Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Amélie (Balkonette BH) wird zum Push-Up

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.08.2009, 13:15
Nocte_Obducta Nocte_Obducta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2006
Beiträge: 14.868
Downloads: 7
Uploads: 0
Amélie (Balkonette BH) wird zum Push-Up

Folgendes habe ich mir vorgenommen: Da mir Amélie gut passt, möchte ich ihn gerne zum Push-Up umwandeln.

Dazu habe ich erstmal in ein genähtes Modell ein Polsterkissen eingelegt um zu sehen, ob ich mit der Größe hinkomme.
Das Polsterkissen wird ja ins Unterkörbchen genäht.

Der Cup von Amélie ist aber mit einer Vertikalnaht geteilt, deswegen ist mein erster Schritt, den Cup so umzuarbeiten, dass ich eine Horizontalnaht habe.

Da ich hier schon oft von Probekörbchen aus Küchenrolle gelesen habe, wende ich nun auch diese Methode an.

Zuerst die beiden Schnittteile mit Vertikalnaht und angezeichneter NZ an der Naht.



Und das fertig genähte Körbchen mit Vertikalnaht:



Da der Push Effekt auch dadurch erreicht wird, dass die Bügel tiefer sitzen, habe ich das Körbchen zum Mittelstück hin abgeflacht (deswegen braucht man für einen Push-Up auch extra Bügel). Eine Hilfe war mir dabei ein Kauf-Push-Up:



Und das umgeklappte abgeschnitten:



Dann habe ich wieder an meinem Kauf-Push-Up geschaut und zum Armausschnitt hin noch etwas drangebastelt:



Als nächstes habe ich das Körchen angehalten und die Brustwarze markiert, weil die horizontale Naht ja darüber verlaufen soll. Und die neue horizontale Naht eingezeichnet:



So kommt man zu zwei neuen Schnittteilen, die hier mit NZ an der Naht aufgezeichnet sind:



Und das gesteckte neue Körbchen:

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.08.2009, 13:22
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Amélie (Balkonette BH) wird zum Push-Up

Hallo,
ich gucke dir gern über die Schulter, muss am Schreibtisch arbeiten, ehe ich wieder zum Basteln darf...
lG Dagmar

p.s. ich sehe Fotos...

Geändert von deo (04.08.2009 um 13:24 Uhr) Grund: Fotos gesehen...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.08.2009, 14:34
Nocte_Obducta Nocte_Obducta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2006
Beiträge: 14.868
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Amélie (Balkonette BH) wird zum Push-Up

@Thibia: Das ist seltsam, dass du die Fotos nicht sehen kannst. Vielleicht geht es mit dem Albumlink?

Ich habe etwas weiter getüftelt.

Dazu habe ich Ober- und Untercup als Schnittmuster auf Papier übertragen (mit der Küchenrolle kann man ja nicht so gut arbeiten).
Dabei habe ich gleich die NZ angezeichnet. Ich nehme 0,5mm dort wo ich mit der Ovi nähe, den Rest 1cm, dann habe ich etwas Spiel.
Des Weiteren habe ich die Ansatzpunkte von Rückenteil und Mittelstück übertragen. Man muss natürlich beachten, dass man am Mittelstück ja schon etwas weggenommen hat (s. Bild 3). Somit verkleinert sich ja auch das Mittelstück.
Dieses habe ich ebenso angepasst.



Als nächstes kommt die Sache mit der Tasche für das Polster und das Polster selbst. Hierzu habe ich mir Elas Buch zu Hilfe genommen.
Das Unterkörbchen habe ich nochmals abgezeichnet und am Armausschnitt etwas abgetragen, weil an dieser Kante ja Platz sein muss, um das Polster einzuschieben. Der schraffierte Teil auf dem Foto muss also weggeschnitten werden (ich habe es extra mal gelassen, damit ihr den Unterschied sehen könnt)



Nun kommt das Polster an die Reihe. Dazu habe ich die untere Kante des Untercups nachgezeichnet. Um dieses Polster zu bekommen, muss man diesen Bogen zu einer Ellipse ergänzen. (ich habe das etwas nachgearbeitet, der erste Bogen war mir doch zu klein)
Sieht dann so aus:



Abschließend ein Bild, auf dem ihr das Taschen- und das Polsterschnittteil aufeinander liegen seht.

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.08.2009, 00:26
Benutzerbild von jane.p
jane.p jane.p ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Schleswig Holstein, HH Randgebiet
Beiträge: 1.726
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Amélie (Balkonette BH) wird zum Push-Up

Hier bleibe ich doch auch mal sitzen und schaue Dir über die Schulter.

Meinen ersten Amelie habe ich vor ein paar Minuten fertig gestellt. Da muß ich an der Paßform noch ein bißchen rumbasteln. Wär ja auch zu schön gewesen, wenn alles gleich auf Anhieb paßt.
Ich hätte doch auch erst mit Küchenpapier arbeiten sollen...

Arbeitest Du mit dem Buch von Ela, welches Sie selbst geschrieben hat (Kreative Dessous)?
__________________
Liebe Grüße
Jane

[ja:nɛ]
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.08.2009, 11:24
Nocte_Obducta Nocte_Obducta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2006
Beiträge: 14.868
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Amélie (Balkonette BH) wird zum Push-Up

@jane.p: Ja, das Buch habe ich. Hauptsächlich schaue ich aber bei den gekauften BHs. Die Sache mit den Polstern zum Einschieben habe ich aus Elas Buch.

@Naehjunky: Der Brenda war mein zweiter BH, der saß bei mir aber nicht so gut. Kann aber auch an mangelnder Erfahrung gelegen haben.
Sicher ist konstruktive Kritik erwünscht Ich weiß was du mit der Rundung meinst. Im nächsten Schritt nähe ich mal ein Probekörbchen aus Laminat, denn ich finde da sieht man ganz gut wie es sitzt. Ggf. kann ich dann diese Rundung wegnehmen.

Wann ich weiter arbeite weiß ich noch nicht, morgen bis zum 10.8. gehts erstmal nach Berlin. Aber vielleicht schaffe ich noch das Laminatkörbchen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Balkonette BH - nur welcher? Donnatigra Januar 2009 25 08.02.2009 01:27
Bh Sewy BH Amelie 1-2? Nera Dessous 5 26.01.2008 21:27
Amelie-Schnitt für BH und BH-Hemd? Schneefrau Dessous 6 10.09.2006 20:27
BH Amelie Dominique Dessous 4 11.01.2006 22:20
Push-up BH in 75 G! Nannie Dessous 9 31.01.2005 10:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10970 seconds with 14 queries