Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


leder

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.08.2009, 22:54
ödi87 ödi87 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 86
Blog-Einträge: 1
Downloads: 1
Uploads: 0
leder

nun hab ich heut endlich mein bestelltes leder bekommen und wollt mich gleich an die krabbelpuschen machen..
zugeschnitten hab ich alles..wunderbar..
doch als ich ein probestück nähen wollte kam die ernüchterung..
hab ja die letzten tage oft fragen deswegen gestellt und einige meinten ich könne dies mit der 'normalen' nadel machen..
das hab ich probiert..aber irgendwie waren die stiche alle winzig klein, das leder lies sich nicht so gut weiterschieben..hab auch eine längere stichlänge eingestellt..auch das brachte nichts..
ich hab butterbrotpapier drunter gelegt..brachte nix...drüber auch nicht..

ist meine nähmaschine einfach nicht dafür geeignet oder hab ich was falsch gemacht?!
ist eine von privileg..

vielleicht habt ihr noch paar ratschläge..

aus stoff hab ich ja schon welche genäht..das ging eigentlich sehr gut..
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.08.2009, 22:57
Stuck Stuck ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: leder

Guten Abend

Ich denke bei deinem Problem würde ein Teflonfüßchen helfen um das Leder zu transportieren.
Sonst bleibt es an dem Fuß kleben und wird nicht richtig transportiert.

Lg Stuck
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.08.2009, 22:58
Benutzerbild von sany
sany sany ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: ...wo die Uhren anders ticken...
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 1
AW: leder

Hallo!

Um Leder zu nähen, habe ich meiner Privileg den Teflonfuß angebaut und eine Ledernadel genommen. Das funktionierte immer einwandfrei.

Zu klein sollte die Stichlänge nicht sein, sonst perforierst Du das Leder eher als dass Du es nähst.
__________________
Ich bin ich - das ist nicht immer leicht aber gut so!

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.08.2009, 23:05
Benutzerbild von Angel-Isis
Angel-Isis Angel-Isis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Land Brandenburg,EE-Kreis
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: leder

Wenn es Glattleder ist, kannst du ein Tröpfchen Nähmaschinenöl drauf machen - dann rutscht das Nähfüßchen. ;-) Aber probiere es erst mal auf einem Rest. Viel Erfolg!
__________________
Angel-Isis
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.08.2009, 23:06
Benutzerbild von DoraW
DoraW DoraW ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2007
Beiträge: 434
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: leder

Hallo,

nähe Leder nur mit Teflonfuß, weil es sonst nicht gleichmäßig transportiert wird.
Zuvor probierte ich es mit dem Standardfuß. Das ergab auch zu eng liegende Stiche. Ich hätte nicht gedacht, dass der Teflonfuß sich so gut auswirkt.
Außerdem verwende ich eine Ledernadel.
Bei Leder sollte man besser nicht einfach drauf los nähen.
Bevor du dir dein Leder perforierst, nimm besser erst ein Probestück und übe.
Wär sonst schade, um dein Material.

LG
DoraW
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leder Princessmom Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 17.03.2008 16:47
Leder nähen zeisig Hüte und Accessoires 14 23.11.2006 15:33
Leder? ennertblümchen Basteln 12 04.07.2006 10:55
Leder bibo Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 14.02.2006 11:09
Leder Feuerchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 12.09.2005 00:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11393 seconds with 13 queries