Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Verarbeitung von Wollwalk?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.03.2005, 08:57
Benutzerbild von Carli&Leo
Carli&Leo Carli&Leo ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.03.2005
Beiträge: 37
Downloads: 0
Uploads: 0
Verarbeitung von Wollwalk?

Nach einer durchnähten Nacht, sitze ich hier mit schlaftrunkenen Augen und brauche Eure Hilfe.
Ich habe den teuersten Stoff, den ich mir je geleistet habe(Wollwalk in Fuchsia:30 Eur der Meter war der reduzierte Preis ) zu einer Jacke nach einem Onion Schnitt vernäht. Dabei hatte ich dann 4 Vorder- und 4 Rückenteile (Prinzessform,Teilung aus dem Ärmel ersetzt dn Brustabnäher)
So, das habe ich dann zusammengenäht, mit dem Ergebnis durch den dicken Stoff eine wulstige Naht zu haben.

Beim Übersteppen, trotz größter schweißtreibender Vorsicht, schlugen die abgsteppten Nähte leichte Wellen. Wie bekomme ich das ganze in eine "mustergültige" Form .
Meine Idee :ein Dampfbügeleisen! Paßt die Jacke danach meiner Tochter, oder
kann ich das vorsichtig versuchen?
Hoffend auf Euer Mitgefühl!
Wer weiß wo es preiswerten Wollwalk in modernen Farben gibt?
Heike

Geändert von Carli&Leo (25.03.2005 um 11:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.03.2005, 09:17
ema808 ema808 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2005
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von Wollwalk?

Guten Morgen Heike,

Feuchtigkeit und Hitze alleine machen noch keinen Walkstoff (das Material muß auch 'bewegt' werden) - also versuchs mal mit Bügeln, aber am Besten mit Bügeltuch (wegen dem Glanz)!!!
Wo du günstige Wollstoffe bekommst kann ich dir aber leider nicht sagen (bin in Österreich beheimatet und kenn nur dort meine 'Lieferanten')!

Alles Gute

Gruß
ema
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.03.2005, 09:40
Benutzerbild von siggi
siggi siggi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2002
Ort: Rhld.-Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von Wollwalk?

vielleicht kannst du noch mal trennen und dann "offenkantig" verarbeiten, so wie meine Jacke hier:

http://hobbyschneiderin24.net/portal...cat=all&page=1
http://hobbyschneiderin24.net/portal...cat=all&page=1
http://hobbyschneiderin24.net/portal...cat=all&page=1
http://hobbyschneiderin24.net/portal...cat=all&page=1
http://hobbyschneiderin24.net/portal...cat=all&page=1
http://hobbyschneiderin24.net/portal...cat=all&page=1
__________________
Liebe Grüße

Siggi

http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/katze.gif
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.03.2005, 09:53
Handwerk Handwerk ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Ruhrgebiet mit Dorfcharakter
Beiträge: 116
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von Wollwalk?

@ Siggi: was ist das für ein super schöner Schnitt??
Kann ich den irgendwo auskopieren oder kaufen?
Jacke sieht toll aus!

@ Carlo und Leo: Walkloden würde ich immer offenkantig verarbeiten, evtl mit der Zackenschere Ränder bearbeiten.
Sieht witzig aus.

Siegrid
__________________
Wenn ich gewußt hätte, wie süß Enkelkinder sind, hätte ich sie zuerst bekommen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.03.2005, 09:54
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von Wollwalk?

Walk oder Loden ist immer aus Wolle und das kann man wunderbar mit dem Bügeleisen dressieren und in Form bringen.
Lege ein Tuch über die Nähte und gehe mit viel Dampf und Druck drüber, dann müssten sie flach werden. Damit sie sich nicht mehr aufstellen, würde ich sie knapp absteppen.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10565 seconds with 12 queries