Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



gummi-probleme

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.11.2004, 10:33
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Unglücklich gummi-probleme

in letzter zeit habe ich mit den gummiteilen an der unterwäsche probleme, ausschlag und so....

gibts da auch allergie-freundliche gummis?
oder gehe ich jetzt zu wickelhosen über

charlotte
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.11.2004, 10:47
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: gummi-probleme

Zitat:
Zitat von charlotte
oder gehe ich jetzt zu wickelhosen über

charlotte

.... das wäre eigentlich doch ein interessantes Thema, alleine schon die Schnittfragen und die Wickelanleitungen...

Im Ernst: üblicherweise ist das ein Problem der Hautatmung. Durch das Gummi wird der Haut die Luft abgeschnürt (auch, wenn das Gummi nicht furchtbar eng ist, sondern nur aufliegt), worauf die Haut dann gereizt reagiert.

Abhilfe schaffen da mit Stoff (Baumwolle) überzogene Gummibänder und -Litzen, sowie die ganze Palette von Wäschegummis und dehnabren Spitzen. Bei letzteren müssen dann allerdings diejenigen aufpassen, die auf Kunstfasern allergisch reagieren.

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.11.2004, 10:52
Benutzerbild von Sushi
Sushi Sushi ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2001
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: gummi-probleme

Charlotte, das ist kein Thema. Einfach übergehen zu formschönen geschlitzen Unterhosen wie dieser hier:



Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.11.2004, 14:55
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.188
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: gummi-probleme

Zumindest bei Slips udn Hemdchen gibt es zwei Lösungen:

Einmal den Gummi auf der rechten Seite aufnähen, das ist wbei vielen gekauften Slips auch so. Bietet sich vor allem bei den typischen Wäschegummis mit Mäusezähnchen udn so an. Dann liegt der Gummi nicht auf der Haut.

Oder zum zweiten den Gummi eingeschlagen einzunähen (oder mit Tunnelzügen zu arbeiten), auch hier liegt der Gummi nicht auf der Haut.

Gibt das immer noch Probleme, könnten es auch lokale Reizungen sein, in dem Fall wäre entweder der Gummi etwas zu eng oder auch der Stoff für dich nicht geeignet. (Ich vertrage auch nicht alles)

Allergien auf Naturgummi sind in der Tat möglich, wie eben auf alle Naturstoffe. In dem Fall könnte wohl Silikongummi eine Lösung sein.

Wenn ich so Probleme habe, dann lege ich mir mal alle Sachen, mit denen mir das passiert zur Seite und schaue dann mal, ob ich etwas finde, was die unverträglichen Sachen verbindet und sie von den unverträglichen Utnerschiedet. Bringt das icht weiter, führe ich auch schon mal Buch, was ich noch so an hatte, was ich an dem Tag gemacht habe, wie das Wetter (Temperatur) war... Man muß echt zum Detektiv werden...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Durchreibschutz an Hosen ohne Bügeleinlage
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.11.2004, 23:05
cbv-design cbv-design ist offline
Stoff- und Nähmaschinenhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2003
Ort: Eberbach bei Heidelberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: gummi-probleme

Hallo charlotte!
O'h wie kann ich mit Dir fühlen.Ich hatte das in der vorletzten Schwangerschaft und ich konnte absolut keinen Gummi an meinem Babybauch ertragen.Es juckte und war einfach ecklig.Ich trug dann so Oma Unterwäsche, mit breit geschnittenen Seitenteilen und eingezogenen Gummis!
Na ja, auch das ist so schnell verschwunden, wie das Baby im Bauch
Grüße,Carmen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11106 seconds with 12 queries