Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Autsch ... Nähhaltung

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.07.2009, 23:39
-findus- -findus- ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 15.002
Downloads: 13
Uploads: 0
Unglücklich Autsch ... Nähhaltung

Zu Hülf, mein Genick tut vielleicht weh.
Interessant ist, dass es mir vor allem nach dem Nähen von Herren"pänts" weht tut.
Ich näh sie gerne und schaffe eine Short grad während des Mittagsschlafs meiner Süßen.

Sagt, kennt ihr das auch, und wo schießt der Schmerz bei euch?

lg -findus-
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.07.2009, 23:46
Benutzerbild von green.house
green.house green.house ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Autsch ... Nähhaltung

Na, dann hats du dir ja eine gute Massage vom "Benähten" auch redlich verdient!!!

Spaß beiseite, wenn ich wirklich sehr lange an der Maschine sitze,kenne ich das auch. Aber seitdem wir auf der Arbeit Ergoscouts haben, die jeden Tag mit uns kurze Bewegungspausen machen ist es viiiel besser. Denn diese Pausen mache ich jetzt einfach auch beim Nähen zwischendurch!

Also einfach mal kurz aufstehen, sämtliche Glieder recken und strecken, etwas dehnen und schon kann es weitergehen!

Lieben Gruß
Sonja
__________________
...die für ihren Neffen ein j gegen ein o getauscht hat...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.07.2009, 00:09
-findus- -findus- ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 15.002
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Autsch ... Nähhaltung

Zitat:
Zitat von green.house Beitrag anzeigen
Na, dann hats du dir ja eine gute Massage vom "Benähten" auch redlich verdient!!!

Sonja
Schade nur, dass nun Sohn 1 eine leere Unterwäschenlade hat, und welcher 15jährige mag Mama massieren?

Bewegung nehme ich mir seit Monaten in verschiedensten Formen vor, sollte ich wohl auch langsam umsetzen.

lg -findus-
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.07.2009, 09:05
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 13.362
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Autsch ... Nähhaltung



als vorbeugung :
nähmaschine nicht so nahe an die tischkante stellen, denn dann arbeitet man/frau aus den arm- und schulter-gelenken
weiter in die tischmitte rücken, damit die ellbogen aufliegen und aus den hand- und finger-gelenken gearbeitet wird
vorteil :
gerader rücken und weniger muskelkater / verspannung

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.07.2009, 09:31
Benutzerbild von Gabis_Korsagen
Gabis_Korsagen Gabis_Korsagen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Solingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Autsch ... Nähhaltung

diese Nackenschmerzen nach dem Nähen, kenne ich auch zur genüge. Auch der obere Rücken tut mir oft weh, weil ich krum nach vorne gebeugt sitzte.

Ich habe für mich festgestellt, dass es besonders schlimm ist, wenn ich mal eben was machen will, dann rutsche ich mit dem Schreibtischstuhl nicht richtig ran, sitze auch eher nur vorne auf der Kante, als wäre ich auf dem Sprung.

Also bemühe ich mich nun mich vernüftig vor die Nähma zu setzten - und die Schmerzen sind viel seltener geworden
__________________

Liebe Grüße Gabi

meine Mode - meine Stickmuster
auf
www.GabisKorsagen.de & auf meinem Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Autsch so schnell kanns gehen! sandy Freud und Leid 20 07.05.2008 21:25
Autsch.... minimel Freud und Leid 1 15.03.2005 20:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07833 seconds with 13 queries