Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähen wie ein Profi ????????

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 28.03.2005, 17:13
Ashana Ashana ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 212
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen wie ein Profi ????????

Zitat:
Zitat von Nadelkamikaze
Du solltest mal an deiner Einstellung arbeiten . Nee, im Ernst. Laß dich bloß nicht ausbeuten, das macht dich nur unglücklich! Marion und Inge haben vollkommen recht. Klar sehen viele nicht ein, daß Arbeit nunmal kostet. Selbst wenn man 10 Euro/Stunde ansetzt- gerade mal "Putzhilfe"-Niveau!- kommt man auf Preise, die vielen potentiellen Kunden die Tränen in die Augen treiben. Aber so ist es nunmal, als Handwerker in Deutschland kann man niemals mit Billigdiscountern konkurrieren. Und, btw, für eine kreative Leistung, die eben kein Standard ist und in die man viel an Vorarbeit und Vorbildung investiert, ist eigentlich mehr wert, als 10 Euro/Stunde...


Das grenzt schon an Beleidigung . Mach deinen "Kunden" mal nachhaltig klar, was da alles an Arbeit dranhängt. Wenn du das in der Art mitspielst und hinterher dieselben Leuten mit deutlichen Preissteigerungen konfrontierst... wird das schwierig.
Hallo,

10 Euro/Stunde für eine Putzfrau, so preiswert geht bei uns niemand mehr putzen. Hier verlangen die Rentner schon mehr wenn sie im Garten Unkraut wegmachen.
Gruß
Ashana
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 28.03.2005, 18:33
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.280
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Nähen wie ein Profi ????????

Zitat:
Zitat von Ashana
Hallo,

10 Euro/Stunde für eine Putzfrau, so preiswert geht bei uns niemand mehr putzen. Hier verlangen die Rentner schon mehr wenn sie im Garten Unkraut wegmachen.
Gruß
Ashana
ist aber auch eine Sch.....arbeit, mit Verlaub gesagt.

Rentnerarbeit ist nicht weniger wert wie Arbeit von Nicht-Rentnern

Putzlöhne gibt es von 8,50€ bis mindestens 20€, manchmal wird ja auch versteuert (sollte es zumindest).

Gruß charliebrown
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 28.03.2005, 22:24
Karandash Karandash ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen wie ein Profi ????????

Naja es gibt hier kaum Arbeit ......... bzw wenn ich sage Kind alleinerziehend.....dann sowieso nicht, aber mal warten meine wird auch immer größer und ich flexibler. Nein, ich darf auch offiziell nebenbei arbeiten........ich war beim Steuerberater.....keine Sorge!

Ich wollte nämlich den Druck raushaben was inoffizielles zutun, da habe ich ungeschützt wie ich bin keine Lust gehabt. Nö Nö!

Und bei uns werden examinierte Fachkräfte gesucht für die Betreuung eines Babys für 5.- Euro und wenn man neben natürlich Haushalt, den Garten noch mitmacht kann man verhandeln. Dafür sollte man beste referenzen und fremspracheneknntnisse usw. vorweisen. Ich weiß nicht ich glaube in unsrer Stadt ist es durch die vielen überqualifizierten Leute und die allgemeine Angst seinen Job zu verlieren gerade richtig heftig. vielleicht auch weil hier vor 5 jahren schon 70%der soziempfänger alleinstehende Frauen mit Kind waren.

Ach übrigens Liz wenn ich mir keine Gedanken machen würde, hätte ich dazu nie einen Thread reingesetzt. Weshalb unbeugsam?

Ja und ich finde es gut an diesem Hobby lerne ich augenscheinlich gerade mich wieder hinzustellen und zu sagen hey ihr ich kann was, ich bin wer und freude daran nur ich ganz allein habe heute was richtig Schönes einmaliges geschafft........ und ihr versteht was ich meine!

Liebe Grüße Kara

Geändert von Karandash (28.03.2005 um 22:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07745 seconds with 12 queries