Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Wie macht Ihr die Nähte bei BHs?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.08.2009, 13:35
Schnipselchen Schnipselchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: An der Nordsee
Beiträge: 14.942
Blog-Einträge: 1
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Wie macht Ihr die Nähte bei BHs?

Zitat:
Zitat von Kristina Beitrag anzeigen
Hhhmmmm, unter Sandwichtechnik verstehe ich eigentlich Obercup (ein oder zwei Lagen) wird zwischen die beiden Lagen des Untercups gelegt. Die Naht wird durch alle Lagen durchgesteppt. Dann werden die Teile des Untercups nach unten geklappt. Alle Nahtzugaben liegen im Untercup. Das wird dann nochmal angesteppt.
So mache ich es auch. Aber irgendwo in den Tiefen dieses Forums wurde geschrieben und auch gezeigt, das man diese Nahtzugaben stufenweise zurückschneidet. Das habe ich sofort ausprobiert und mache es jetzt immer so. Die Nahtzugabe ist nicht mehr so dick.

Liebe Grüße
__________________
Christine

Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern.
Astrid Lindgren
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.08.2009, 15:58
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wie macht Ihr die Nähte bei BHs?

Zitat:
Zitat von Kristina Beitrag anzeigen
Hhhmmmm, unter Sandwichtechnik verstehe ich eigentlich Obercup (ein oder zwei Lagen) wird zwischen die beiden Lagen des Untercups gelegt. Die Naht wird durch alle Lagen durchgesteppt. Dann werden die Teile des Untercups nach unten geklappt. Alle Nahtzugaben liegen im Untercup. Das wird dann nochmal angesteppt. Und das finde ich zu dick. Beim Rebecca passiert mit dem Seitencup noch mal das gleiche. Bei meiner Methode werden die Nahtzugaben in beide Körbchenteile verteilt und abgesteppt. Diese Technik hat dann 4 Lagen aufeinander, bei der Sandwichtechnik sind es 6.
Das verstehe ich auch unter Sandwichtechnik. Und dicker/auffälliger sind die Nähte dann wohl schon. Was einem besser gefällt ist wohl individuell verschieden. Mir ist es selbst ohne Laminat/Powernet so zu dick, die offenen Kanten stören mich bei der anderen Methode nicht. (Ich verstärke das Unterkörbchen nur mit Charmeuse)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.08.2009, 17:30
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.444
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wie macht Ihr die Nähte bei BHs?

Ich finde offene Nahtzugaben im Körbchen unangenehm. Bei zweiteiligen Körbchen benutze ich die Sandwichtechnik so wie von Kristina beschrieben, bei dreiteiligen Körbchen nähe ich ein komplettes Körbchen aus dem Aussenstoff, eins aus meinem Futter und hefte sie aufeinander.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.08.2009, 08:21
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie macht Ihr die Nähte bei BHs?

Zitat:
Zitat von Schnipselchen Beitrag anzeigen
So mache ich es auch. Aber irgendwo in den Tiefen dieses Forums wurde geschrieben und auch gezeigt, das man diese Nahtzugaben stufenweise zurückschneidet. Das habe ich sofort ausprobiert und mache es jetzt immer so. Die Nahtzugabe ist nicht mehr so dick.
Liebe Grüße
So mache ich das auch. Trotzdem macht es ein Unterschied wieviele Lagen ich verstuft zurück schneiden muß. Aber das ist ja wirklich Geschmacksache.

Zitat:
Zitat von Naehjunky Beitrag anzeigen
@Kritina,
Ich glaube Du meinst eine ganz andere Technik. Der Vorteil Deiner Technik ist, das die Nähte flacher sind, und im Körbchen keine NZ auf der Haut liegen. Der Nachteil ist, weil die Cupnähte vom Oberstoff und Futter nicht verbunden sind, das dadurch leichter Zugfalten entstehen können.
Das kann man verhindern, indem man beide Lagen innerhalb des Nahtschatten aufeinander steppt. Das bedeutet natürlich einen höheren Aufwand. Klappt aber ganz gut, wenn man vorher die beiden Lagen innerhalb des Nahtschattens mit wasserlöslichem Garn fixiert. Dann verrutscht auch nix während des Nähens.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeanshemd Sticken auf die Tasche? wie macht Ihr das? powerzottel Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 3 04.05.2008 22:09
Socken, wie macht ihr die Ferse Kimsmama Stricken und Häkeln 38 05.11.2005 13:59
Wie macht Ihr die Randeinfassung beim Quilt? tortoise Patchwork und Quilting 8 24.03.2005 22:30
Wie macht Ihr das bei BIZZKIDS+ROOS?? TantaLi Fragen zu Schnitten 10 15.03.2005 13:58
Spulen bei der Overlock bei "seltenen Farben" - wie macht Ihr das ? katrin maass Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 17.02.2005 20:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11563 seconds with 13 queries