Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kordeleinnähfuß der Stoff staut sich

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.08.2009, 15:10
Vogelfrust Vogelfrust ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2009
Beiträge: 12
Downloads: 0
Uploads: 0
Kordeleinnähfuß der Stoff staut sich

Hey bin neu hier und erstmal ein freundliches HALLO an alle.

Und gleich habe ich eine Frage ;-)))und hoffe das mir jemand helfen kann.

Ich habe mir heute so ein Kordeleinnähfuß gekauft für 3 Kordeln aufzunähen. Und zwar habe ich da folgendes Problem wenn ich dann was einspanne und es annähen will wird der Stoff weiter transportiert staut sich aber und kommt hinter den Füßchen nicht raus was zur Folge hat das es einen Monsterklumpen gibt, wenn ich ohne Korden nähe läuft alles super ganz normal ich habe gedacht es liegt an der Kordel und habe versucht einen ganz normalen Faden einzuspannen da habe ich aber das gleiche Problem.

Kann mir jemand sagen was ich da falsch mache?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.08.2009, 16:15
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 15.158
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Kordeleinnähfuß der Stoff staut sich

Hallo Vogelfrust,

willkommen hier im Forum

Da ich nicht weiß welche Maschine Du hast, welchen Stoff (Dicke) Du vernähen möchtest muss ich mal tippen.

Ich habe nicht ganz verstanden was Du so mit Transporteren ja/nein meinst.

Wenn sich die Kordel stauen, der Stoff aber transportiert wird, dann muß Du die Kordeln durch die Nadelöffnung des Fußes nach hinten ziehen und zwar so lang, dass Du sie am Nahtanfang festhalten und bei ersten Stichen mitziehen kannst.

Liegt es es am Stofftransport und Kordeltransport habe ich auch was.

Wenn Deine Nähmaschine verstellbaren Nähfußdruck hat, reduziere diesen, halte die Kordel(n) die Du annähen möchtest sowie die Nähfäden HINTER dem Nähfuß fest und ziehe bei Nahtanfang LEICHT daran; Starthilfe. .

Hat die Maschine keinen verstellbaren Nähfußdruck, lege ein Stoffrestläppchen von dem Stoff den Du vernähen möchtest (oder auf gleiche Höhe gefalteten anderen Stoff) VOR den Du vernähen möchtest so, dass Der Nähfuß hinten nicht nach hinten kippt, sondern auf der ganzen Fußlänge gleiche Höhe zu nähen hat. Weiter arbeitest Du wie der unterstrichene Teil oben in der Beschreibung.

Hoffe dass es hilft und viel Spaß noch beim Stöbern
Eva
__________________
,,Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist." Shakespeare

Geändert von ive25 (17.08.2009 um 16:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.08.2009, 18:27
Vogelfrust Vogelfrust ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2009
Beiträge: 12
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kordeleinnähfuß der Stoff staut sich

Danke für die schnelle Antwort

Ich habe das mit dem Nähfußdruck versucht hat leider auch nicht geholfen.
Mein Maschine ist eine Carina Creativ leider haben die nicht viel Füße zum nachkaufen deswegen bin ich in ein Geschäft und habe mich beraten lassen der Fuß den ich gekauft habe ist von Brother, er passt und geht auch.

Ich versuche mein Problem noch mal zu erklären
Also wenn ich ganz normalen Leinenstoff nähe mit dem Kordelannähfuß und einen Zickzackstich geht das alles wunderbar Zickzack super keine Wellen im Stoff nichts, Stoff geht vorne unter den Fuß und kommt hinten wieder genäht raus. So und jetzt kommt’s wenn ich aber einen Faden oder Kordel in den Fuß einlege und versuche ganz normal weiter zunähen also Zickzackstich nur halt eben mit der Kordel die zu vernähen ist dann ruckelt die Maschine der Faden oben auf dem Stoff macht Schlaufen bis zu einem cm und der Stoff kommt hinten am Fuß nicht wieder raus legt sich in Wellen und schaut grauenvoll aus. Ziehe ich dann die Kordel wieder raus näht die maschine wunderbar und ganz normal weiter, also ich verstelle da nichts lege den Stoff nicht neu drunter und nichts ich ziehe einfach nur die Kordel wieder aus den 2-3 cm die ich versucht habe sie anzunähen wieder raus.

Es liegt also an dem was ich versuche anzunähen vermute ich mal, versucht habe ich eine Kordel, einen Nylonfaden und zum Schluss einen ganz normalen Nähgarn also was ganz dünnes.
Habe auch schon versucht es mit der Fadenspannung in den Griff zubekommen brachte aber auch nichts.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.08.2009, 19:22
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 15.158
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Kordeleinnähfuß der Stoff staut sich

Mach mal ein Foto und stelle es rein. Auch wenn es verhunzt aussieht.

Hat die Carina echt keine Nähfußdruckverstellung?

Ich habe auch eben noch mal genäht, hier meine Vorgehensweise (normaler Faden ist echt fies)
  • Kordel in die Führung des Fußes.
  • Kontrolle ob glatt durchläuft.
  • Fuß mit Kordel an die Maschine
  • Alle Fäden; Ober- Unter und die eingelegte Kordel HINTER den Näfuß (Die Kordel erst durch die Öffnung im Fuß dann nach hinten legen).
  • Zick-Zackstich wählen (bei mehr Kordeln, 3-fach genähter, sonst sind die eingeleten Kordeln nicht getrennt)
  • Alle 3-Fäden (4 bzw. 5 je nach dem wie viele Kordeln man eigelegt hat) mit der linken Hand hinter dem Nähfuß bei Nähbeginn festhalten.

Bei mir hat es funktioniert, ich habe auch den Brotherfuß.

Hast Du evt. schon mal die Maschine zwischendurch neu eingefädelt, es hört sich eher danach an, dass das nicht der Fall ist.
__________________
,,Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist." Shakespeare

Geändert von ive25 (17.08.2009 um 20:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.08.2009, 06:37
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.000
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kordeleinnähfuß der Stoff staut sich



ohne bilder ist sowas natürlich nur schlecht zu beschreiben

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kordelaufnähfuß , kordelfüß

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe: Warum kräuselt sich der Stoff? babynähen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 09.07.2009 20:40
der super dehnbare stoff wellt sich um die sticki Mummelito Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 5 10.12.2008 10:33
wie nennt sich der Stoff, aus dem Carosternchen Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 32 22.04.2008 15:11
Der Stoff wellt sich - was tun ? wolkenstuermer Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 4 23.11.2007 17:08
Hilfe der Stoff dreht sich piet Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 16.03.2006 23:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09089 seconds with 14 queries