Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmuster Software


Schnittmuster Software
Was gibt es? Wie sind die Erfahrungen im Umgang und welche Probleme löst man wie?
Die jeweiligen Verkäufer oder Kaufgesuche dazu gehören jedoch in den Markt und die Händlerbesprechung.


Baukasten-Software zum entwerfen etwas "anderer" Kleidungsstücke...

Schnittmuster Software


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.08.2009, 16:50
Psyclown Psyclown ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2009
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Baukasten-Software zum entwerfen etwas "anderer" Kleidungsstücke...

Erstmal Hallo an dieser stelle ^^

also ich suche eine Software, edit: link entfernt

um eben etwas verrücktere, aus dem rahmen fallende Kleidung zu entwerfen...

Bis jetzt, wären das hauptsächlich eine Jeans, in einem ansprechenden Schnitt, welche auf Höhe der rechten Kniekehle ca. im 45° Winkel nach unten verlaufen abgeschnitten werden sollte, in etwa so:





aber dann entsprechend abgenähte Enden an den beinen und so


oder etwas in der art:




hier wäre das komplette rückenteil sowie die vordere linke hälfte der jacke, mit dem Vorderteil eines herkömmlichen T-Shirts vernäht, das T-Shirt würde also bis zur Verbindungsnaht von vorder- und rückenteil der jacke reichen, und dort mit eingenäht werden...

ich möchte also in erster linie bestehende kleidungsstücke bzw. schnittmuster kombinieren können, aber, wie z.b. bei der hose auch ein wenig meinen wünschen anpassen können...


danke schonmal im vorraus, für etwaige antworten ^^

Geändert von nagano (02.08.2009 um 18:31 Uhr) Grund: link entfernt wegen unerwünschter werbung
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.08.2009, 17:37
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Baukasten-Software zum entwerfen etwas "anderer" Kleidungsstücke...

Hi!
Ich bin zwar nicht gerade der PC-Spezi, aber wozu sollte man dafür jetzt ein Programm brauchen?
Man näht jeweils die entsprechenden Teile in der Länge wie benötigt und verbindet sie an der entspprechenden Stelle mit einer Naht. Fertig.
Die u.U. vorhandenen Schnitte braucht man ja eh, wenn sie aus dem PC kommen auch gut.
Man braucht einen T-Shirt-Schnitt und einen Jacken-Schnitt.
Daß man davon letzlich nur die eine Seite/Hälfte näht, ändert am Grundschnitt eigentlich wenig bis gar nix, da die meisten Schnitte eh symmetrisch aufgebaut sind. Oder verstehe ich womö Deine Frage nicht ganz???
Gruß,
Martin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.08.2009, 17:50
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.657
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Baukasten-Software zum entwerfen etwas "anderer" Kleidungsstücke...

Hm,

Beine schräg abschneiden kann man auch so an jedem Schnittmuster; dazu sind nun wirklich keine großen Kenntnisse notwendig, meinst du nicht? Abschneiden, Säumen, fertig.

Und nicht alles, was sich designen lässt, ist auch gut tragbar. Das gezeigte Beispiel Shirt/Jacke hätte zwei sehr unterschiedlich fallende, unterschiedlich schwere Stoffe und damit Seiten; ich bezweifele, ob das ohne weitere Verarbeitungstricks, um diese Unterschiede auszugleichen, so toll tragbar wäre. Aber das musst du wissen bzw. ausprobieren.

Es gibt schon Schnittmuster-Software mit Varianten, die kombiniert werden können; da wären z.B. Dress Shop, Fittingly Sew, Garment Designer, Golden Pattern, Gertsch, PatternMaker sowie PatternMaster. Links dazu findest du hier; es müsste von allen Demoversionen geben afaik. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit, kfi.

Aber die haben alle nur die "üblichen" Varianten, also z.B. verschiedene Kragen- oder Ärmelformen, Schnittführungen, Saumlängen, etc. Sowas, wie du es suchst, ist mir unbekannt.

Mit etwas Bastelarbeit, wie Martin auch schon schreibt, könnten dir diese Programme aber vielleicht trotzdem weiterhelfen. Probier doch mal die Demos aus.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.08.2009, 18:14
Benutzerbild von Willem
Willem Willem ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: zw. Bremen und Osnabrück
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Baukasten-Software zum entwerfen etwas "anderer" Kleidungsstücke...

*hüstel* Sieht ein bisschen nach Werbung für die oben verlinkte Baukasten-Software aus.
__________________

Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.08.2009, 18:27
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Baukasten-Software zum entwerfen etwas "anderer" Kleidungsstücke...

@ willem

SPOOKY!
Genau das habe ich gerade auch gedacht!
Auf DIE Idee bin ich natürlich erst wieder NACH meinem Posting gekommen.....
Aber interessant, daß DU das auch so empfindest!

Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
Schnitt für etwas "nettes" aus Taft gesucht! Kathrin Schnittmustersuche Damen 0 21.01.2009 16:47
"Striptease"-Hose zum "wegfetzen" - wie geht das ? anja-lorena Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 05.01.2008 00:50
"Tessellation-Quilts entwerfen" sewing-gum Nähbücher 3 04.12.2006 09:30
Ärmel "entwerfen" Morzel Fragen zu Schnitten 5 10.06.2006 18:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16592 seconds with 13 queries