Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Warum Futtertaft (nur) im Fleccejackenärmel?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.08.2009, 15:35
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
Warum Futtertaft (nur) im Fleccejackenärmel?

Hallo,

ich hoffe, ich stell die Frage jetzt im richtigen Unterforum, weil so ganz sicher bin ich mir nicht. Eigentlich wollte ich sie erst in Freud und Leid stellen, um meinen Frust loszuwerden, aber so als Nähinteressierte, die sich vielleicht doch mal irgendwann an eine Fleecejacke trauen will, könnte ich das ganze vielleicht doch konstruktiver angehen

Also, ich habe mir letztes Jahr eine 2-1-Jacke für den Winter gekauft, so eine Outdoorjacke mit herausnehmbarer Fleecjacke. Nach ein paar Monaten ist mir im Innenärmel der Fleecejacke die Naht aufgerissen - oder eher der Stoff ausgerissen. Heute hab ich dann endlich mal versucht, das zu reparieren. Das Ergebniss ist zum Glück NICHT zu sehen, denn der ganze Stoff war ausgerissen, da war kaum was zu machen.

Aber da stellt sich mir dann doch die Frage, warum eigentlich, sind bei manchen Fleecejacken NUR die Ärmel gefüttert? Hat das einen bestimmten Grund oder Zweck? Ich meine an den Armen friert man doch nicht so schnell, eher am Rücken oder in der Nierengegend.

Das würde mich wirklich mal interessieren, denn ich will mich da auch mal dran trauen, da ich supergerne Fleecejacken trage.

Würde mich freuen, wenn mir das Mysterium mal jemand erklären kann vielleicht macht es ja wirklich einen Sinn?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.08.2009, 15:44
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Warum Futtertaft (nur) im Fleccejackenärmel?

Hallo Anke!
Damit man besser reinschlüpfen kann!
Futter krabbelt nicht so!
Man kann entweder ein dehnbares Futter nehmen oder den Ärmel aus festem Futtertaft mit ordentlicher Mehrlänge zuschneiden, dann reißt es unter dem dehnbaren Fleece nicht so schnell. (Letztere Alternative vornehmlich für Jacken mit Ärmelbündchen oder Manschette, sonst krabbelt das Futter unten raus!)
M.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.08.2009, 15:47
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.080
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Warum Futtertaft (nur) im Fleccejackenärmel?

Hallo Anke,
Futtertaft ist glatt.
Das hat den Vorteil wenn Du zum Beispiel mit einem Pulli in den Ärmel fährst,
dann rutscht es. Ohne Futtertaft mußt Du an dem Ärmel ziehen und zerren damit Du in Ärmel rein kommst.

Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.08.2009, 15:51
Benutzerbild von willsogern
willsogern willsogern ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2006
Ort: NF-Land meiner Träume
Beiträge: 746
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Warum Futtertaft (nur) im Fleccejackenärmel?

Hallo Kaffeefee,
ich glaube, dass der Ärmel einfach eine sehr beanspruchte Stelle an einer Jacke ist.
Gerade Fleece neigt ja zum Pilling oder Dünnerwerden. Wenn dann ein Futterstoff da ist, der dafür sorgt, dass alle Bewegungen besser "rutschen", schont das natürlich den Fleecestoff.
Ich weiß nicht, ob das wirklich der Grund für´s Ärmelfüttern ist, aber so denke ich mir das einfach mal.
Ich habe mir mal eine Jacke genäht und komplett mit Fleece gefüttert. Schön warm, dachte ich. Denn ich friere durchaus auch schnell an den Armen .
Na, um es kurz zu machen, als ich die Jacke anziehen wollte, blieb ich zur allgemeinen Erheiterung meines näheren Umfeldes auf halbem Weg stecken. Ich trug eine Cordbluse und der Flor der Bluse verhakte sich mit dem des Fleecefutters bombenfest. Wie Klettband. Ich musste mir helfen lassen, um wieder aus der Jacke heraus zu kommen.
Dieses Erlebnis hat mich davon überzeugt, dass ein Ärmel entweder ausreichend weit oder mit einem glatten Stoff gefüttert sein sollte.
Das ist meine Erklärung.
Vielleicht irre ich aber auch gewaltig, denn ich besitze eine Fleecejacke von J...W.......skin, die ist komplett ungefüttert und ich trage sie im Winter unter meiner Wachsjacke.
__________________
Liebe Grüße
Gudrun

-------------------------------------

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken
( Novalis )
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.08.2009, 15:52
Benutzerbild von willsogern
willsogern willsogern ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2006
Ort: NF-Land meiner Träume
Beiträge: 746
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Warum Futtertaft (nur) im Fleccejackenärmel?

Öhhhm, habe mich ein wenig verzettelt und war zu langsam.
Aber anscheinend liege ich ja richtig
__________________
Liebe Grüße
Gudrun

-------------------------------------

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken
( Novalis )
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baumwollsachen beginnen zu stinken, nur warum? FIA Boardküche 36 18.09.2009 22:15
warum nur an Gewerbetreibende? lea Andere Diskussionen rund um unser Hobby 21 02.03.2009 22:23
Warum hab ich es ihm nur gesagt kruemmelcara Freud und Leid 14 16.01.2008 22:16
Warum tut sie nur sowas?! IneShandmade Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 17.07.2007 15:51
Futtertaft für Satin-Abendkleid - wo??? Nadelschnegge Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 25.04.2005 22:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11211 seconds with 13 queries