Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Inspiration in der Galerie ausdrücklich erwünscht?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 08.08.2009, 12:16
Benutzerbild von cochlea
cochlea cochlea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2008
Ort: Darmstadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ideenklau in der Galerie ausdrücklich erwünscht?

Hallo alle,

ich kopiere ganz dreist, auch wenn Doro den kompletten Fred schon verlinkt hat (Doro, ich hätte auch nicht mich selber direkt zitieren mögen, aber was du da geschrieben hast, ist erstens gut und zweitens verdammt wichtig).

Interessant finde ich die Entwicklung: Erst konstatiert Doro, dass sie sich auch trefflich über Verhaltensweisen empören kann, die sie erst mal als dreisten Ideenklau empfindet.
Dann kommt sie zu einer allgemeineren Einsicht:
Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
Kurz zusammengefasst könnte man sagen, was frei ist, soll frei bleiben.
Ganz etwas ähnliches gibt es übrigens bei den Creative Commons Lizenzen (auch als copyleft bekannt), nämlich die Option, dass die Sachen unter gleichen Bedingungen weitergegeben werden dürfen und dass mensch wählen kann, ob er oder sie kommerzielle Verwertung untersagen will.

… Und dann kommt Doro zu noch viel weitreichenderen Überlegungen, ich vermute, weil ihr das Thema einfach weiter durch den Kopf gegangen ist und sie dann ein paar Fragen auch noch mal gegen den Strich gebürstet hat und aus einer anderen Perspektive beantwortet hat:
Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
vielleicht steckt hinter diesem darüber sich ärgern etwas ganz anderes?

wem gehört so ein simpler Schnitt, wenn man das Rad eh nicht neu erfinden kann? seit wann gibt es den (ich habe hier gerade ein Buch mit Schnittmustern um 1930, vieles ist so modern)? warum verkaufe ihn die einen? warum verschenken ihn die anderen oder machen gleich noch einen ausführlichen WIP dazu? empfindet man es als Lob, wenn es alle wollen und es sogar in den Läden ist, weil man den Zeitgeist getroffen hat? Ärgert es einen, weil man damit selbst hätte was verdienen können?

keine Ahnung, was noch.

Und was ist mit den Skizzen, die ich von den JOOP-Modellen gemacht habe? im Prinzip genauso abgekupfert wie andere in aktuellen Modeschauen. Burda und all die anderen lassen sich auch inspirieren und erstellen dann ihre Schnitte.

Im Prinzip bin ich da immer sehr zwiespältig wenn ich sowas sehe. Darf man zweispältig sein?

Grüße Doro
Ja, vielleicht steckt hinter dem sich-Ärgern was anderes.
Und ja, ich glaube ganz bestimmt, dass mensch zwei- oder zwiespältig sein darf.

Und, hm, vielleicht ist eine ganz ähnliche Zwiespältigkeit der Grund, warum Kadiri in ihrem Ausgangspost Formulierungen benutzt hat, die nicht so eindeutig angekommen sind?

Ich finde, wir stehen alle unter einem ziemlichen Druck, den wir uns möglicherweise selber machen: Nicht nur schön sollen die Sachen sein, die wir machen, sondern auch noch möglichst originell. Und vor lauter uns-Abgrenzen fällt es uns immer schwerer, andere so sein zu lassen, wie sie sind, mit all ihren Stärken und Schwächen, die wir ja unmöglich alle kennen können; wir müssen andauernd bewerten, weil wir uns andauernd bewertet fühlen.

Ich schreibe das einfach mal so, sozusagen als eine These. Und ich nehme mich selber da kein bisschen aus.

Aber ich möchte weder bei moralischer Empörung noch bei einem lass-doch-jeden-wie-er-will stehen bleiben. Ich finde es persönlich für mich beglückend, wenn ich durch die Diskussion mit anderen zu Sichtweisen kommen kann, die ich vorher noch nicht hatte. Und ich finde das sehr schön, wenn ich meine, so etwas bei anderen wahrnehmen zu können.

Liebe Grüße
Cochlea

Und liebe Doro, ich hoffe, du kannst das ab, dass ich dich jetzt als Beispiel hergenommen habe. Bei dir habe ich das Vertrauen, dass du damit zurecht kommst.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 08.08.2009, 12:37
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Ideenklau in der Galerie ausdrücklich erwünscht?

In meinen Augen ist das der Sinn der Galerie: Ideen und Inspirationen anregen. Von mir aus auch als 1:1 Kopie (soweit überhaupt möglich).
Wozu soll die Galerie sonst gut sein? Um Lob einzusammeln? Oder etwa als Werbeplattform ? Das kann es ja wohl nicht sein.

Wer seine Modelle für einzigartig hält und nicht möchte, das sie jemand nachnäht, der wird ja nicht gezwungen, etwas einzustellen.
Und wenn jemand aus meinen "Entwürfen" Geld macht, würde ich mich vielleicht auch ein bisschen ärgern, aber erstens hätte ich es ja nicht veröffentlichen müssen und zweitens gehört zur kommerziellen Verwendung eben noch eine ganze Menge mehr Energie, als ich dafür aufzubringen bereit bin. Im übrigen kupfern doch auch die Schnittmusterhersteller voneinander und von Designern ab, Knipmode z.B. ganz offen.
Ich finde, hier wird manches dramatisiert.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 08.08.2009, 13:00
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.485
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Inspiration aus der Galerie holen ok?

