Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


suche schnitt f. Lätzchen, aber....

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.08.2009, 22:39
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.630
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: suche schnitt f. Lätzchen, aber....

Ich hab mal gerade einen Blick in die entsprechende Dawanda-Kategorie geworfen. Da gibt es so Schürzen, die nach Hängerchen Christina von Mamu Design aussehen.

Oder meinst Du normale Lätzchen, bei denen quasi als zusätzliche Befestigung die Arme durch an den Seiten angebrachte "Schrägbandschlaufen" gesteckt werden? Sowas kannst Du doch komplett selber aufmalen oder an einen normalen Lätzchenschnitt ranbasteln.
__________________
Grüße
Kati

Geändert von elkaS (18.08.2009 um 22:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.08.2009, 23:18
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 15.041
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: suche schnitt f. Lätzchen, aber....

So ich war auch mal stöbern

Lätzchen.jpg

Also ich könnte Dir ein Tipp geben wie Du ohne solchen Schnittmuster auskommst.

Nehme ein Schirt etwas Größer als das Kind, (für 1 Euro vom KiK oder so)

Schneide die Ärmel an den Nähten raus

schneide entlang der Seitennähte auf

Schneide das Bündchen am Halsauschnitt ab

und zum Schluß die Schulternähte aufschneiden.

alles immer schön Knapp an den Nähten, aufschneiden

Wenn Du das Vorderteil in den Händen hast, legst Du es der Länge nach gefaltet auf dem Tisch und scheidest
so viel von der Länge ab, wie lang das Lätzchen lang sein soll.

Die Kanten von der Mitte aus, zu Seiten hin abrunden.

Aus dieser Vorlage fertigst Du ein Papierschnittmuster.

In dem Schnittmuster,die Armauschitte unten etwas (so 1cm) vertiefen.

Messe das Lätzchen aus (Papierschnittmuster):

Die schulterlänge(2X) + Armauschnitt(2x) (das Massband Stück für Stück um die Kurve des Armausschittes legen) + die Seiten mit der Rundung des Saums).
Mit einem Satz: Rundherum aber ohne Halsausschnitt

Jetzt weißt Du wie lang das Schräband sein soll, um die Seiten, Armauschnitte und Schultern, einfassen zu können. Aber gib vor dem Abschneiden des Schrägbandes 2cm zu.

Jetzt geht es an die Nähreihenfolge.

Armausschnitte einfassen (beide)

Das Schrägband für die Rundherumgeschichte in der Mitte markieren, ebenso unten die Mitte des Lätzchens markieren.

Jetzt fängst Du von der Saummitte das Schrägband festzstecken und arbeite Dich hinauf zu Armauschitten (beide Seiten) und nähst es am Lätzchen fest.

Das Ende des Schrägbadnes nehmen und VOM HASAUSCHNITT AUS die Schultern einfassen und festnähen. Am Ende der Schulter angekommen weiternähen, um das Schrägband (bis zu Achsel) zu verschließen.

Zuallerletzt faßt Du noch, mit längerm Stück Schrägband (lang genug um das Lätzchen binden zu können), den Halsausschtt ein.

Fertig.

Kann man das verstehen? Wenn nicht fragen.
__________________
,,Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist." Shakespeare

Geändert von ive25 (19.08.2009 um 08:16 Uhr) Grund: Bild und Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.08.2009, 09:31
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.020
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: suche schnitt f. Lätzchen, aber....

Zitat:
Zitat von Anouk Beitrag anzeigen
Ach ja dawanda
Da wird auch meine Schürze gerne als Eigenkreation verhöckert.

[IMG]http://werhatdieschere.files.wordpress.com/2007/07/
Hi Anouk!

Öhm, die Anleitung? Oder der (nach Linienführung) exakt gleiche Schnitt? (Beides wäre nicht in Ordnung.)
Oder einfach nur die Art dieses Schürzenkleids? Weil: Die Art gibts nämlich auch schon ewig, quasi Volksgut.
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.08.2009, 10:49
Benutzerbild von claro
claro claro ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 316
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: suche schnitt f. Lätzchen, aber....

Ich habe mal aufgezeichnet, wie ich Lätzchen mit Ärmeln genäht habe.
Dazu habe ich ein schönes Küchentuch genommen,
es zweimal gefalten,
eingezeichnete Stellen ausgeschnitten,
hinten die Mitte aufgeschnitten,
die Ärmelnähte geschlossen,
den unteren Rand und die hinteren Kanten umgenäht oder mit Schrägband versäubert,
den Halsausschnitt mit Schrägband oder Kordel versehen,
fertig!
Man kann natürlich auch andere Stoffe als Küchentücher nehmen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg blog2.jpg (36,6 KB, 106x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße von Claro
Mein blog und mein shop
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.08.2009, 19:58
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 15.041
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: suche schnitt f. Lätzchen, aber....

Zitat:
Zitat von Anouk Beitrag anzeigen
na ,ja stimmt schon ..aber wenn jemand in seinem blog oder in einem anderen Forum das selbstgenähte Teil vorstellt, mich sogar verlinkt, Serie schon fast ankündigt und dann bei Dawanda die Teile verhöckert bin ich mir schon ziemlich sicher...
Ich kann's nicht ändern was soll's is'n Armutszeugnis ..Ich habe Mitleid mit den Armen
LG
Anouk
Ich hoffe ich brauche mir den Schuh jetzt nicht anziehen, weil ich den Link zu dem Ärmellätzchen auf Deinen Blogseiten, hierhin verlinkt habe.
__________________
,,Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist." Shakespeare

Geändert von ive25 (19.08.2009 um 20:01 Uhr) Grund: Fett un ,,hin"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lätzchen , ärmellätzchen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gleiche Größe,aber weiterer Schnitt? G.ara Fragen zu Schnitten 14 11.01.2009 15:51
Kleidung/Lätzchen burgilo Stickideen 7 22.09.2006 12:10
Tupfenstoff, aber was für einen Schnitt? kendo Schnittmustersuche Damen 7 01.03.2006 14:16
Suche Frottee Lätzchen zum Besticken Sticktante33 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 16.05.2005 12:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09711 seconds with 14 queries