Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Nähanfänger kämpft mit der ersten Patchworkdecke

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.08.2009, 11:25
Erdbeerkuss Erdbeerkuss ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.08.2009
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Rotes Gesicht Nähanfänger kämpft mit der ersten Patchworkdecke


Hallo liebe Forumsleser und Hobbyschneider,
ich bin 21 Jahre jung und habe jetzt in meinem Urlaub das Nähen angefangen. Zur Stressbewältigung und weil ich das Bedürfniss habe, endlich was zu schaffen, was man anfassen kann. Nun habe ich aber "Hobbystress" und kämpfe mit meiner Arbeit.

Nun habe ich eine ganz tolle Anleitung für eine Patchworkdecke gefunden. Hab auch fein das "Patches"-Ausschnippeln begonnen. 64 Stück in der Größe 21x21 cm. Mir haben die Finger danach geblutet. Hätte mal vorher etwas googlen sollen, dass es so tolle Rollschneider gibt. In zwei Tagen schweißtreibender Arbeit habe ich Flicken an Flicken genäht. Sieht auch ganz hübsch aus, für einen ersten Verusch.

Leider treffen sich meine Quadrate nicht immer Ecke an Ecke, aber ich glaub damit kann ich Leben. Somit ist meine Front fertig. Als Hintergrund habe ich zwei Fleecedecken von Tedi zuammengenäht und für zwischenrein habe ich Volumenvlies gekauft weil es am flauschigsten klang.

Nun hab ich drei Schichten und mir noch ein Patchworkbuch geliehen, in dem ich eine Anleitung gefunden habe für schön gefaltete Ecken...sprich wie ich den hinteren Stoff mit der vorderen Schicht verbinde, dazwischen das Vlies.

Nun bleiben aber noch ein paar Fragen, mit denen mein Anfängergeist kämpft.

1. Warum braucht man überkaupt Vlies? Also auch in so Sachen wie Tischdecken, Tischsets und Handtaschen.
2. Gibt es da vll so ein kleines 1x1 welcher Vlies wofür ist? Das Angebot hat mich schier erschlagen.
3. Muss jedes Patchworkarbeit gequiltet zu werden? Also gehören Patchwork und Quilten zusammen (weil in allen Büchern die ich bisher gelesen habe wird beides erwähnt) oder ergänzen sich hier einfach zwei Hobbys?
4. Wenn ich meine drei Schichten jetzt mit Quilten verbinde (würde gerne den Vlies nicht nur ringsrum festnähen), wie gehe ich am besten vor?

So das wars Ich weiß das schon viele ähnliche Beiträge existieren, aber die passende Antwort habe ich noch nicht gefunden. Ich hoffe jemand kann mit weiter helfen.

Danke!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.08.2009, 11:35
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Nähanfänger kämpft mit der ersten Patchworkdecke

Hallo,
die passenden Antworten findest Du im Forum,alles schon mal dagewesen,mußt natürlich nur ein wenig durchlesen,auf geht's: Patchwork und Quilding - Hobbyschneiderin + Forum
Viel Spaß beim Stöbern!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.08.2009, 12:24
Benutzerbild von Heimke
Heimke Heimke ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2003
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 889
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Nähanfänger kämpft mit der ersten Patchworkdecke

Hallo,
erstmal herzlich willkommen!

Ja, Patchwork und Quilten gehört zusammen. Das quilten dient dazu, die drei Lagen zusammenzuhalten. Sonst kann es dir passieren, dass nach dem Waschen das Vlies in der Mitte zusammenklumpt. Und ausserdem ist es ja auch eine Verzierung deiner Decke.

Wie gehst du vor? Naja, du heftest die drei Lagen zusammen - entweder mit Sicherheitsnadeln oder mit Heftfaden oder mit Sprühzeitkleber - wie es dir besser gefällt. Darüber findest du einiges mit der Suche hier im Forum. Dann überlegst du dir, wie du quilten möchtest und dann legst du los - von der Mitte nach aussen, damit sich eventuell entstehende Falten zum Rand hin 'verflüchtigen' können.

Gruß
Heimke
__________________
.. noch einer? Och ja ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfänger , vlies , patchworkfragen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Patchworkdecke mit großem Schmetterling BlueJean Patchwork und Quilting 3 12.06.2009 19:10
Patchworkdecke mit Jersey und Baumwollstoffen gina00 Nähideen 2 06.09.2008 15:33
Die mit dem Trenchcoat kämpft wurich Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 70 03.05.2008 08:02
Patchworkdecke mit Appli? Bianca K. Patchwork und Quilting 4 01.12.2006 13:29
Nähanfänger mit Coverlock.. mandyftl Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 27.12.2005 00:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08079 seconds with 13 queries