Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Imke Stoffverbrauch

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.07.2009, 09:18
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.870
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Imke Stoffverbrauch

Hallo Mamu, sorry aber die können nicht stimmen. Das Schnittteil der Tunika ist am Saum 40cm breit, x4 brauche ich eine Stoffbreite 160cm. So ist es nun mal.
Ansonsten bin ich vom Schnitt begeistert und ich werde heute mal schnell bei Karstadt nach Stöffchen schauen. Ansonsten hilft nur abnehmen, die ersten 3kg hab ich schon, und dann reicht auch die angegebene Stoffmenge.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.07.2009, 10:09
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Imke Stoffverbrauch

Hallo Ingrid,

ich nehme an, es passt, wenn du die Teile gegengleich auflegst. Also da wo der Saum des einen die Oberkante des anderen Teils.

Den Ärmel dann untendrunter.

Je nach Stoff geht das natürlich wegen der Musterung nicht.....
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.07.2009, 10:22
Benutzerbild von carlamia
carlamia carlamia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Imke Stoffverbrauch

Hallo!
Ich bin die, die auch nie mit der Stoffmenge hinkommt...
Wobei ich ehrlich gesagt auch immer überlesen hatte, dass im Schnitt schon NZ berücksichtigt sind. Und wegen der Saumbreite hat Maeusemode wohl recht: Du musst die Stücke gegengleich auflegen. (Deswegen schon allein hat es bei mir beim letzten Mal nicht geklappt: Da musste ich nämlich einen Musterverlauf beachten und konnte die Teile nur in der gleichen Richtung auflegen...)
Ich kann mir immer noch nicht vorstellen, dass ich mit den Stoffangaben jemals hinkäme, denn da fehlten bei mir wirklich jeweils ziemliche Stücke, obwohl ich knapp aufgelegt hatte. Aber die liebe Mariya hat die Angaben extra noch einmal überprüft und meinte, dass die stimmten. Und ich vertraue ihr da. Aber man muss wohl im sparsamen Auflegen mehr als geübt sein...
Ich würde deshalb jedem raten, es nicht so wie ich zu machen, und immer etwas mehr Stoff als angegeben zu kaufen...
LG Katharina
__________________
Gruß
Katharina

... mein kleiner Blog...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.07.2009, 10:25
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.870
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Imke Stoffverbrauch

Gegengleich würde beim Streifenstoff gehen, probiere ich nachher mal. Die anderen müssen wohl mal warten bis ich kleiner zueschneiden kann.
Danke für eure Ideen.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.07.2009, 10:36
Benutzerbild von *konzi*
*konzi* *konzi* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Südosthang am Elm
Beiträge: 14.951
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Imke Stoffverbrauch

Auch ich habe mehr Stoff benötigt als angegeben. Allerdings ist mir das erst jetzt durch den Thread aufgefallen.
Ich habe die Teile auch gegengleich aufgelegt, aber für die Ärmel langt es dann trotzdem nicht bei 85cm Länge.
Finde ich nun auch nicht weiter tragisch, da ich weiß, dass ich für Oberteile mehr brauche und eh mindestens 2m kaufe. Ansonsten ist dieser tolle Schnitte ja auch super zum stoffmixen geeignet.
__________________
Wir leben alle unter einem Himmel, aber haben noch lange nicht den gleichen Horizont.
LG
Konstanze
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeans-Imke, hier fehlt doch noch was? Flatmon Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 08.05.2009 20:52
Fragen zu Farbenmix-Schnitt IMKE mellim Fragen zu Schnitten 4 14.02.2008 18:33
Bündchen? Schnitt Imke schlemmerzunge Schnittmustersuche Kinder 4 17.05.2007 19:28
Bea, Imke, oder doch Hannel? emotion Fragen zu Schnitten 4 02.02.2007 19:16
Stoffmenge für zweifarbige IMKE die Meggi Fragen zu Schnitten 6 03.01.2007 23:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07141 seconds with 13 queries