Zitat:
Zitat von *Kadiri* Beitrag anzeigen
ich hatte nur gefragt, weil es mich interessiert hat, wo Ihr Eure Inspiration hernehmt, weil es vieles in der Galerie gibt, das sich ähnelt
Sorry, aber ich finde, das hört sich sehr negativ an. Klingt ein bisschen nach: ist hier nur einer kreativ und alle anderen machen das nach!!!

Was machst Du bei Deinen Sachen denn anders? Inwiefern sehen sie anders aus?

Als ich noch zur Schule ging, gab es eine "Schul-Uniform", Park in oliv-grün, Jeans und Holz-Clogs. 90% der Schüler liefen an 90% der Tage so rum! Wir haben uns also sehr geähnelt, aber bei genauerem Hinsehen war doch jeder individuell!

Jeans mit Shirt sieht eben so aus und nicht anders. Und ein BH bleibt ein BH! ...

Außerdem wirst Du feststellen, dass dieses hier Forum regelmäßig von einem bestimmten Schnitt regelrecht überschwemmt wird! Ich denke nur an das Knotenshirt. Einige wenige haben sich damals das Heft (fimi) gekauft, das Shirt genäht und gezeigt. Allgemeine Resonanz: auch haben will! Viele haben sich das Heft dann noch besorgt. andere haben ähnliche Schnitte bei anderen Anbietern gefunden. Sogar burda hat so etwas in Heften gezeigt. Und jetzt gibt es Hunderte von Knotenshirts in der Galerie!

Oder die Schnitte von farbenmix - die gibt es auch immer in xfacher Anzahl, eben weil die bei der Community beliebt sind.

Derzeit gibt es diese A - B - C-Taschen, dass ist auch so ein Run, zu dem es dann unglaublich viele sich ähnelnde - aber eben auch individuelle - Modelle gibt.

Ich gebe zu, dass auch ich zu denen gehöre, die Bilder speichern, von diversen Internetseiten, als Inspiration. Ich bin mathematisch veranlagt, die Hirnseite mit der Kreativität hat wohl weniger Entwicklungspielraum bekommen. Ich muss etwas sehen, dann kann ich es verändern und "machen"! Setze ich mich vor ein weißes Blatt Papier, dann bleibt es weiß, ist eine Skizze auf den Blatt, dann kann ich die so abwandeln, dass sie dem Original kaum noch ähnelt ...

Und ich mache WIP - und wenn ich nicht wollte, dass jemand das nachmacht oder mitmacht, dann würde ich es nicht tun! Einen WIP habe ich selber nach einer Diskussion hier fallengelassen wegen Copyright-Bedenken. Was nicht heißt, dass ich das Teil nicht nähe! Ich nähe es allein im Kämmerlein für mich.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 08.08.2009, 13:04
Benutzerbild von ViriDesign
ViriDesign ViriDesign ist offline
Knöpfe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2008
Beiträge: 14.896
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ideenklau in der Galerie ausdrücklich erwünscht?

Zitat:
Zitat von Semiramis Beitrag anzeigen
In meinen Augen ist das der Sinn der Galerie: Ideen und Inspirationen anregen. Von mir aus auch als 1:1 Kopie (soweit überhaupt möglich).
Wozu soll die Galerie sonst gut sein? Um Lob einzusammeln? Oder etwa als Werbeplattform ? Das kann es ja wohl nicht sein.

Wer seine Modelle für einzigartig hält und nicht möchte, das sie jemand nachnäht, der wird ja nicht gezwungen, etwas einzustellen.
Und wenn jemand aus meinen "Entwürfen" Geld macht, würde ich mich vielleicht auch ein bisschen ärgern, aber erstens hätte ich es ja nicht veröffentlichen müssen und zweitens gehört zur kommerziellen Verwendung eben noch eine ganze Menge mehr Energie, als ich dafür aufzubringen bereit bin. Im übrigen kupfern doch auch die Schnittmusterhersteller voneinander und von Designern ab, Knipmode z.B. ganz offen.
Ich finde, hier wird manches dramatisiert.
Das ist sehr gut gesagt und drückt aus, was ich beim Lesen des "Fadens" empfunden habe.
Es dürfte dann ja auch nix in den Läden hängen, es könnte ja von einer talentierten Hobbyschneiderin nachgenäht werden und Kataloge dürfte man auch nicht rausbringen...

Überhaupt, diese ganze Diskussion hier ist einer der Gründe, warum ich manche Frage im Forum gar nicht erst stelle, sondern es einfach so halte, wie ich meine

Grüßle, Elvira
__________________
Grüßle und auf Wiederlesen
Elvira

Geändert von ViriDesign (08.08.2009 um 13:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 08.08.2009, 13:09
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.818
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Inspiration in der Galerie ausdrücklich erwünscht?

Eben und deshalb hab ich spontan auf die Frage gedacht: "kann sie sich das nicht denken"...

Wie jemand schon sehr treffend geschrieben hat "inspiriert uns alles was wir sehen auf die eine oder andere Weise".
1zu1 kopieren und als Seins ausgeben ist ein anderes Thema.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stimmt die Größenangabe bei Shirt aus der Inspiration Elsnadel Fragen zu Schnitten 4 09.01.2009 21:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12143 seconds with 13 queries