Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Stoffe für klassische Anzüge

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.08.2009, 11:59
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.877
Downloads: 0
Uploads: 0
Stoffe für klassische Anzüge

Hi,
ich habe super günstig auf nem Markt dünne Stoffe erstanden, die sich auf jeden Fall schon mal so anfühlen wie so Stoffe für (dünne) Anzüge. Der Verkäufer meinte, es wäre 100% Schurwolle, ich bin mir aber nicht so ganz sicher ob das stimmt.
Wie stelle ich jetzt fest, ob diese Stoffe wirklich für Anzüge geeignet sind? Es gibt ja auch hochwertige Anzüge, die nicht aus 100% Schurwolle sind. Welche Eigenschaften sollte der Stoff haben und wie prüfe ich diese nach?
Und kann mir jmd. ein Buch für die klassische Herrenschneiderei emfehlen? Auf diesem Gebiet bin ich noch sehr unerfahren.

Lg Donna
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.08.2009, 12:09
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
Hallo donnatigra,

wolltest du ohnehin einen Anzug nähen und hast gezielt nach Anzugstoffen Ausschau gehalten oder hat dir der Stoff nur so gut gefallen? Ein schöner Anzugstoff muss ja nicht zwingend zu einem Herrenanzug verarbeitet werden.

Zur Überprüfung der Zusammensetzung deines Stoffes könntest du eine Brennprobe machen. Wegen der Buchempfehlung evtl. nochmal im Unterforum Bücherregal stöbern bzw. dort einen gesonderten Thread erstellen. (Hier gehts vielleicht unter).

Geändert von Aficionada (08.08.2009 um 12:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.08.2009, 12:20
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.877
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffe für klassische Anzüge

Hi,
also eigentlich hatte ich nicht unbedingt vor einen Anzug zu nähen.
Da mein Freund aber demnächst mehrere Anzüge braucht waren wir Anfang der Woche shoppen und haben u.a. bei Esprit einen schönen gekauft.
Als ich dann die Stoffe (0,50€-1,00€/m!!) gesehen hab, fand ich sie vom Griff, von der Webart und von den Farben her schon so, wie die ganzen Anzüge im Laden. Der Händler meinte dann auch, dass das 100% Schurwolle wär, für Anzüge und so und dass die normalerweise in der Fabrik 12€/m kosten.
Ich bin allerdings immer vorsichtig mit den Aussagen auf dem Markt . Brennprobe ergibt bei der einen SorteGlimmen und Asche lässt sich leicht verreiben, wie Kohlestaub. Bei der anderen Sorte (sieht ein bißchen aus wie Leinen) brennt es richtig lichterloh, Asche ist so ähnlich. Den Geruch kann ich irgendwie nicht einschätzen, rieht aber so ähnlich, wie wenn ich meine Haare (kene Angst, die kamen aus der Bürste) abfackel.

Lg Donna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.08.2009, 13:05
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.288
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Stoffe für klassische Anzüge

Also, wenn es riecht wie angekokelte Haare, dann ist auf jeden Fall Wolle (oder Seide...) mit drin. Ob es jetzt 100 % sind - hmmm.

Hier gab es mal ne Tabelle zum Thema Brennprobe.... Ich schau mal, ob ich sie finde.

Edit: Brennprobe bei Wikipedia: Brennprobe – Wikipedia


Ansonsten, bei dem Preis, würde ich einfach mal ein Stück nähen, und es auf Alltagstauglichkeit testen.

Wenn es sich angenehm auf der Haut anfühlt und sich auch sonst gut verarbeiten lässt, wäre mir übrigens egal, ob es nun 100 % Wolle ist oder ein Gemisch.

Ich schaue nie nach dem Etikett, sondern wie sich der Stoff mit meiner Haut verträgt (ich bin sehr empfindlich was Kratzen angeht...)
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe - 12 Blöcke - Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2017

Geändert von dark_soul (08.08.2009 um 13:06 Uhr) Grund: Link eingefügt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.08.2009, 14:07
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist gerade online
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.525
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Stoffe für klassische Anzüge

Also, es gibt tatsächlich gaanz dünne Wollstoffe, die fast durchsichtig sind und für Sommeranzüge verwendet werden, aber die würden im Einzelhandel mindestens 35 Euro kosten. Fabrikpreise kenne ich leider nicht.
Was wie Papier brennt, ist aus Zellulosefasern, also Baumwolle, Leinen oder Viscose, wobei Viscose einen leichten Essiggeruch hat. Leinen knittert stark, falls es nicht knitterarm ausgerüstet ist. Eiweißfasern wie Wolle und Seide brennen nicht, sondern kokeln ein wenig und kringeln sich dabei ein. Wolle riecht außerdem, wie schon Aficionada geschrieben hat, nach verbrannten Haaren. Wenn der Stoff aber auch schmilzt und Fäden zieht, ist ein Polyirgendwas dabei.

Grüße
eboli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Stärke Jeansstoff für klassische Jeans??? Ankabano Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 16 30.05.2012 10:11
Schnittmuster für klassische Jeansjacke naehmaus Schnittmustersuche Damen 8 18.02.2008 15:55
suche schnittmuster für klassische boxershorts Stöpsel Schnittmustersuche Herren 5 27.05.2007 12:18
Gibt es Herren Maßschnitte für Anzüge? nicky Schnittmustersuche Herren 5 24.01.2007 08:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08745 seconds with 13 queries