Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittanpassung bei einer Hose

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.08.2009, 10:45
minka minka ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 14.875
Downloads: 12
Uploads: 0
Schnittanpassung bei einer Hose

Bei Hosen habe ich leider immer ein Passproblem. Ich trage zwar Größe 38 habe aber trotzdem ein kleines Bäuchchen. Hosen nähe ich am Liebsten aus den Ottobreheften. Die genähte Hose passt bis der Formbund dran ist, dann zieht es Falten im vorderen Hosenteil zum Bundansatz. Eine längerer Bund nützt auch nichts, sonst sitzt die Hose oben nicht. Ich glaube ich brauche etwas Mehrweite im VT - wie gekomme ich diese am Besten rein?.

Gruß Anne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.08.2009, 10:54
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittanpassung bei einer Hose

Hallo,
wenn ich dich richtig verstehe, passt dir die Hose, auch mit Bäuchlein, bis der Formbund drankommt.
Dann gibt es Falten.
Richtig?

Dann bräuchtest du meiner Meinung nach keine Mehrweite in den Vorderteilen, sondern der Formbund muss in seiner Form angepasst werden.
Da gibt es ja nicht nur Länge und Höhe, sondern du kannst ja auch durch gerundete Nähte Formen geben.
Es hört sich so ein bißchen an, als ob die Bundnaht am stärksten Punkt des Bäuchleins endet und da müsstest du mit den Änderungen anfangen.

Man könnte auch die Hose oben 1-2cm evt-länger machen...

Mal sehen, was andere sagen.

Viel Erfolg!
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.08.2009, 11:03
Benutzerbild von kargi
kargi kargi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: 46342 velen-westmünsterl.
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Schnittanpassung bei einer Hose

hallo anne,

du schneidest deinen vorderhosenschnitt ,von der vorderen mitte angefangen ,auf höhe deines bäuchleins,ein.
diesen einschnitt machst du bis zur seitennaht. aber nicht ganz durchschneiden.an einem kleinen stückchen hängt der schnitt noch zusammen.
dann schiebst du das obere schnittteil an der vorderen mitte um soviel auseinander,wie es dein bäuchlein erfordert . dadurch entsteht ein keil. die kleine delle, die jetzt an der seitennaht entsteht,gleichst du aus.

durch diese schnittaufsperrung bekommst du die erforderliche mehrlänge in dein hosenvorderteil.

gutes gelingenund liebe grüsse
karin
__________________
meine alben
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.08.2009, 11:12
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Schnittanpassung bei einer Hose

Anne,
ich kann bei so einem Problem nur anhand von Augenschein helfen.

Vielleicht kannst Du mal Fotos einstellen?


Ich vermute einfach mal, da Du geschrieben hast, dass Du die Hose vorne eigentlich nicht höher haben möchtest, dass der Formbund zu gebogen ist.
Der Formbund müsste wahrscheinlich vorne fast gerade verlaufen.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.08.2009, 19:54
Benutzerbild von kargi
kargi kargi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: 46342 velen-westmünsterl.
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Schnittanpassung bei einer Hose

hallo anne,

ich hätte doch gerne gewusst,was aus deinem hosenschnitt geworden ist ?
hat einer unserer vorschläge dir weitergeholfen,oder gibt es noch probleme ?

schöne grüsse
karin
__________________
meine alben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittanpassung bei Hose minka Fragen zu Schnitten 2 10.10.2008 00:26
Schnittkorrekturen bei einer Hose Vemara Fragen zu Schnitten 4 07.06.2008 16:18
Nahtzugabe innen und außen bei einer Hose? mj1999 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 18.02.2008 20:27
Nahtzugaben und Bundverstärkung bei einer Hose Minou Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 17.07.2006 18:15
Schnittanpassung Hose Coalabär Fragen zu Schnitten 8 12.12.2005 20:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,28490 seconds with 13 queries