26
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Weekender Patchwork Spezial

Mh, ja war es. Das ist natürlich die einfache Variante. Aber ich hab ja jetzt schon diese tolle Öffnung unten und probier das einfach aus.
So sieht das nämlich aus:


Das ist der Boden
__________________
Liebe Grüße,
Mareike

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.08.2009, 23:07
Benutzerbild von Mareiki
Mareiki Mareiki ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Kiel
Beiträge: 162
Blog-Einträge: 26
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Weekender Patchwork Spezial

Hach ja, ich ahnte bereits das das so falsch ist, wie das in der Anleitung steht bzw. nicht steht. Zum Glück habe ich vor dieser Tasche schonmal eine genäht.
Also, hier der Fehler:
Nachdem ich nun also einmal rundherum genäht habe,


mit den Henkel druaßen, wie man vllt erkennt, habe ich das ganze durch die Öffnung im Boden des Futters gewendet...


...ein Durcheinander , und dann sah ich auch schon den Fehler: Die Henkel sind nach dem Wenden in der Tasche zwischen Futter und Außenstoff verschwunden.

Da sieht man die Enden der Träger, die ja eigentlich da sein sollten wo der Träger jetzt ist.


Also wieder zurückwenden durch die Öffnung und bei den Trägern wieder auftrennen das Ganze.
__________________
Liebe Grüße,
Mareike

Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
patchwork spezial easy sannie Zeitschriften 13 23.04.2008 09:27
Neue Patchwork Spezial Hexenstich Zeitschriften 4 07.04.2007 21:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08511 seconds with 14 queries