Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Anfängerfehler vom feinsten

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.08.2009, 23:37
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.035
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Anfängerfehler vom feinsten

Also,

für ein Erstlingswerk sieht das doch gut aus, finde ich; das sind doch nur Kleinigkeiten

Wenn die Stoffqualitäten sehr unterschiedlich sind, kann man das mit Vlieseline ausgleichen; z.B. dünnere Stoffe bebügeln, um sie den dickeren anzugleichen. Was genau waren denn bei dir die Unterschiede?

Mir sieht es so aus, als ob du die weißen Stoffe bei den längeren Nähten teilweise gedehnt bzw. eingehalten zusammengesetzt hast, weil es an den Nähten Wellen schlägt. Elastisch war der Stoff aber nicht, oder? Oder hast du teilweise schräg zum Fadenlauf zugeschnitten, so dass sich die Kanten leichter ausdehnen?

Beim Quilten, also dem Zusammennnähen der Lagen, fängt man jeweils in der Mitte an, und arbeitet sich dann nach außen vor. Das verhindert ebenfalls das Wellen schlagen. Vorher werden alle Lagen an mehreren Stellen gut zusammengesteckt. Die Kanten bleiben idR offen, und werden erst am Schluss, z.B. mit dem Binding, eingefasst; auch das hilft, unterschiedliche Lagen auszugleichen, auch schräge Ränder und dergleichen.

Hier stehen ein paar Grundlagen zum Quilten, wobei das meiste natürlich in deinem Fall nicht zutrifft und zuviel des Guten wäre:
Quilthaus - Quilten

Und hier noch mehr nützliches, z.B. unter Montieren und Hand- und Maschinenquilten:
http://www.quilt-glueck.de/html/grundkenntnisse.html

Hier gibt es eine Anleitung für ein Binding; das ist ein Schrägband mit einer zweiseitigen Briefecke:
http://www.patchwork-anleitungen.de/...r-ein-binding/
- Wobei man als Anfänger natürlich auch einfach vier Streifen Schrägband nacheinander annähen könnte und die Ecken einfach Ecken sein lässt.

Ein dünnes Vlies würde ich schon zwischenlegen; zum einen müsste es helfen, dass die Nahtzugaben sich nicht so durchdrücken, und zum anderen wird der Quilt natürlich plastischer.

Mein "Hausdesigner" empfiehlt, die weiße Außenkante nur halb so breit zu machen, damit es nicht so dominant wirkt; dann könnte man es auch bei weiß lassen, meint er. Außerdem schlägt er vor, davor noch einen schmalen Streifen einer anderen Farbe/Stoff - Grün oder Blau - einzusetzen. - Was ich mir auch nett vorstellen könnte, ist, die weiße Außeneinfassung noch mit grünen oder blauen Linien mit Quiltmustern zu verzieren; da könnte man z.B. gut das Paisley vom hellblauen Stoff aufgreifen (auch für die weißen Quadrate innen). - Wobei ich deine Farbzusammenstellung an sich sehr schön finde; es muss doch nicht immer "bunt" sein. - Wobei ein kleiner Kontrast, ein kleiner Kick, natürlich immer gut wirkt, aber monochrom ist auch nicht verboten.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.08.2009, 14:28
Benutzerbild von Johannika
Johannika Johannika ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Anfängerfehler vom feinsten

Hallo und WHOW - vielen Dank für die hilfreichen Antworten!
Also die Stoffe sind von der Dicke her fast alle gleich nur der hellblaue mit dem Paisley Muster ist sehr dünn (habe halt Reste verwendet...) aber keine ist dehnbar.
Das sich der weiße Stoff so gewellt hat, hat mich am meisten geärgert - der wird schon getrennt....
Das ich von der Mitte anfangen muss wusste ich gar nicht, werde ich mir unbedingt für´s nächste mal merken. Und die links finde ich auch super. Das "Binding" werde ich auf jeden Fall ausprobieren - einseitige Briefecken habe ich schon sehr schön an "normalen" Tischdecken hinbekommen.
Das Paisleymuster reicht glaube ich noch für den Rand, aber ein Vlies habe ich nicht, das muss ich erst kaufen gehen.
Mal sehen, was das hier noch so wird mit mir - ich melde mich, wenn ich weiter gekommen bin.
__________________
Liebe Grüße

Gabi :streichelstoff:
Jetzt hab ich auch einen Blog: Hobby more
Wer mag darf mich besuchen!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.08.2009, 10:50
Benutzerbild von janchen
janchen janchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Anfängerfehler vom feinsten

Ganz ehrlich? Ich weiß gar nicht, was Du hast. Die ist doch schön geworden. Mir gefällt sie. Du könntest ja mit blauem Garn ein Muster auf den weißen Rand quilten.
__________________
Liebe Grüße

Diana
_____________________________________
Man muß nicht immer alles verstehen.


Country Cottage
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
timer vom brotbackautomat Princessmom Boardküche 6 14.12.2008 11:53
Anfängerfehler - Lösung möglich? gewitter Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 04.09.2008 16:04
Blöder Anfängerfehler Lillirosa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 25.04.2005 07:06
Gefunden: Leinen vom Feinsten Maisue Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 0 10.02.2005 21:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09726 seconds with 13 queries